Schrift:
Ansicht Home:
23.08.2017 Zur WWW-Version

SPD-Kanzlerkandidat Schulz macht sich für den Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland stark. Das Vorhaben ist nicht neu: Schon Guido Westerwelle setzte sich als Außenminister dafür ein. Und scheiterte. Von Severin Weiland mehr...

Die Erneuerung der A1 zwischen Hamburg und Bremen galt als Vorzeigeprojekt für privaten Autobahnbau. Jetzt das dicke Ende: Dem Betreiber droht angeblich die Pleite, der Staat soll draufzahlen. Was also taugt dieses Geschäftsmodell? Von David Böcking mehr...

Jens Spahn wittert eine "neue Form der Parallelgesellschaft": Junge Menschen, die unter sich bleiben und sich auf Englisch verständigen. Für das CDU-Präsidiumsmitglied eine Zumutung. mehr...

Das Geschacher um die Reste der insolventen Fluggesellschaft hat offiziell begonnen. Wer möchte was? Der Überblick. Außerdem: Boris Beckers neues Engagement und die Folgen für seine Schulden. Und: Harald Schmidt über Wahlplakate. mehr...
SPIEGEL DAILY, täglich um 17 Uhr.

2015 wollten spanischen Behörden den mutmaßlichen Drahtzieher der Anschläge von Barcelona eigentlich abschieben. Ein Richter verhinderte das. Er stelle keine "Gefahr für die öffentliche Ordnung dar". mehr...

In Rotterdam hat die Polizei das Konzert der US-amerikanischen Band "Allah-Las" kurzfristig gecancelt. Bei den Sicherheitsbehörden waren Hinweise auf eine terroristische Bedrohung eingegangen. mehr...

Der Bürgermeister wollte ihn nicht in der Stadt - und er kam trotzdem. Donald Trumps Auftritt in Phoenix mobilisierte tausende Gegendemonstranten. Drei von ihnen erzählen, warum sie auf die Straße gehen. Von Janita Hämäläinen mehr...

Erst galt sie als verschollen, nun ist ihr Tod bestätigt - doch im Fall der Journalistin Kim Wall bleiben viele Fragen: Wie kam sie ums Leben, was hat der U-Boot-Bauer Peter Madsen damit zu tun? Alexander Preker mit einem Videoüberblick. mehr...

Gamer, Jugendliche, Heldenfiguren - und mittendrin Politiker: Die weltgrößte Spielemesse in Köln wird nicht nur von der Kanzlerin für den Wahlkampf genutzt. Sehen Sie hier die Gamescom in Bildern - von Peter Tauber bis Super Mario. Aus Köln berichtet Markus Böhm mehr...

Tausende protestieren gegen Trump in Phoenix, Leiche von vermisster Journalistin in Dänemark identifiziert, Taifun Hato wütet in Hong Kong - die Nachrichtenbilder des Tages. mehr...

Der russische Starregisseur Kirill Serebrennikov steht unter Hausarrest - die Justiz beschuldigt ihn des Betrugs in einem besonders schweren Fall. Die Kulturszene ist empört und ratlos. Von Christina Hebel, Moskau mehr...

Es ist nicht ganz so, wie Sie vielleicht denken: Donald hat sich nicht bei Hillary bedankt, sondern First Lady Melania bei Clinton-Tochter Chelsea. Die hat sich zu einer Trump'schen Familienangelegenheit geäußert. mehr...

Starker Auftritt des FC Liverpool: Auch im Rückspiel setzte sich das Team von Trainer Jürgen Klopp gegen Hoffenheim durch. Damit spielt die TSG nur in der Europa League. Emre Can wurde früh zum Mann des Spiels. mehr...

Der Mega-Transfer von Dortmunds Ousmane Dembélé zum FC Barcelona steht Medienberichten zufolge kurz vor dem Abschluss. Das treibt den Kurs der BVB-Aktie auf den höchsten Stand seit 2001. mehr...

Boris Becker wird "Head of Men's Tennis" beim DTB. Was das Engagement für ihn und seine Gläubiger bedeutet. Der Überblick bei SPIEGEL DAILY. mehr...

Am Ende hat er sich selbst gerichtet: Todeskandidat Robert Fratta hielt seine schreckliche Schuld nicht mehr aus. Ein paar Jahre vor seinem Tod sprach Fratta mit Werner Herzog über den Auftragsmord an seiner Frau. Ein Film von Werner Herzog. mehr...

Sie prügelt, sie säuft, und sie bringt coole Sprüche - und alles auch noch in Berlin: Charlize Theron gibt in "Atomic Blonde" eine Superagentin auf der Jagd nach einem Mikrofilm. Die Filmstarts. mehr...

Millionen stürmten die Kinos, um Filme wie "Zurück in die Zukunft" oder "E.T." zu sehen und rannten raus, um zu sein wie deren Helden. einestages über Kultfilme, die Jugendkulturen und Mode prägten. mehr...

Tech-Podcast Netzteil #5 zu Cybercrime: Was droht uns in Zukunft?

Deutschland ist ein Paradies für Mafiosi, sagt ein ehemaliger Chefermittler. Auch Einbrecherbanden und Geldwäscher fühlen sich in der Bundesrepublik sehr wohl - sie haben wenig zu befürchten. Ein Beitrag zur Themenwoche "Sicherheit" von Jörg Diehl mehr...

Müssen EU-Bürger Großbritannien schnellstmöglichst verlassen? Das legte ein Abschiebebescheid nahe, der vom Innenministerium verschickt wurde. Eine Panne. mehr...

Stimmenfang #18 - "Traurig, dass der Schulz von den Leuten nicht geschätzt wird"

Lufthansa will sich weite Teile der insolventen Air Berlin sichern, vor allem für den Touristikflieger Niki interessiert sie sich. Doch noch hat der deutsche Branchenprimus keinen Zuschlag erhalten. mehr...

Und alles wegen 500 Euro aus Israel: Kulturstaatsministerin Grütters hat eine Boykott-Kampagne gegen das Berliner Pop-Kultur-Festival scharf kritisiert. Mehrere arabischstämmige Künstler haben ihre Teilnahme abgesagt. mehr...

Boris Becker kehrt ins deutsche Tennis zurück - als Head of Men's Tennis. Der Titel ist neu, die Rolle auch. Doch die Chance zum Erfolg ist da. Der Job ist auf die Kompetenzen Beckers zugeschnitten. Von Frieder Pfeiffer mehr...

Fußball-Bundesliga

Kohlenwasserstoff gibt es reichlich, dazu extrem hohen Druck: Auf dem Planeten Neptun herrschen ideale Bedingungen, um Diamanten wachsen zu lassen. Wissenschaftler in den USA haben den Prozess im Labor simuliert. mehr...

Samsung hat sein neues Smartphone Galaxy Note 8 in New York präsentiert. Das Gerät tritt ein schweres Erbe an: Das Vorgängermodell mit seinen brennenden Akkus hat dem Konzern ein beispielloses Debakel beschert. mehr...

Sascha Lobo: der Debatten-Podcast #5: Trumps Pressekonferenz: Lehrstunde in Nazi-Verharmlosung

Der Dieselgipfel hat sein Ziel verfehlt. Auch nach Updates von Millionen von Dieselautos bleiben die Stickoxid-Werte laut Umweltbundesamt in fast 70 Städten zu hoch. Damit drohen weiterhin Fahrverbote. mehr...

Endlich im Massiv vom höchsten Berg der Alpen angekommen: Bevor sich Katherine Rydlink auf den Gipfel wagt, muss sie Akklimatisierungstouren machen. Doch das steile Gelände, der Zeitdruck und die Drängelei bringen sie an ihre Grenzen. mehr...

Mehr als 40 Jahre lang streute sich eine Frau Babypuder in den Genitalbereich, dann erkrankte sie an Eierstockkrebs. Nun muss ihr der Hersteller Schadenersatz zahlen, weil er nicht vor Talk im Puder gewarnt hatte. mehr...

Eine feine Nase kann auch in der Justiz vorteilhaft sein: Ein Richter in Hannover roch, was ein Angeklagter in seiner Socke versteckt hatte. mehr...

Die Wehrmacht griff vor 75 Jahren Stalingrad an - und wurde eingekesselt. Hans-Erdmann Schönbeck überlebte die schlimmste Schlacht des Zweiten Weltkrieges. Er erzählt vom sinnlosen Sterben und von seiner Wut auf Hitler. Von Tim Pröse mehr...

Wenn Berufseinsteiger arbeitslos werden, hat das langfristige Folgen: Sie interessieren sich kaum für Politik. Selbst ein neuer Job bringe da wenig, sagen Forscher. mehr...

Außenseiter mit zerzaustem Haar in Leder und Denim: Karlheinz Weinberger hat ab den Fünfzigerjahren Halbstarke fotografiert, die sich nach mehr sehnten als nach Bergen und Kühen. So haben Sie Schweizer vielleicht noch nie gesehen. Von Katharina Cichosch mehr...

bento

Die Kultserie "Game of Thrones" neigt sich dem Ende - und Fans spekulieren. Eine verrückte Theorie dreht sich um das Schicksal von Bran. Die jüngste Folge könnte sie bestätigen. mehr...

Die Türkei wirft dem deutschen Schriftsteller Dogan Akhanli vor, ein Terrorist zu sein. Er landete in Spanien zunächst im Gefängnis, darf das Land vorerst nicht verlassen. Im Interview berichtet er, was ihn nun erwartet. Von Hasnain Kazim mehr...

Viele Menschen träumen vom Urlaub im Wohnmobil. Einige Firmen haben daraus eine neue Geschäftsidee entwickelt: Sie bringen Autobesitzer und Suchende zusammen. Klingt genial. Wie funktioniert es? Von Hannah Steinharter mehr...

Cartoon des Tages

Rätselspaß auf SPIEGEL ONLINE

Sudoku Kenken Street

Die aktuellen Buch-Charts