Schrift:
Ansicht Home:
16.12.2018 Zur WWW-Version

Güterzüge verbinden China direkt mit Europa, für dieses Projekt der "Neuen Seidenstraße" wirbt Peking mit Jubelberichterstattung. Auch deutsche Medien bieten der Propaganda eine Plattform. Von Vanessa Steinmetz mehr...

Fünf Milliarden Euro benötigt die Bahn bis 2022 zusätzlich. Deshalb verlangt die Bundesregierung einen umfassenden Konzernumbau. Dabei steckt das Unternehmen laut einem Bericht bereits viel Geld in Berater. mehr...

Die Staaten der Erde wollen die globale Erwärmung bremsen - jetzt gibt es ein Regelwerk für das Vorhaben. Es ist ein Coup: Staaten werden nicht zum Klimaschutz gezwungen, können sich aber kaum entziehen. Aus Katowice berichtet Axel Bojanowski mehr...

In München rief die Wagenknecht-Bewegung "Aufstehen" zur ersten "Gelbwesten"-Demo in Deutschland auf. Zu einem Großaufmarsch der politischen Linken kam es jedoch nicht. Von Tobias Lill, München mehr...

Warnsignale im Cockpit, ausgefallene Funksysteme: Die Situation an Bord des Kanzler-Airbus Ende November war brenzlig. Laut einem Untersuchungsbericht konnte die Ursache bislang nicht gefunden werden. Von Matthias Gebauer und Markus Becker mehr...

Russland debattiert über Rap. Wladimir Putin hat vor allem ein Problem mit Texten, die Drogen verherrlichen. Verbote seien aber kontraproduktiv, stattdessen müsse der Kreml die Kontrolle übernehmen. mehr...

"Die dürfen hier machen, was sie wollen." Rechte behaupten, Einwanderer seien prinzipiell kriminell. Wir sind dem Vorurteil auf den Grund gegangen. mehr...

Weltkriege, der Holocaust, die Erfahrungen zweier Diktaturen haben in vielen Familien tiefe Spuren hinterlassen. Hier erzählen Menschen, welche Dramen bis heute auf ihnen lasten. Von Maren Keller mehr...

Zwei Tage nach den Messerattacken von Nürnberg hat die Polizei den mutmaßlichen Angreifer festgenommen. Der 38-Jährige sei wegen eines DNA-Abgleichs dringend tatverdächtig, teilten die Ermittler mit. mehr...

Lkw-Fahrer haben einen harten Job - und ein schlechtes Image. Doch einige der Vorurteile stimmen, berichtet ein Fahrer, der schon sei über 30 Jahren im Beruf ist. Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft mehr...

Die privaten Krankenkassen werden teurer und teurer, jedenfalls für ihre Bestandskunden. Nicola Ferrarese berät Versicherte, die in einen preiswerteren Tarif wechseln wollen. Worauf kommt es dabei an? Ein Interview von Arno Makowsky mehr...

Reus? Körperlich endlich stark. Bürki? Tadellos. Sancho? Attraktion der Liga. Lucien Favre hat den BVB besser gemacht. Immer wichtiger wird nun auch Raphaël Guerreiro, im Sommer noch Verkaufskandidat. Aus Dortmund berichtet Marcus Bark mehr...

Eine neue Regelauslegung schwächte die Bremer. Joshua Kimmich muss zwingend wieder nach hinten rechts rücken, und Marco Reus hat im deutschen Fußball eine Ausnahmestellung inne. Von Marco Fuchs und Malte Müller-Michaelis mehr...

Die Wohnungssuche brachte schon so manchen an den Rand der Verzweiflung. Dieser Oktopus stellt sich jedoch ziemlich clever an - die Webvideos der Woche. mehr...

Filmfans streiten: Ist die Bildglättung moderner TV-Geräte Freude oder Ärgernis? Manche User schwärmen, Hollywood zeigt sich entsetzt. Darum geht es - und so reagieren die Hersteller. Von Jörg Breithut mehr...

Warum es wichtig ist, der Trauer einen Ort und eine Zeit im Festablauf einzuräumen, wenn ein geliebter Mensch gestorben ist. Von Johann Hinrich Claussen mehr...

Auch wenn die Schrittzähl-Apps anderes suggerieren: Zu Fuß unterwegs zu sein, ist mehr als reine Bewegung. Fünf Bücher stellen vor, wie sich unser Blick verändert, wenn wir einfach mal loslaufen. Von Anne Haeming mehr...

Südamerikanische Schamanen nutzen Ayahuasca seit Jahrhunderten als Heilmittel. Nun trinken auch Westler das psychedelisch wirkende Gebräu. Wie gefährlich ist der Sud? Von Daniel Sander mehr...

Volkswagen hat an den neuen ID so hohe Erwartungen wie einst an den Golf. Der Wagen soll den Konzern in die Elektroepoche führen. Hält das Modell, was sich die Konstrukteure von ihm versprechen? Aus Kapstadt berichtet Tom Grünweg mehr...

Lange machte Karl May der Welt vom Schreibtisch aus weis, er selbst sei Old Shatterhand. Mit 57 Jahren reiste der Hochstapler erstmals wirklich in die Ferne und musste feststellen: Auch sich selbst hatte er einiges vorgemacht. Von Philipp Schwenke mehr...

Die Highlights von

Mit über 80.000 Fotos dokumentierte die Umweltschutzbehörde EPA in den Siebzigern die Lebensbedingungen in den USA. Eine schockierende Galerie von Umweltsünden, die kurz darauf in Archiven verschwand. mehr...

Sascha Lobo: der Debatten-Podcast #70 - Protestbewegung in Frankreich: Was man über die "Gelbwesten" wissen sollte

Auf der Suche nach möglichen Komplizen hatte die Polizei die Eltern und zwei Brüder des Attentäters von Straßburg festgenommen. Nun sind sie wieder frei. Drei weitere Verdächtige bleiben jedoch in Gewahrsam. mehr...

Stimmenfang Podcast #78: Daran ist die Mission Merz gescheitert

Beim Europäischen Filmpreis räumte das polnische Liebesdrama "Cold War" von Regisseur Pawel Pawlikowski gleich in mehreren Kategorien ab. Die nominierte deutsche Schauspielerin Marie Bäumer ging leer aus. mehr...

Darts-Fans gelten als trinkfreudig - dass sie Spieler mit Bier überschütten, kommt selten vor. Topfavorit Michael van Gerwen erlebte das jetzt bei der WM. Dennoch gewann Mighty Mike und trifft jetzt auf Max Hopp. mehr...

Vor 29 Jahren hatte ich in Berlin den Fall des Kommunismus erlebt, nun saß ich im Fond eines Kleinbusses, der mich in die Berge des indischen Bundesstaates Kerala brachte, und sah auf Hunderte rote Fahnen, die den Straßenrand säumten. Von Alexander Osang mehr...

 SPIEGEL Daily Newsletter bestellen

Die aktuellen Buch-Charts

Das Grab soll außergewöhnlich gut erhalten und reich geschmückt sein: In Ägypten haben Forscher eine Tausende Jahre alte Ruhestätte entdeckt. Es handelt sich nicht um den ersten Sensationsfund in der Gegend. mehr...

Gegen den Endgegner fehlt die richtige Strategie? Das Level verwirrt, der Spieler ist verloren? Sogenannte Walkthroughs aus dem Netz helfen auf dem Weg voran - doch nicht jeder Gamer will sie nutzen. Ein Pro und Kontra von den "WASD"-Autoren Michael Hoh und Christian Alt mehr...

VERLAGSANGEBOT
SPIEGEL-Akademie

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Digitalisierung

BWL für die Wirtschaft von morgen - berufsbegleitend und staatlich zugelassen. mehr...

Alles, was gegen "Sitte und Anstand" verstößt, soll bekämpft werden: In Brasilien zeigt sich, was passiert, wenn Rechtsextreme in die Regierung kommen. Vor allem im Visier: Lehrer und Hochschuldozenten. Von Jens Glüsing, Rio de Janeiro mehr...

Diego Maradona dribbelt in die Ewigkeit, Roberto Carlos zerschießt die Physik, und aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen - eine Auswahl der schönsten und wichtigsten Tore der Fußballgeschichte. Von Alex Raack mehr...

SPIEGEL CHRONIK

Bei diesen Zügen ist es egal, ob sie länger unterwegs sind als geplant: Sie fahren über Viadukte, in extreme Höhen und vorbei an Wasserfällen und Wolkenkratzern - auf den spektakulärsten Bahnstrecken der Welt. Von Antje Blinda mehr...

Anne und Florian erwarten ein Baby. Es gibt Komplikationen, doch die Ärzte beschwichtigen. Im neunten Monat kommt das Kind tot zur Welt. Die Frage nach den Gründen lässt die Eltern nicht mehr los. Eine Reportage von Tanja Conrad mehr...

Fleischersatzprodukte haben meist den Nachteil, dass die Sojabohnen ökologisch eine Menge Dreck am Stecken haben. Ein auf Dauer weitaus nachhaltigerer Rohstoff wächst vor unseren Augen: Lupinensamen. Von Hobbykoch Peter Wagner mehr...

Mitspielen und gewinnen!

Noch gibt es nur wenige Wagen, kaum Tankstellen - trotzdem wird die Brennstoffzelle das Batterieauto einholen, sagt Toyota-Motorentwickler Gerald Killmann. Hier erklärt er, wann das passiert - und wie lange es den Diesel noch gibt. Ein Interview von Emil Nefzger mehr...

Cartoon des Tages

Spiele auf SPIEGEL ONLINE