Schrift:
Ansicht Home:
21.03.2019 Zur WWW-Version

Neugeborene sterben, Alte ertrinken. In den Bäumen hängen tote Tiere. Manchmal können Retter die Menschen in den Fluten nicht erreichen und müssen sie zurücklassen: Berichte aus Mosambik nach Zyklon "Idai". Von Benjamin Schulz mehr...

Hunderte Tote, Tausende Vermisste, Familien auf Häusern und Bäumen gefangen: Eine der schlimmsten Naturkatastrophen der vergangenen Jahrzehnte hat Ostafrika getroffen. Sie kam nicht überraschend. Von Axel Bojanowski mehr...

Gegen den Mann, der in einer Straßenbahn in Utrecht drei Menschen erschossen haben soll, wird Anklage erhoben. Am Freitag soll er einem Richter vorgeführt werden. Ermittler sprechen von einer "radikalen Überzeugung" des Verdächtigen. mehr...

Kurze Verschiebung okay - aber erst ein Ja zum Deal: In ihrer Regierungserklärung vor dem EU-Gipfel in Brüssel hat Kanzlerin Merkel den Briten eine Handlungsanweisung gegeben. Sie rechne aber auch weiterhin mit dem Ernstfall. mehr...

Die EU muss die Reihen schließen - und sollte den Briten nicht weiter entgegenkommen: Laut einer Umfrage machen sich 85 Prozent der deutschen Unternehmen für ein hartes Vorgehen gegenüber London stark. mehr...

Finden Sie auch, dass sich das Brexit-Theater nur noch mit Ironie ertragen lässt? Wir hätten hier was für Sie. mehr...

Nicht nur auf einer neuen ICE-Strecke zwischen Bielefeld und Hannover sollen Fernzüge künftig mit 300 km/h fahren können. Der Bund plant drei weitere Hochgeschwindigkeitstrassen. mehr...

In ihrer Trauer um die Opfer des Attentats von Christchurch zeigen die Neuseeländer Solidarität mit Muslimen: Am Freitag wollen Frauen und Männer im ganzen Land Kopftücher aufsetzen. mehr...

Uwe Harter ist seit 26 Jahren Pilot von Passagierflugzeugen. Er steuert A320-Jets - das Pendant von Airbus zur Boeing 737. Ein Gespräch über Notfälle im Cockpit und die Schulung der Crew. Von Claus Hecking mehr...

In vielen Branchen kaufen Unternehmen heute global ein. Zur Verantwortung deutscher Firmen für die sozialen und ökologischen Standards ihrer Lieferanten gibt es aber einige offene Fragen. Von Simone Salden mehr...

Wegen des Verdachts der Herstellung und der Verbreitung von Kinderpornografie haben Ermittler zwei Männer festgenommen. Die Spuren führten die Spezialeinsatzkräfte in eine Würzburger Kita. mehr...

Wie ist es, ein Kind mit Trisomie 21 zu haben? Mütter berichten von den Herausforderungen des Alltags. Und von den Glücksmomenten. Von Ines Kaffka mehr...

Feindbild Reiche? Der Millionär Jörg Starke versucht, Wohlstand mit Anstand zu verbinden. Er lebt im Luxus, gibt aber auch viel ab. Von Daniel Sander mehr...

Günstige Mieten, keine Autos, Gemeinschaftsküche: In Zürich hat eine Genossenschaft ein neues Wohn- und Arbeitsquartier errichtet. Von Marianne Wellershoff mehr...

Heute beginnt die Leipziger Buchmesse. Es ist das Treffen einer Branche, die sich gegen die Krise stemmt. Wie geht es Autoren, Verlegern, Händlern? Von Tobias Becker und Claudia Voigt mehr...

Auf der Suche nach dem Wir: Der Soziologe Heinz Bude fordert ein neues Mit- und Füreinander ein - nur durch die Überwindung des neoliberalen Versorgungswettbewerbs ist Solidarität möglich. Von Christian Buß mehr...

Die australische Football-Spielerin Tayla Harris wehrt sich gegen sexistische Kommentare im Internet. Auslöser ist ein Foto, das sie bei der Ausübung ihres Sports zeigt. mehr...

Schlüpfrige Sprüche, unangemessene Berührungen, seltsame Routen: Manch ein Fahrlehrer dreht bei Fahrschülerinnen in den roten Bereich. Drei Frauen erzählen von Belästigungen im Fahrunterricht - die sie bis heute beschäftigen. mehr...

Erich, Margarete, Alfred und später der Rolf: Ab den Fünfzigerjahren spionierte eine ostdeutsche Familie für den BND, filmreif mit Geheimtinte. Bis ein Spitzel zu gierig wurde und das Familienidyll zerbrach. Von Christopher Nehring mehr...

Die Highlights von

Stimmenfang #91 - "Noch grün hinter den Ohren?" - Was sich junge Politiker so anhören müssen

Drei Väter - ein Podcast #3 - Die ersten Wochen: Der Vater hat es leichter

Mehrfach hatte der US-Präsident sich negativ über den Republikaner John McCain geäußert. Nach dessen Tod beklagt Trump nun, ihm sei für McCains Staatsbegräbnis nie gedankt worden - mit dem er gar nichts zu tun hatte. mehr...

Stimmenfang #90 - Konservativer als Merkel? Die 100-Tage-Bilanz der Annegret Kramp-Karrenbauer

 Die LAGE - Morning Briefing

Der Politik-Newsletter am Morgen

Schon wieder 248 Meter: Markus Eisenbichler hat den deutschen Rekord eingestellt, den er vor zwei Jahren selbst aufgestellt hatte. Für Platz eins reichte es trotzdem nicht. mehr...

Immer mehr Kinder sind in Sportvereinen aktiv und trotzdem bewegen sich die meisten von ihnen viel zu wenig. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie - und stellt auch einen deutlichen Geschlechterunterschied fest. mehr...

Sascha Lobo: der Debatten-Podcast #84 - Attentat von Christchurch - Der Troll-Terrorist

Ob Mikroabenteuer, Übernachten in Baumhäusern oder Waldbaden - die Natur scheint für viele Großstädter wie ein fremder Planet zu sein. Der Waldbaden-Experte Martin Kiem erklärt den neuen Draußen-Trend. Ein Interview von Bettina Hensel mehr...

Brecht und #MeToo: Heinrich Breloers Zweiteiler sollte das große Porträt eines großen Intellektuellen werden - herausgekommen ist ein wackliges TV-Stück über einen eitlen Geck und ewiggeilen Dichterfürsten. Von Wolfgang Höbel mehr...

Die aktuellen Buch-Charts

 SPIEGEL Daily

Abonnieren Sie den Newsletter direkt und kostenlos hier:

Mehr Freiheiten, mehr Verantwortung, mehr Gewinnbeteiligung: Unter dem Schlagwort New Work versuchen viele Firmen, bessere Bedingungen zu schaffen. Hier erzählen Manager, was das für sie bedeutet. Von Heike Klovert mehr...

VERLAGSANGEBOT
SPIEGEL-Akademie

Hochschulkurs mit Zertifikat Professional Communication

Lernen Sie, Kommunikation im Unternehmen effektiv einzusetzen! mehr...

Die Marktfrauen von Abidjan vollbringen jeden Tag Meisterleistungen. Als wandelnde Kaufhäuser bewegen sie sich durch die Menschenmassen, auf dem Kopf mehrere Kilo Ware. Der Fotograf Eddie Wrey hat sie getroffen. Von Ines Kaffka mehr...

Wie gesund Erwachsene sind, hängt vom Bildungsgrad ihrer Mütter ab. Haben die mindestens einen Realschulabschluss, leben ihre Söhne oder Töchter länger - egal, welche Schule diese selbst besucht haben. mehr...

Es war einer der schlimmsten Massenmorde noch kurz vor Kriegsende: Vor 74 Jahren erschoss die "Division zur Vergeltung" im Sauerland 208 polnische und russische Zwangsarbeiter. Jetzt wurden ihre Habseligkeiten gefunden. Von Christian Parth mehr...

Die Kommission für mehr Klimaschutz im Verkehr hat den Entwurf eines Abschlussberichts vorgelegt. Zu höheren Spritpreisen - nichts. Das Wort Tempolimit taucht nur am Rande auf. Es dürfte klar sein, wer sich hier durchgesetzt hat. Von Gerald Traufetter mehr...

Das britische Parlament will eine Verlängerung der Brexit-Verhandlungen, und die EU muss zustimmen. Doch Brüssel hat nicht alle Hebel in der Hand: Die Briten könnten einen Ausweg versuchen, der bizarre Folgen hätte. Von Markus Becker, Brüssel mehr...

bento Job-Podcast #6 - Tätowierer Daniel, 31: Wie es ist, sich selbst zu tätowieren und welche Motive er nicht sticht

Cartoon des Tages

Spiele auf SPIEGEL ONLINE