Schrift:
Ansicht Home:
Forum
Netzwelt

Keynote-Liveticker: Apple stellt das iPhone 8 vor

AP In seinem neuen kalifornischen Hauptquartier zeigt Apple am Dienstagabend zum ersten Mal seine neuen iPhone-Modelle und weitere Gadget-Neuheiten. Hier bekommen Sie alle News im Liveticker.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
    Seite 1/6    
#1 - 12.09.2017, 17:57 von wolke:sieben

Freue mich schon

...auf das IPhone 8, egal was es kostet, es wird gekauft, denn IPhone ist Eben IPhone!!

#2 - 12.09.2017, 18:10 von jozu2

Überteuerte sinnlose Spielerei

Ich staune immer wieder, wie viele (vor allem junge) Leute sich von diesem lächerlichen "Alles neu und besser"-Gefühl anstecken lassen und soviel Geld ausgeben. Was außé telefonieren, WhatsApp, Twitter, Facebook und fotografieren macht man denn tatsächlich mit dem Smartphone? In Wirklichkeit geht's nur darum, dass jemand einen Haufen Geld verdient.

#3 - 12.09.2017, 18:26 von Afrojüdischer_Sozi-Sinti

Ubuntu 17.10 Vorabversion veröffentlicht: Der Free-Software Liveticker

Naja, da Apple-Geräte sind extra für "irgendwas-mit-medien-livestyle-junkies" die eigentlich keine Ahnung von irgendwas haben "designend" wurden ist es nicht verwunderlich dass man auch mal für Lau die Werbetrommel rührt. Würde mich nicht stören, wenn ich nicht täglich die fatalen Folgen dieser blindwütigen Apple-Propaganda auf meine Mitmenschen ausbaden müsste.

#4 - 12.09.2017, 18:30 von inovatech

Liveübertragung

nicht auf Standard-Browsern bzw. krypt-Link für VLC ? Ja is klar!

#5 - 12.09.2017, 18:47 von katzenfreund10

Was bitte?

Zitat von Afrojüdischer_Sozi-Sinti
Naja, da Apple-Geräte sind extra für "irgendwas-mit-medien-livestyle-junkies" die eigentlich keine Ahnung von irgendwas haben "designend" wurden ist es nicht verwunderlich dass man auch mal für Lau die Werbetrommel rührt. Würde mich nicht stören, wenn ich nicht täglich die fatalen Folgen dieser blindwütigen Apple-Propaganda auf meine Mitmenschen ausbaden müsste.
Aus reiner Neugier. Mit welchen fatalen Folgen müssen Sie denn leben? Kann mir das eigentlich nicht vorstellen.

#6 - 12.09.2017, 18:50 von katzenfreund10

Total entspannt

Ich bin total entspannt und freue mich auf die Keynote. Besonders freue ich mich auf Erklärungen zum IOS11. Aber auch das Smartphone interessiert mich. Vielleicht (nicht wahrscheinlich) wird auch eine Brille vorgestellt. Wäre schön. Aber leider unwahrscheinlich.

#7 - 12.09.2017, 20:09 von alba36

Gähn!

Ich guck mir gerade auf dem iPAD (mein einziges Apple Gerät) die Keynote an. Anstrengend den typischen, anstrengend optimistischen Marketing- Speech der Apple- Vertreter anzuhören. Apple ist schon lange kein technischer Vorreiter mehr, mein 350- Euro- Smartphone (Asus) macht alles, was ich von einem Mobiltelefon brauche. Neuer, schnellerer Prozessor, bessere Kamera, blablabla... Und das soll dann (schätze ich) 1000 Euro kosten. Wer sowas kauft, macht den Apple Konzern noch unvorstellbar reicher, als er ohnehin schon ist.

#8 - 12.09.2017, 20:15 von drago_0

Und schon enttäuscht von iPhone 8...

Und wieder keine Dual-Kamera im kleinen iPhone.
Toll, neue Gold Farbe, waaahnsinn. Casper besserer Klang bei dem, jetzt Stereo, Lautsprecher damit uns andere im Park noch mehr und lauter im Park, Zug, bis oder U-Bahn zu nerven. Da wäre bestimmt der Platz für die Dual Kamera besser genutzt gewesen. Fuer Verbesserungen der aktuellen Kamera sind ja ganz nett, ersten aber nicht die zweite Kamera. Ein gigantische Verbesserung wäre, das iPhone 1mm dicker, dafür Runde Akku Laufzeit von zwei bis drei Tagen.
Aber vielleicht kommt ja noch was zum iPhone X.

#9 - 12.09.2017, 20:17 von dodgerone

Tja, bissel Software, minimale Justierungen am Design... da kann auch Jobs aus der Gruft nicht helfen... :D

    Seite 1/6