Schrift:
Ansicht Home:
Forum
Netzwelt

Start von Staffel Sieben: Liebe Leserin, lieber Leser,

HBO / Sky
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
    Seite 1/4    
#1 - 17.07.2017, 12:50 von Neophyte

Da gibt es noch ganz andere Möglichkeiten

Streaming Seiten im Netz zeigen die Folgen immer ein paar Tage später nach Ausstrahlung in HD.. Da man beim streamen keine Daten auf dem Rechner speichert, genau wie bei YouTube und weiteren Portalen, ist man rechtlich auf der sicheren Seite, so lange kein Gericht anders entscheidet..

#2 - 17.07.2017, 12:53 von davornestehtneampel

Für Staffel 7 reicht Sky Ticket Juli + August für insgesamt 2 Euro, Sky macht selbst Werbung damit.

#3 - 17.07.2017, 13:01 von robinchen001

SkyTicket nein danke!

Durch die penetrante Werbung für skyTicket, besonders auf Youtube, hab ich mir auch mal gedacht "Warum nicht, sind ja nur 2€". Die 2€ sind fast noch zu viel. Ähnlich wie bei anderen Sky Angeboten ist die Benutzerfreundlichkeit der Website sehr beschränkt und im Vergleich zu Netflix und Amazon Prime um längen veraltet.
Auf einen normalen PC mag das noch halbwegs funktionieren, aber sobald man am Fernseher gucken will, wird es kompliziert. Eine App für den Amazon FireTV ist nicht vorhanden (sogar Maxdome und Netflix haben eine!), nächster Versuch das Windows 10 Convertable rausholen und über HDMI anschließen. Wiedergabe über Edge und Chrome waren nur im Kleinformat möglich, es gab keine Möglichkeit die Folge in Vollbild zu bekommen. Opera gedownloaded, 5min rumgebastelt und dann konnte man das Video in Vollbild gucken. Testphase/Einrichtungszeit hat also insgesamt mindestens 30min gedauert.
Danach lief GoT S6 E7 ... die Qualität war mehr als bescheiden. Überall waren Artefakte zu sehen und das Videos hat die ersten 15 Minuten nur ab und zu geruckelt, anch 20min war es unguckbar. Fazit: gerippte 720p Folgen auf "diversen Streamingseiten" haben bessere Qualität. Am Convertable oder unserem Internet lag es jedenfalls nicht.

Wer wirklich NUR am PC gucken will und Opera benutzt, der kann es sich für 2€ "gönnen". Coach-guckern kann ich nur davon abraten.

Für mich hat Sky wieder bewiesen, das es sich nicht lohnt ihr Angebot wahrzunehmen. Falls sie irgendwann man ihre IT auswechseln und moderne, funktionierende, benutzerfreundliche Oberflächen anbieten, kann man nochmal reingucken.

#4 - 17.07.2017, 13:02 von rudi_m

Diese ganze Games of Thrones Werbung nervt.

Muss ein Nachrichten Magazin täglich mehrmals über irgendeine irrelevante TV Serie berichten?

#5 - 17.07.2017, 13:04 von sraab

Komische Rubrik

Als IT'ler bin ich jetzt mal über diesen Artikel im Spon gestolpert. Das Ganze erscheint wie eine Zusammenfassung von Pressemmitteilungen diverser Branchenriesen. Dafür darf man(n) sich Redakteur nennen!

Ich würde mich über einen Artikel freuen, der eher die Hintergründe der Rechteschacherei und der Absurditäten des DRM offenlegt, statt die nächste Folge Blutschlachterei zu verkaufen! Denn nur durch Aufklärung könnte sich dort was ändern - zum Wohle der Verbraucher. Die Lächerlichkeiten all der unterschiedlichen Apps und Lizenzmodelle, die alle zusammen dem Nutzer per default kriminelles Interesse unterstellen - das ist ein Thema. Das solche Artikel aber nicht erscheinen, sondern stattdessen das billigste Schnäppchen gelobpreist wird - das ist erbärmlich!

#6 - 17.07.2017, 13:06 von sraab

Streaming ist legal?

Zitat von Neophyte
Streaming Seiten im Netz zeigen die Folgen immer ein paar Tage später nach Ausstrahlung in HD.. Da man beim streamen keine Daten auf dem Rechner speichert, genau wie bei YouTube und weiteren Portalen, ist man rechtlich auf der sicheren Seite, so lange kein Gericht anders entscheidet..
Genau diesen Gerichtsentscheid scheint es aber vor kurzem gegeben zu haben - wenn ich mich nicht irre. Übrigens wird bei fast allen Streaming-Anwendungen ein lokaler Puffer angelegt. Bitte selbst im Netz suchen, habe den Link nicht vorliegen.

#7 - 17.07.2017, 13:12 von davornestehtneampel

@3: Sky Ticket-App auf Android Tablet an Chromecast am TV bringt Full HD in ungefähr... nullkommanix.

#8 - 17.07.2017, 13:20 von Athlonpower

Enfach warten bis auf Blu-ray erhältliich, dann macht anschauen Spaß

Zitat von davornestehtneampel
Für Staffel 7 reicht Sky Ticket Juli + August für insgesamt 2 Euro, Sky macht selbst Werbung damit.
Sky ist leider für ehrliche Nutzer und Abonnenten nicht geeignet, die haben mich um 4 Monate schlichtweg betrogen und einfach die Karte abgeschaltet, das Geld aber weiterhin kassiert, deshalb in diesem und im nächsten Leben garantiert kein Sky mehr.

Ich warte auf die Blu-ray Steelbookveröffentlichung, dann kann ich mir die Folgen so oft und vor allem wann ich will anschauen,

bin jetzt eh erst bei Folge 7 der ersten Staffel angelangt, als normaler und erwerbstätiger Bürger sollte man eh was besseres zu tun haben, als stundenlang vor der Glotze zu verbringen und wer dann dafür auch noch jeden Monat fleißig an Sky zahlt, der zahlt eigentlich noch viel zu wenig, bzw. hat offenkundig nichts anderes mehr im Leben:-)

#9 - 17.07.2017, 13:28 von cor

Was genau meinen Sie mit "irrelevant"?

Zitat von rudi_m
Muss ein Nachrichten Magazin täglich mehrmals über irgendeine irrelevante TV Serie berichten?
Game of Thrones ist die erfolgreichste Fernseh-Serie aller Zeiten.

Wissen Sie, ich interessiere mich z.B. null für Fussball. SPON berichtet trotzdem darüber. Es gibt sogar eine eigene Sparte. Geh ich deswegen in einen Fussball-Thread und schreibe dort einen ähnlichen Satz wie Sie, nur über Fussball? Nein. Genau das ist der Unterschied zwischen uns beiden.

Leben und leben lassen. Es gibt Millionen Menschen, die Game of Thrones interessiert.

    Seite 1/4