Schrift:
Ansicht Home:
Forum
Panorama

Mutmaßlicher Attentäter festgenommen: Die Hintergründe des Anschlags auf den BVB

DPA Nach dem Sprengstoffanschlag auf den BVB hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der Fall dürfte beispiellos in der deutschen Kriminalgeschichte sein. Die Fakten.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
#1 - Heute, 14:43 von Reinhold Schramm

Karl Marx zu

Ein Zitat von P.J. Dunning (1860), das Karl Marx in einer Fußnote im „Kapital“ bekannt machte:

„Das Kapital hat einen Horror vor Abwesenheit von Profit, oder sehr kleinen Profit, wie die Natur von der Leere. Mit entsprechendem Profit wird Kapital kühn. Zehn Prozent sicher, und man kann es überall anwenden; 20 Prozent, es wird lebhaft; 50 Prozent, positiv und waghalsig; für 100 Prozent stampft es alle menschlichen Gesetze unter seinen Fuß; 300 Prozent, und es existiert kein Verbrechen, das es nicht riskiert, selbst auf Gefahr des Galgens.“

#2 - Heute, 14:46 von Braveheart Jr.

Eigentlich wollte ich ...

... durch den Kauf von BvB Aktien meine Solidarität mit dem Klub signalisieren. Das sollte ich nach Lektüre dieses Artikels vielleicht besser nicht tun ...!