19.12.2018

Merkels Rückzug vom CDU-Vorsitz: Ins Gesicht geschrieben

< 1/19 >
REUTERS

Angela Merkel 2000: Es ist das Jahr, in dem Angela Merkel die Führung der CDU übernimmt. Im Februar legt Wolfgang Schäuble Partei- und Fraktionsvorsitz nieder, Merkel - bis dato Generalsekretärin - gilt als unbelastet von der Spendenaffäre. Am 10. April wählt sie der Parteitag in Essen zur neuen CDU-Chefin. Sie ist die erste Frau an der Spitze einer deutschen Volkspartei.