18.12.2018

Versuchter Anschlag: Verschwörung unter Offizieren

< 1/19 >
ullstein bild

Am 13. März 1943 besuchte Adolf Hitler das Hauptquartier der Heeresgruppe bei Smolensk. Generalfeldmarschall Günther von Kluge, links neben ihm, hatte ihn eingeladen - wissend, dass unter seinen Offizieren eine Verschwörung gegen den Diktator in Gange war.