26.04.2018

Fotostrecke: Gadgets von der CES - die Vorabrunde

< 1/19 >
SPIEGEL ONLINE

Keines ist dünner

Den ersten Satz der Pressemitteilung zum Swift 7 muss man genießen: "Acer hat auf der CES erneut das dünnste Notebook der Welt vorgestellt." Das wichtigste Wort ist hier "erneut". Denn tatsächlich wurde dieses Modell schon auf der CES 2017 erstmals gezeigt. Da es aber kein Konkurrent geschafft hat, ein Notebook vorzustellen, dass dünner als die 8,98 Millimeter des Swift 7 ist, hat Acer eben einfach noch mal das dünnste Notebook vorgestellt, auf der CES 2018.

Im Inneren hat sich aber einiges getan: Aktuelle Intel-Prozessoren sorgen für mehr Leistung, ein LTE-Modul für Internetverbindungen, auch wenn gerade kein WLAN erreichbar ist. Die Tastatur ist jetzt beleuchtet, was in abgedunkelten Umgebungen sehr praktisch ist. Acer verspricht zehn Stunden Akkulaufzeit, will das Swift 7 ab Ende März ausliefern. Den Preis hat der Hersteller aber noch nicht verraten.