19.07.2018

Autoneuheiten auf der CES und Detroit Motorshow: Reiseziel: Zukunft

< 1/9 >
Tom Grünweg

Der Container lernt das Fahren. Denn bei Toyota wird daraus die e-Palette mit elektroantrieb und Autopilot. Bei der Studie, die 2020 zur Olympiade durch Tokio surren soll, denken die Japaner allerdings weniger an den Transport von Menschen als an Waren und Dienstleistungen. Denn wo man heute noch in den Laden oder die Kneipe gehen muss, kommen Geschäfte und Bars damit künftig zu den Kunden. Grenzen sind ihnen dabei kaum gesetzt, sagt Toyota. Denn wie bei einem Container ist der Innenraum des stattlichen Kleinbusses völlig frei gestaltbar.