26.03.2017

Iran 1977: Teheraner Museum - der Kunstschatz der Kaiserin

< 1/25 >
Jila Dejam

Stolze Regentin: Die persische Kaiserin Farah Diba sammelte Kunst aus aller Welt und eröffnete im Oktober 1977 das Museum TMOCA in Teheran, für den Iran spektakulär. Die Bilder von der Feier wurden noch nie öffentlich gezeigt - SPIEGEL ONLINE hat sie exklusiv vorab.