19.09.2017

Palmyra: So wüteten die IS-Terroristen in der antiken Oasenstadt

< 1/8 >
DPA/ EPA

Die berühmten antiken Ruinen von Palmyra in Syrien zählen zum Weltkulturerbe. Vor dem Bürgerkrieg war die Oasenstadt ein beliebtes Ziel von Besuchern aus aller Welt.