27.09.2016

Neonazis in Dortmund: Schläger in Kapuzenpullis

< 1/4 >
DPA

Neonazi-Kundgebung in Dortmund: Der WDR nannte die Stadt bereits eine "Neonazi-Hochburg". Ein Aussteiger sagte dem Sender: "Gerade in Dortmund haben wir uns oft gewundert, wie es sein kann, dass wir solche Dinge tun, wie körperliche Angriffe auf Antifaschisten, ohne dass es Konsequenzen gegeben hat."