> <

Wahlen in Jordanien: Unruhe im Königreich der Korruption

AP

Die Muslimbrüder in Jordanien machen schon seit Monaten Front gegen König Abdullah II. Sie fordern eine Reform des Wahlrechts, weil sie sich von der Clique um den Herrscher benachteiligt fühlen.

>
1/11
<
Artikel

Fotostrecke

Empfehlen

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten