> <

Die Neuheiten des Autosalons Genf: Der erste Blick auf die Weltpremieren

Toyota

Toyota FT-86 Open Concept: Die Japaner zeigen in Genf die offene Variante des bereits seit 2012 erhältlichen Sport-Coupés GT-86. Offiziell handelt es sich bei der Premiere mit Textilverdeck um eine Studie, doch die Optik vermittelte ein sehr seriennahes Design. Die Technik übernimmt das Cabrio aus dem Coupé. Ein Zweiliter-Saugmotor mit 200 PS und der Hinterradantrieb sorgen für ein sportliches Fahrgefühl. Mit dem Exponat will Toyota die Reaktionen der Messebesucher ausloten - und dann entscheiden, ob der Wagen in Serie gefertigt wird. Unsere Prognose: In einem Jahr gibt es das Auto zu kaufen.

>
1/48
<
Artikel

Fotostrecke

Rubriken

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten