16.12.2017

Lagerfelds Chanel-Schau in der Elbphilharmonie: "Ich bin nun einmal Hamburger"

< 1/14 >
AP

Designer Karl Lagerfeld hat sich für die Präsentation seiner neuesten Chanel-Entwürfe die Hamburger Elbphilharmonie ausgesucht. "Die Idee mit der Elbphilharmonie kam schon, als ich das Ding zum ersten Mal gesehen habe", sagte er. "Als ich die Baustelle und die Pläne gesehen habe. Wissen Sie, Berlin für Chanel ist nicht das Ideale. Und ich bin nun einmal Hamburger."