22.07.2018

Bürgerrechtsikone: Haus von Rosa Parks wird versteigert

< 1/5 >
DPA

Der in Berlin lebende amerikanische Künstler Ryan Mendoza hatte das Haus in Detroit vor dem Abriss gerettet. 2017 baute er es auf seinem Grundstück im Stadtteil Wedding wieder auf, wie hier im Bild zu sehen ist. Dort schauten es sich Hunderte Menschen an. Anfang des Jahres wurde das Haus dann wieder über den Atlantik verschifft.