21.02.2018

Dorfleben in Weißrussland: "Weit weg von der Zivilisation - und das ist gut so"

< 14/14
Zur Startseite
>
REUTERS

Und auch ihrer Enkelin, die ebenfalls Ekaterina heißt, konnte die Alte ihre geliebten Traditionen und das Landleben nahebringen. Vielleicht wird sie es wiederum auf ihre kleine Tochter übertragen, die in einer Wanne sitzt und sichtlich Spaß an der Freiheit und Unbeschwertheit des Lebens fernab der Zivilisation hat. Noch.