Schrift:
Ansicht Home:
Impressum

Susanne Koelbl

ist Auslands-Reporterin des SPIEGEL. Nach ihrer journalistischen Ausbildung in München arbeitete sie als Autorin des "Süddeutsche Zeitung Magazins". 1991 wechselte sie zum SPIEGEL und berichtet seitdem vom Balkan, aus Zentralasien und aus dem Nahen Osten, darunter Syrien und Iran, Irak und Saudi-Arabien.

Artikel von Susanne Koelbl

Deutsch-saudisches Verhältnis: Eiszeit in der Wüste

SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.02.2018

Assad's Victory: What Comes after War in Syria?

SPIEGEL ONLINE - International - January 24, 2018

Iran: Was hinter Teherans Strategie steckt

SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.12.2017

Syrien: Assad hat den Krieg gewonnen - und jetzt?

SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.12.2017

Saudi-Arabien: Der gnadenlose Prinz

SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.11.2017