Lade Daten...

Ungarn

Orbán zieht umstrittene Internetsteuer zurück

Die ungarische Regierung macht einen Rückzieher: Nach massiven Protesten gegen eine geplante Internetsteuer hat Ministerpräsident Orbán das Projekt nun gestoppt. Ein neuer Anlauf ist aber bereits angekündigt. mehr...

Konflikt zwischen Russland und der Ukraine

Gas-Frieden für fünf Monate

Kurz vor dem Winterbeginn liefert Russland wieder Gas an die Ukraine. In Brüssel einigen sich Vertreter aus Moskau und Kiew auf eine Lösung der Krise. mehr...

Freihandelsabkommen von EU und USA

Jeder zweite Deutsche findet TTIP gut

Chlorhühnchen. Immer wieder Chlorhühnchen. So sehr die Debatte um das vermeintliche Schauerprodukt aus den USA auch kreist: Die Deutschen reagieren gelassen auf das geplante transatlantische Handelsabkommen. Noch. Von Alexander Demling mehr...

Begeistert werden die Peschmerga-Kämpfer im syrischen Kobane empfangen. Auf ihnen ruhen große Hoffnungen. Doch auf dem Schlachtfeld werden sie kaum Bedeutung haben - ihre Ankunft ist aus anderen Gründen wichtig. Von Hasnain Kazim und Raniah Salloum mehr...

Coming-out des Apple-Chefs

Tim Cook bricht das letzte Tabu

Der Apple-CEO hat öffentlich über seine Homosexualität gesprochen. Auch wenn seine Orientierung kein Geheimnis war, geht Tim Cook damit einen Schritt, den noch kein Top-Manager gewagt hat. Schwule werden in der US-Wirtschaft toleriert - aber nicht akzeptiert. Von Marc Pitzke, New York mehr...

Frankreichs Prestigebahn TGV

Mit 320 km/h in die roten Zahlen

Der Hochgeschwindigkeitszug TGV galt mal als Aushängeschild französischer Produktion. Vorbei - die Tickets sind teuer, die Kunden bleiben weg. Schuld an der Misere ist paradoxerweise der einstige Erfolg. Von Stefan Simons, Paris mehr...

Kommentar zu Halloween-Nörgelei

Es lebe der Humbug

Halloween hat in Deutschland einen schlechten Ruf. Kommerziell sei das Horrorfest, heißt es, aus Amerika importiert, gottlos, inhaltsleer. Stimmt alles. Und ändert nichts an der Großartigkeit dieses Schauertags. Ein Kommentar von Christian Stöcker mehr...

Hummels und die BVB-Krise

Im Konzentrationsloch

Bayern gegen Dortmund - das war mal ein Spitzenspiel. Doch vor dem Duell steht es um den BVB so schlecht wie lange nicht. Im Team häufen sich Fehler, auch bei Mats Hummels. Auf der Suche nach Gründen wird der Kapitän immer ungeduldiger. Von Danial Montazeri und Sara Peschke mehr...

Er zählte zu den zehn meistgesuchten Kriminellen der USA: In Pennsylvania haben Polizisten den mutmaßlichen Mörder Eric F. festgenommen. Die Staatsanwaltschaft kündigte an, für F. die Todesstrafe zu fordern. mehr...

Michael Jordan über Barack Obama

"Er ist ein beschissener Golfer"

Wenn es ums Golfen geht, will Michael Jordan keine lausigen Spielpartner haben, etwa den US-Präsidenten. Die Basketball-Ikone ist überzeugt: Auf dem Golfplatz ist Barack Obama nicht zu gebrauchen. mehr...

Hinter dem Fußballstadion

"Das Flutlicht verwandelt alles"

Christoph Buckstegen fotografiert Flutlicht. Oder genauer: Parkplätze, Bunker und Kleingärten, die vom Restlicht aus dem Stadion angestrahlt werden. Seine Perspektive verleiht selbst tristen Orten etwas Magisches. mehr...

Was will Mariah Carey auf keinen Fall in ihrer Umkleide sehen? Und für welchen Star müssen Hotelangestellte die Zimmertemperatur auf 26 Grad einpegeln? Finden Sie es heraus, in unserem Quiz der extravaganten Promi-Wünsche. Von Gesa Mayr und Benjamin Schulz mehr...

Bunkerland Albanien

Alle in Deckung

750.000 Bunker ließ Albaniens Diktator Enver Hodscha in den siebziger und achtziger Jahren aus Angst vor ausländischen Invasoren bauen. Der gefürchtete Feind kam nie. Dafür verschwanden die Bunkerbauer. mehr...

SPIEGEL TV

FERNSEHEN IM WEB

DDR-Grenzer: "Schade um jeden, den wir nicht erwischt haben"

Für den Kopf: Rätselspaß auf SPIEGEL ONLINE

einestages

Service von SPIEGEL-ONLINE-Partnern

Anzeige

Rubriken

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten