Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Augsburg
2:2
M'gladbach
Endstand
< >
90. Minute

Die Schlussphase setzte einer Wahnsinns-Partie die Krone auf. Augsburg gelang doch noch der hochverdiente Ausgleich dank seiner Joker, in der Nachspielzeit hatten beide Teams den Siegtreffer auf dem Kopf bzw. Fuß. Eine rassige Partie mit einem Ergebnis, das letztlich in Ordnung geht.

90+3. Minute

Jetzt beinahe das Tor für Gladbach! Johnson ist nach einem langen Ball auf einmal völlig frei, schlägt aber über den Ball. Hitz schmeißt sich auf die Kugel.

90+3. Minute

Die letzte Minute der Nachspielzeit läuft.

90+1. Minute

Beinahe das 3:2 für den FCA! Hinteregger kommt frei zum Kopfball, trifft aber das Tor aus bester Position nicht. Das hätte es sein können.

89. Minute
Tor
2:2 - Torschütze: Cordova

Da ist der Ausgleich - und er ist hochverdient! Wendt lässt Heller flanken, Ginter und Kramer stehen zu weit von Cordova weg, der das Leder aus kurzer Distanz mit links locker versenkt.

89. Minute

Die Augsburg-Fans sind am Verzweifeln. Wieder herrscht Kuddelmuddel im Gladbach-Strafraum, wieder wird's nix.

87. Minute

Flanke Caiuby, Kopfball Heller - aber genau in die Arme von Sommer. Wieder eine gute Chance, die leichtfertig vergeben wurde, Wendts Stellungsfehler bleibt ungestraft.

84. Minute

Nach langer Zeit mal wieder eine richtige Chance für Gladbach. Benes flankt auf Stindl, dessen Kopfball aber am Tor vorbeigeht. Der Nationalspieler hatte das Leder über die Stirn rutschen lassen.

82. Minute

Gouweleeuw mit der nächsten Kopfballchance nach einer Ecke. Wieder daneben. So langsam fehlt der Glauben, dass Augsburg einer seiner zahlreichen Chancen noch verwertet.

80. Minute

Der letzte Wechsel ist vollzogen, die Schlussphase beginnt. Wird das noch was für Augsburg?

80. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: F. Johnson kommt für Raffael
77. Minute

Hinteregger ist nach einer Freistoßflanke von Max mit dem Kopf zur Stelle. Wieder fehlt nicht viel.

76. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Cordova kommt für Koo
76. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Khedira kommt für Gregoritsch
76. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Heller kommt für Schmid
75. Minute

Oha. Offenbar wechselt Baum nun gleich dreifach.

74. Minute

Manuel Baum hat noch immer nicht gewechselt. Er hat also frisches Blut in der Hinterhand.

72. Minute

Framberger blockt einen Schuss von Raffael, und das war auch bitter nötig. Der Brasilianer war mit links aus guter Position zum Abschluss gekommen.

70. Minute

Der FCA bleibt bemüht, Gladbach kontert. Es geht rauf und runter, die dicken Chancen fehlen aber in dieser Phase.

65. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Hofmann kommt für Herrmann
65. Minute

Finnbogason spitzelt das Leder zu Schmid, der allein vor dem Tor steht, aber am schnell herausstürmenden Sommer scheitert. Wieder eine Topchance für den FCA.

64. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Benes kommt für Zakaria

Nein, Kramer kann weitermachen. Stattdessen verlässt der Torschütze das Feld.

62. Minute

Kramer ist wieder da, doch Benes steht zum Wechsel bereit. Kommt er für den Weltmeister?

59. Minute

Kramer muss das Feld humpelnd verlassen. Unklar, ob es für ihn weitergeht.

57. Minute

Framberger ist auf rechts durch und sucht Finnbogason. Sommer klärt die Hereingabe mit den Fäusten.

56. Minute

Gladbach hat die Druckphase überstanden und spielt wieder mit. Viel Glück für die Fohlen, dass es noch nicht 2:2 steht.

51. Minute

Und auch die Ecke bringt Riesengefahr. Caiuby setzt sich einmal mehr gegen den heute äußerst kopfballschwachen Vestergaard durch und verfehlt das Tor nur um einen Hauch.

50. Minute

Augsburg gibt Vollgas. Erst versucht es Finnbogason mit Gewalt aus gut 28 Metern, kurz darauf Baier aus 17 Metern. Beide Male lenkt Sommer das Leder mit Mühe über die Latte.

48. Minute

Gute Chance für den FCA! Nach einer Flanke von Schmid schraubt sich Gregoritsch hoch und steigt höher als Vestergaard. Sein Kopfball fliegt Zentimeter über das Tordreieck hinweg.

47. Minute

Hitz ist nach einem langen Ball vor Hazard zur Stelle, leistet sich aber eine Kerze. Letztlich kann Augsburg aber klären.

45. Minute

Drei Tore, hohes Tempo, viele Chancen und eine umstrittene Schiedsrichterentscheidung (Vestergaards Handspiel). In Augsburg geht es richtig rund, die Zuschauer kommen auf ihre Kosten. Die Führung für die Fohlen geht aber in Ordnung, da sie in der Offensive einfach durchschlagskräftiger sind.

45. Minute
Gelbe Karte
Gouweleeuw (FC Augsburg)

Das dritte taktische Foul in diesem Spiel, Raffael war dem Niederländer enteilt.

44. Minute

Wieder eine Chance für Augsburg zum Ausgleich: Nach einer Ecke kommt das Leder über Umwege zu Finnbogason, der aus fünf Metern weit über das Tor schießt und anschließend von Wendt abgeräumt wird. Referee Stegemann wertet das aber nicht als elfmeterwürdig.

43. Minute
Gelbe Karte
Vestergaard (Bor. Mönchengladbach)

Vestergaard hält und hat sich nun doch seine Gelbe Karte abgeholt.

42. Minute

Pfosten! Gouweleeuw verschätzt sich auf links nach einem langen Ball, Hazard kann dadurch aufs Tor zulaufen. Vom Fünfmetereck aus nimmt er die Pike und visiert das lange Eck an, das Aluminium hilft dem FCA.

40. Minute

Nächste gute Chance in dieser Partie. Unmittelbar nach einer Ecke kann Baier aus 17 Metern abziehen, trifft das Leder aber nicht perfekt. Caiuby bekommt noch die Hacke dran und gibt dem Ball eine andere Richtung. Doch so landet der Ball direkt bei Sommer, der aber auch mit dem eigentlichen Schuss kaum Probleme gehabt hätte.

40. Minute

Caiuby geht es wieder besser.

39. Minute

Caiuby bekommt Kramers Knie da hin, wo es besonders weh tut und hält sich die Kronjuwelen. Das tut schon beim Zusehen weh.

37. Minute
Gelbe Karte
Zakaria (Bor. Mönchengladbach)

Zakaria leistet sich einen Stockfehler und weiß sich dann nur mit einem taktischen Foul gegen Finnbogason zu helfen.

35. Minute

Zu viel Platz für Gladbach. Herrmann flankt, Hazard köpft, allerdings weit neben das Tor. Framberger war im Luftduell unterlegen.

34. Minute

Bitter für Augsburg, das sich nach dem Blitzstart auf einem guten Weg wähnte. Doch in der Abwehr offenbaren sich einfach zu große Lücken, vorne hapert es meist an den Hereingaben oder eben am Abschluss wie bei Finnbogasons Chance.

30. Minute
Tor
1:2 - Torschütze: Wendt

Die Nachlässigkeit der Augsburger wird quasi im Gegenzug bestraft. Raffael dribbelt sich in den Strafraum und bedient Herrmann, der an Hitz scheitert. Doch beim Abpraller ist Wendt mit dem Kopf zur Stelle und nickt ein. Framberger kommt einen Schritt zu spät.

29. Minute

Auweia. Finnbogason ist auf einmal auf und davon und schließt aus 17 Metern auch mit rechts ab. Heraus kommt aber ein Schüsschen, das Sommer auch mit dem Fuß hätte stoppen können.

27. Minute

Vestergaard erneut im Blickpunkt: Der Abwehrspieler springt Finnbogason recht rüde in den Rücken, Stegemann belässt es bei einer Verwarnung.

25. Minute

Wieder ein schöner Doppelpass der Gladbacher. Doch Herrmann entscheidet sich für einen Querpass, anstatt nach hinten auf Raffael abzulegen, er findet in der Mitte keinen Abnehmer.

21. Minute

Weiterhin ist richtig Tempo drin in der attraktiven Partie, bei der Außenseiter Augsburg zu gefallen weiß. Doch mit dem Flanken klappt's nicht gut. Weder Max noch kurz darauf Caiuby bringen das Leder anständig nach innen.

19. Minute
Gelbe Karte
D. Baier (FC Augsburg)

Baier haut Kramer im Luftkampf erst den Ellbogen und dann auch noch die Hand ins Gesicht. Keine Absicht, aber sehr ungeschickt. Gelb geht in Ordnung.

18. Minute

Ein kurzer Blick auf die LIVE!-Statistik: Der Ballbesitz ist ausgeglichen, Augsburg gewinnt aber 71 Prozent der Zweikämpfe.

16. Minute

Der FCA hat jetzt wieder mehr Linie im Spiel und sich ein wenig vom Druck befreit.

13. Minute

Die Fohlen machen weiter Dampf, Augsburg sieht sich in die Defensive gedrängt. Pressing heißt die Devise bei Gladbach.

11. Minute

Ein äußerst munteres Spielchen bisher. Wendt nimmt den Ball aus der Luft klasse an und zieht aus 17 Metern mit seinem eigentlich schwächeren rechten Fuß ab. Es kommt aber eine ganz schöne Kanone raus - allerdings fliegt der Ball einen Meter drüber.

8. Minute
Tor
1:1 - Torschütze: Zakaria

Die schnelle Antwort von Gladbach! Zakaria dribbelt sich in der Mitte durch und spielt einen nahezu perfekten Doppelpass mit Stindl. Der Neuzugang ist anschließend auf und davon, behält vor Hitz die Nerven und markiert seinen ersten Bundesliga-Treffer.

7. Minute

Finnbogason legt mit der Brust ab auf Schmid, der aus 16 Metern direkt abzieht. Vestergaard wirft sich in den Schuss, bekommt den Ball an die Hand. Der Däne hatte sich vom Ball weggedreht. Nur Ecke also, die aber nichts einbringt.

2. Minute

Übrigens hatte Referee Stegemann kurz die Hand am Ohr, wohl wegen einer vermeintlichen Abseitsposition. Doch der Treffer wird gegeben.

1. Minute
Tor
1:0 - Torschütze: Finnbogason

Was ist denn hier los? Gerade mal 35 Sekunden sind gespielt, da netzt der FCA ein. Gregoritsch kommt nach einem langen Ball im Strafraum ans Leder und legt quer auf Finnbogason. Der verschafft sich mit einer Schusstäuschung Platz, macht aber einen Haken und überwindet mit links aus 11 Metern Sommer, der noch dran war - aber nicht mehr entscheidend.

1. Minute

Der Ball rollt in Augsburg!

Traoré hat übrigens leichte muskuläre Probleme, wie Hecking vor dem Spiel verriet. Deswegen der personelle Wechsel.

Der kicker hat beim 1:0-Erfolg über den 1. FC Köln zehn Torchancen notiert, nur einmal traf Gladbach ins Schwarze. "Ich halte dagegen: Nur wir konnten uns am Wochenende so viele Chancen herausspielen", sagte Dieter Hecking dazu. "Wenn wir in Augsburg nur annähernd so viele Möglichkeiten wie gegen Köln herausspielen würden, wäre ich schon zufrieden."

Augsburg blieb in all seinen sechs Heimspielen gegen die Borussia unbesiegt. Das schaffte der FCA bei so vielen Partien nur gegen die Fohlen. Bilanz: 3-3-0.

Augsburg geht trotz der 0:1-Pleite beim Hamburger SV unverändert ins Rennen.

Bei Gladbach ergibt sich im Vergleich zum 1:0 gegen Köln nur eine Änderung: Herrmann, der heute sein 200. Bundesligaspiel für die Fohlen bestreitet, kommt über rechts für Traoré, der auf der Bank Platz nimmt.

Grifo muss bei Gladbach aufgrund der Knieverletzung erneut zuschauen. Jantschke (muskuläre Probleme) fällt weiter aus, Johnson (Rücken) hat es auf die Bank geschafft.

Der angeschlagene Caiuby (Prellung) hat es noch in die Startelf geschafft. Den Zweikampf zwischen Khedira und Koo um den Platz neben Baier gewann der Südkoreaner.

Nicht mit dabei im Gladbacher Kader ist Raul Bobadilla. Der Stürmer wechselte erst kürzlich für 2,5 Millionen Euro vom FCA zur Borussia, wird bei der schnellen Rückkehr an die alte Wirkungsstätte aber fehlen. Darauf haben sich beide Klubs vertraglich geeinigt und eine entsprechende Klausel eingearbeitet.

Anders Gladbach: Nach Siegen im Pokal bei RW Essen und im Derby gegen Köln liegen die Fohlen voll auf Kurs.

Vorhang auf für das erste Heimspiel des FC Augsburg. Für die Fuggerstädter wird es schon in dieser frühen Phase der Saison ernst, denn es droht ein gehöriger Fehlstart. Dem Aus im Pokal beim FC Magdeburg folgte ein 0:1 beim HSV.