Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Augsburg
1:0
RB Leipzig
Endstand
< >
90. Minute

Augsburg hat es wieder getan! Zum dritten Mal in Folge geht der FCA als Sieger vom Platz und schiebt sich damit in der Tabelle nach oben. Gregoritschs Treffer in der 4. Minute reichte den Hausherren, weil sie sich nicht auf der Führung ausruhten, sondern sie mit einem klaren Plan verteidigt haben.

90+2. Minute

Die dreiminütige Nachspielzeit läuft, Augsburg steht kurz vor dem nächsten Coup.

89. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Cordova kommt für Finnbogason

Finnbogason, der ein starkes Spiel gemacht hat, macht Platz für den frischen Mann.

87. Minute

In den letzten Minuten gelingt es dem FCA wieder besser, RB vom eigenen Tor fernzuhalten.

86. Minute

Ein letzter Wechsel steht bei Augsburg bevor: Cordova macht sich bereit.

84. Minute

Klasse Konter des FCA! Finnbogason behauptet den Ball und legt ihn geistesgegenwärtig in den freien Raum auf der rechten Seite, wo Opare mitläuft. Der flankt direkt und findet den gestarteten Heller am zweiten Pfosten. Das Kerngeschäft des Sprinters ist der Kopfball jedoch nicht, der Ball fliegt links vorbei.

81. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: D. Kaiser kommt für Schmitz

Es wird noch etwas offensiver.

81. Minute

Leipzig spielt sich den Ball eine Minute lang um den Augsburger Strafraum herum zu, ehe Kampl aus 17 Metern abzieht - deutlich drüber.

80. Minute

Gouweleeuw klärt einen Steilpass rechtzeitig vor dem einlaufenden Werner.

78. Minute
Gelbe Karte
D. Baier (FC Augsburg)

Baier will den Konter mit aller Vehemenz verhindern, lässt bei seiner Grätsche aber das Timing vermissen.

77. Minute
Gelbe Karte
Kampl (RB Leipzig)

Kampl trifft Koo oberhalb des Knies und holt sich den gelben Karton ab.

76. Minute

Mvogo agiert nicht immer souverän, hält zum wiederholten Male einen Ball erst im Nachfassen fest.

75. Minute

Forsberg steckt wunderbar für Sabitzer im Strafraum durch, der den Ball wieder zurückgibt. Forsberg zieht von links mit der Pike ab, verfehlt aber das linke Eck.

72. Minute

Augsburg macht nach wie vor ein starkes Spiel, agiert auch immer wieder clever und setzt taktische Fouls, wenn es nötig ist.

69. Minute

Leipzig drängt die Fuggerstädter zunehmend in die eigene Hälfte, zwingende Aktionen bleiben allerdings Mangelware.

66. Minute

Nach den Wechseln im Augsburger Team scheint Koo auf die Position von Moravek zu rücken, während Heller eine Position nach vorne rückt.

63. Minute

Werner wird im Strafraum freigespielt und zieht aus spitzem Winkel von links ab. Dabei trifft er den Ball aber nicht richtig, dieser geht deshalb deutlich links vorbei.

63. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Heller kommt für Moravek

Mit Heller kommt ein schneller Mann, der dem FCA in der einen oder anderen Kontersituation noch helfen könnte.

62. Minute

Hitz fliegt: Halstenberg zieht mit seinem starken linken Fuß ab, und Augsburgs Schlussmann greift über und wehrt den Ball zur Ecke ab.

60. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: Forsberg kommt für Y. Poulsen

Zweiter Wechsel bei den Gästen.

59. Minute

Kampls Steilpass schneidet die FCA-Abwehr wie ein warmes Messer die Butter, allein: Das Zuspiel ist etwas zu steil, Poulsen fehlen einige Schritte.

58. Minute

Moravek prüft Mvogo. Nach Finnbogasons Hackenpass zieht Moravek aus ungünstigem Winkel von links mit links ab - Mvogo ohne Probleme.

55. Minute

Bis auf die Chance von Max ist im zweiten Durchgang bislang nicht viel passiert. Leipzig müht sich, Gefahr zu erzeugen, doch die Hausherren machen defensiv bisher fast alles richtig.

52. Minute

Den Gästen ist anzumerken, dass sie das Tempo verschärfen wollen. Bruma zieht erneut von außen in die Mitte und schließt ab - ohne Erfolg.

52. Minute
Gelbe Karte
Sabitzer (RB Leipzig)

Sabitzer echauffiert sich zu lautstark bei Schiedsrichter Siebert, als dieser fälschlicherweise auf Augsburger Abstoß statt Leipziger Ecke entscheidet.

51. Minute

Demme dringt über die linke Seite in den Strafraum ein und gibt das Leder fast von der Grundlinie flach in die Mitte. Khedira steht richtig und klärt für den FCA.

50. Minute
Gelbe Karte
Moravek (FC Augsburg)

Moravek stoppt Bruma per taktischem Foul.

50. Minute

Caiuby dreht auf! Der Augsburger nimmt Geschwindigkeit auf und stellt die Leipziger Defensive vor Probleme. Max hinterläuft und bekommt den Ball im Strafraum zugespielt, scheitert aber mit seinem Linksschuss an Mvogo, der sich erstmals auszeichnen kann.

47. Minute

Augsburg setzt gleich Zeichen: Erst läuft Caiuby Mvogo nach einem Rückpass mit maximaler Geschwindigkeit an, dann geht Opare resolut in einen Luftzweikampf und nimmt auch den Foulpfiff durch Daniel Siebert in Kauf.

47. Minute

Der Ball rollt wieder, zwei neue Akteure stehen nun auf dem Feld.

46. Minute
Spielerwechsel
RB Leipzig: Ilsanker kommt für Compper

Auch die Gäste wechseln, Ilsanker kommt für Compper.

46. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Koo kommt für Gregoritsch

Baum nimmt den Torschützen vom Feld und bringt Koo.

45. Minute

Doch auch der FCA könnte bei gleichbleibendem Spielstand noch Spieler wie Heller oder Koo bringen, um womöglich einen entscheidenden Nadelstich zu setzen.

45. Minute

Die Leipziger haben mit Forsberg noch eine hochkarätige Offensivwaffe auf der Bank, der Schwede ist immer für eine Einzelaktion gut.

45. Minute

Halbzeit in Augsburg - der FCA führt verdient mit 1:0. Während Leipzig mit neun Wechseln in der Startelf noch nicht eingespielt wirkt, greift bei Augsburg ein Rädchen ins andere. Dank Gregoritsch steht es 1:0.

45. Minute

Leipzig setzt noch einmal zum Schlussspurt der ersten Hälfte an.

42. Minute

Bruma im Strafraum: Von links zieht er in die Mitte und visiert das rechte Eck an. Hitz fliegt, doch der Ball geht einen Meter vorbei.

42. Minute

Leipzig kontert über Bruma und Sabitzer. Letzterer nimmt Poulsen mit, der das Leder rechts im Strafraum annimmt, sich dann aber verzettelt. Chance vertan.

41. Minute

Halstenberg rennt Caiuby über den Haufen - Freistoß Augsburg im Mittelfeld.

38. Minute

Hinteregger! Der Innenverteidiger nimmt einen Querschläger aus 24 Metern direkt mit links aus der Luft, Orban fälscht noch ab. Die Kugel streicht rechts vorbei.

36. Minute

Leipzig kombiniert sich gefällig durchs Mittelfeld, Schmitz legt von rechts in die Mitte zu Bruma. Der legt sich die Kugel einmal zurück und zieht mit links ab. Hitz ist nicht gefordert, der Ball fliegt drüber.

34. Minute

Knapp zehn Minuten noch im ersten Durchgang, und es sieht nicht danach aus, als könnten die Gäste vor der Pause noch erfolgreich werden. Augsburg setzt seinen Matchplan bisher eindrucksvoll um.

31. Minute

Es bleibt dabei: Augsburg feilt weiterhin am nächsten Coup, Leipzig sucht das Rezept.

28. Minute

Caiuby versucht es - eng bewacht - aus der Distanz, nach seinem Fernschusstreffer in Frankfurt ist das Selbstvertrauen beim Augsburger riesig.

28. Minute

Beim FCA geht viel über links, diesmal kommt Caiuby nicht zum Abschluss.

24. Minute

RB führt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld kurz aus, um den Ball anschließend auf die rechte Seite im Strafraum zu heben. Die FCA-Defensive ist zur Stelle und nickt den Ball weg.

23. Minute

Leipzig findet bislang nicht die Mittel, um Augsburg zu knacken. Im Gegenteil: Nach einer abgewehrten Ecke zieht Baier aus der Distanz ab und verfehlt das rechte Eck nur um Haaresbreite.

20. Minute

Sabitzer probiert es aus der Distanz - knapp vorbei.

16. Minute

Sabitzer überspielt mit einem Heber beinahe die gesamte Hintermannschaft, Werner läuft von rechts mit dem Ball am Fuß ins Zentrum. Sein Querpass zu Bruma nimmt aber den Wind aus den Segeln, weil der Werner im Abseits stehend erneut anspielt.

15. Minute

Werner meldet sich zu Wort. Ein kurzes Anspiel von Kampl am Strafraumrand, ein kurzer Antritt - und Werner verschafft sich eine Abschlussposition. Aus spitzem Winkel bringt der den Ball aber nicht an Hitz vorbei.

14. Minute

Augsburg macht es richtig gut: Wenn sich die Möglichkeit ergibt, wird umgeschalten, ohne Sekunden zu verlieren.

12. Minute

Gregoritsch und Finnbogason wirbeln Leipzig durcheinander. Der Österreicher zieht am linken Strafraumeck wuchtig ab, die Kugel streicht knapp am rechten Pfosten vorbei.

10. Minute

Augsburg beginnt mit all dem Selbstvertrauen der letzten Wochen. Moravek stibitzt Halstenberg den Ball vom Fuß, die Zuschauer sind begeistert.

8. Minute

Finnbogason nimmt Moravek im Zentrum mit, der Caiuby einsetzen will. Doch der steht deutlich im Abseits und geht gar nicht erst zum Ball.

4. Minute
Tor
1:0 - Torschütze: Gregoritsch

Was ist das für ein Beginn! Der FCA fährt einen Konter über die rechte Seite. Caiubys Pass landet im Rücken von Finnbogason. Der Isländer reagiert aber biltzschnell, legt zurück auf Gregoritsch, der mit links vollendet!

3. Minute

Auf der Gegenseite kommt Werner nach einem Querschläger fast zum Abschluss, doch der Nationalspieler ist etwas zu spät. Hitz ist zur Stelle.

2. Minute

Alles andere als ein gutes Debüt für den jungen Schweizer Keeper.

2. Minute

Fast das 1:0 für den FCA. Nach einem langen Ball kann RB-Keeper Mvogo den Ball nicht festhalten, Gregoritsch schießt aber über das verwaiste Tor.

1. Minute

Der Ball rollt in Augsburg!

"Das ist einfach das Wichtigste, dass wir wieder frische Kräfte bringen", kündigte Hasenhüttl eine Rotation bereits auf der Pressekonferenz an. Seinen Worten ließ er konsequent Taten folgen.

"Mein Herz hängt definitiv mehr am VfB", gestand Khedira ein, "ich bin in Stuttgart aufgewachsen und dort zum Profi geworden."

Eine besondere Partie ist es für Augsburgs Khedira, spielte der Mittefeldspieler doch drei Jahre für die Sachsen. Für den Bruder von Weltmeister Sami wird es am Wochenende aber noch emotionaler, denn dann gastiert der FCA in Stuttgart!

Bernardo, Ilsanker, Laimer und Forsberg sitzen auf der Bank. Klostermann, Upamecano und Augustin fehlen ebenso wie der gesperrte Keita.

Zudem beginnen Schmitz, Orban, Compper, Halstenberg, Demme, Bruma, Sabitzer und Poulsen.

So feiert der Schweizer Keeper Mvogo sein Bundesliga-Debüt. Stammkeeper Gulacsi nimmt auf der Bank Platz.

Leipzigs Coach Ralph Hasenhüttl schmeißt gar kräftig die Rotationsmaschine an. Nicht weniger als neun (!) Wechsel nimmt der Österreicher gegenüber dem 2:2 gegen Mönchengladbach vor.

Drei Änderungen nimmt Baum gegenüber dem 2:1 in Frankfurt vor, sie der FCA-Coach tauscht seine offensive Mittelfeldreihe komplett aus: Caiuby, Moravek und Gregoritsch rotieren rein, Heller, Koo und Schmid sitzen auf der Bank.

Heute steht die Elf von Trainer Manuel Baum aber vor einer schweren Prüfung: Vize-Meister RB Leipzig macht seine Aufwartung.

Augsburg hat mit sieben Zählern aus den ersten vier Partien einen neuen Vereins-Startrekord aufgestellt.