Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

M'gladbach
1:5
Leverkusen
Endstand
< >
90. Minute

Nach einer guten ersten Hälfte des VfL drehte eine nach der Pause wie ausgewechselte Werkself das Spiel in Gladbach und siegte dank konsequenter Chancenverwertung etwas zu hoch mit 5:1.

90. Minute

Traoré bleibt mit einem Freistoß aus halbrechter Position vor dem Strafraum in der Mauer hängen. Die Kugel trudelt nach halblinks zu Hazard, dessen direkter Abschluss geblockt wird.

88. Minute

Das Spiel plätschert dem Ende entgegen. Die Ränge im Borussia-Park haben sich bereits deutlich geleert.

84. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Herrmann kommt für Stindl

Die letzten beiden Wechsel im Spiel.

84. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Bellarabi kommt für Bailey
81. Minute
Tor
1:5 - Torschütze: Pohjanpalo

Herrlichs nächster Joker sticht! Brandt wird rechts in der Schnittstelle angespielt und gibt dann im Strafraum nach innen, wo Pohjanpalo zwei Minuten nach seiner Hereinnahme nur noch einschieben muss.

79. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Pohjanpalo kommt für Volland

Pohjanpalo kommt für den noch immer leicht humpelnden Volland.

78. Minute

Traoré schließt aus zentraler Position mit links ab, zielt aber zu hoch.

75. Minute

Das Spiel ist vorentschieden, doch Bayer ist noch torhungrig. Wendell wird halblinks freigespielt. Sein Abschluss im Fallen berührt noch leicht das linke Lattenkreuz!

72. Minute

Bei Stindl geht es nun vorerst weiter.

71. Minute

Stindl muss an der Seitenlinie am linken Knie behandelt werden.

69. Minute
Tor
1:4 - Torschütze: Volland

Ausgekontert! Elvedi und Traoré vertändeln den Ball im Mittelfeld. Wendell schaltet blitzschnell und schickt sofort Volland steil, der im Strafraum schließlich links an Sommer vorbei flach ins Tor trifft!

68. Minute

Im Anschluss an die folgende Ecke kommt Raffael aus halblinker Position mit rechts zum Schuss. Der Abschluss rauscht knapp am rechten oberen Toreck vorbei.

68. Minute

Hazard legt am Strafraumrand nach rechts zu Traoré, der vom Fünfmetereck zum Schuss kommt. Wendell lenkt den Ball noch ins Toraus ab.

67. Minute

Die Borussia, die vor und auch kurz nach der Pause gute Chancen zum 2:0 liegenließ, wirkt nun deutlich angezählt.

66. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Hofmann kommt für Cuisance

Doppelwechsel beim VfL: Hecking will neue Impulse in der Offensive setzen.

65. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Traoré kommt für F. Johnson
65. Minute
Gelbe Karte
Zakaria (Bor. Mönchengladbach)

Wegen Ballwegwerfens nach einer Freistoßentscheidung gegen die Borussia.

62. Minute

Havertz hat damit alle drei Leverkusener Treffer vorbereitet.

61. Minute
Tor
1:3 - Torschütze: Brandt

Doppelschlag! Havertz erobert den Ball mit einem Beinstellen gegen Cuisance, das Spiel läuft weiter. Erneut beweist Havertz Übersicht und spielt Brandt mit einem genauen Pass frei. Der zur Pause Eingewechselte schließt im Strafraum in halblinker Position schließlich aus spitz gewordenem Winkel ab, trifft aber genau durch die Beine von Sommer flach ins Tor!

59. Minute
Tor
1:2 - Torschütze: Bailey

Spiel gedreht! Bayer bietet sich in der Hälfte der Hausherren viel Platz - und die Werkself nutzt ihn: Havertz legt nach rechts zu Bailey, der am Strafraum nicht richtig attackiert wird, nach innen zieht und dann genau ins linke Eck schießt!

56. Minute

Mal wieder eine gute Chance für Gladbach: Raffael kann in zentraler Position vor dem Strafraum mit links abziehen. Der nicht harte, aber sehr platzierte Schuss streicht um Zentimeter am rechten Pfosten vorbei!

55. Minute

Volland humpelt auf den Platz zurück.

53. Minute

Brandt schickt Volland halblinks steil, doch Sommer kommt aus seinem Tor und wehrt den Ball gerade noch vor dem Stürmer ab. Dann wird Volland auch noch am Knöchel getroffen und muss behandelt werden.

50. Minute
Gelbe Karte
Vestergaard (Bor. Mönchengladbach)

Vestergaard stoppt Bailey mit einem taktischen Foul.

48. Minute
Tor
1:1 - Torschütze: S. Bender

Ausgleich! Baileys Eckball von rechts verlängert Havertz nach innen, Sommer fliegt am Spielgerät vorbei. Im Getümmel drückt Sven Bender den Ball mit dem Knie ins leere Tor!

47. Minute

Zwei gute Chancen für Bayer! Erst rettet Zakaria mit langem Bein gerade noch vor Volland für den bereits geschlagenen Sommer. Dann blockt Ginter einen Schussversuch von Sven Bender, der Ball trudelt danach nur knapp rechts am Tor vorbei.

47. Minute

Nach einem ersten Angriff der Gäste wird Wendt am Strafraumrand freigespielt. Der Schwede entscheidet sich jedoch zu einem Abspiel nach links zu Johnson, anstatt selbst zu schießen. Der wohl etwas überraschte Torschütze gibt dann erneut nach innen - und genau zu einem Leverkusener!

46. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Brandt kommt für Alario

Herrlich stellt um: Volland rückt ins Zentrum, Bailey nach rechts offensiv, Brandt übernimmt die linke Seite.

45. Minute

Gladbach führt zur Pause durchaus verdient, denn der VfL zeigte in der ersten Hälfte die bessere Spielanlage und konnte sich auch ein Chancenplus herausspielen. Bayer kam nur selten zu durchdachten Offensivaktionen.

43. Minute

Hazard leitet nach rechts zu Elvedi weiter, der flach nach innen zu Raffael weiterleitet. Freistehend schlägt der Brasilianer jedoch am Spielgerät vorbei. Dann rollt die Kugel knapp am linken Pfosten vorbei. Da war mehr drin für den VfL!

41. Minute
Gelbe Karte
Elvedi (Bor. Mönchengladbach)

Elvedi hält den Fuß gegen Lars Bender bei einem Leverkusener Konterversuch voll drüber. Dankert pfeift ab, obwohl sich Bailey auf der rechten Seite viel Platz geboten hätte.

40. Minute

Nach dem folgenden Eckball werden gleich zwei Gladbacher Schüsse geblockt.

40. Minute

Hazard will den Ball über die Mauer in Richtung rechtes Toreck schlenzen, doch die Kugel wird von der Mauer ins Toraus abgefälscht.

39. Minute

Nach unnötigem Ballverlust vor dem eigenen Strafraum der Werkself gibt es Freistoß nach Foul von Wendell an Stindl...

38. Minute

Stindl spielt Wendt halblinks frei. Der Schwede kommt im Strafraum mit links zum Abschluss. Doch Retsos wirft sich im letzten Moment in den Schuss und blockt so entscheidend ab.

37. Minute

Eine Freistoßflanke von Cuisance aus dem rechten Halbfeld landet genau in den Armen von Leno.

35. Minute

Anders als zu Beginn attackiert Bayer die Gladbacher im Moment bereits am gegnerischen Sechzehner mit frühem Pressing.

34. Minute

Wendell findet mit einer Flanke von links den halblinks im Sechzehner sehr freistehenden Alario. Dessen Kopfball landet genau in den Armen von Sommer.

33. Minute

Nach Ecke von Wendell gehen am zweiten Pfosten Ginter und Sven Bender zum Kopfball. Letztlich geht der Ball aber vom Leverkusener ins Aus. Es gibt aber erneut Ecke, diese bringt nichts ein.

32. Minute

Ein Hereingabeversuch von Volland rechts am Strafraumrand wird geblockt. Es gibt Eckball.

31. Minute

Im Moment ist wieder etwas Ruhe eingekehrt im Borussia-Park. Bayer konnte das Geschehen in den letzten paar Minuten ausgeglichen gestalten.

28. Minute

Gladbach hat mit 56 Prozent bislang mehr Ballbesitz und zeigt auch die bessere Spielanlage. Leverkusen hat Mühe, bis zum gegnerischen Strafraum vorzudringen.

25. Minute

Im Anschluss an die folgende Ecke kommt Stindl rechts am Strafraumrand wuchtig zum Abschluss mit rechts. Der Versuch wird jedoch von Sven Bender geblockt.

24. Minute

Über Raffael, Hazard und Cuisance kombiniert sich Gladbach sehr gefällig bis in den Strafraumrand, doch Wendell rettet gerade noch zum Eckball.

20. Minute

Und gleich die nächste Gelegenheit für Leverkusen: Sven Bender leitet einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld per Kopf nach rechts zu Havertz, der den Ball - ebenfalls per Kopf - aus vier Metern von oben auf das Tornetz setzt.

19. Minute

Das war knapp! Nach gefühlvoller Flanke von rechts vor dem Strafraum kommt Bailey links am Fünfmeterraum völlig frei zur Volleyabnahme, setzt das Spielgerät jedoch ans Außennetz!

16. Minute

Riesenchance zum 2:0! Nach Flanke von links am Strafraumrand kommt Hazard aus drei Metern völlig frei zur Volleyabnahme. Doch der Belgier platziert den Ball genau auf Leno statt nach links oder rechts ins Tor - mit der Brust wehrt der Keeper nach vorne ab!

13. Minute

Seit dem Führungstreffer kontrolliert der VfL das Geschehen weitgehend. Leverkusen fehlt es momentan an Genauigkeit im Passspiel.

10. Minute

Die Borussia nimmt Fahrt auf. Vor dem Strafraum herrscht Unrordnung in der Bayer-Defensive. Johnson hat am Strafraumrand viel Platz zum Abschluss, setzt den Rechtsschuss allerdings sehr deutlich über das Tor.

7. Minute
Tor
1:0 - Torschütze: F. Johnson

Fast aus dem Nichts die Führung für Gladbach! Stindl legt nach rechts raus zu Hazard, der viel Platz zum Flanken hat. Am zweiten Pfosten ist Retsos eigentlich vor Johnson postiert, lässt den zuletzt nicht nominierten US-Nationalspieler jedoch passieren und aus kurzer Distanz volley einschießen!

7. Minute

Bislang tasten sich beide Teams noch ein wenig im Mittelfeld ab.

4. Minute

Nach einer ersten gelungenen Kombination im Mittelfeld der Borussia flankt Wendt von links in den Strafraum. Die Bayer-Abwehr klärt.

3. Minute

In den ersten Minuten hatte zumeist Leverkusen den Ball.

1. Minute

Mit Anstoß für Bayer hat das Spiel begonnen.

Beide Mannschaften haben auf dem Rasen Aufstellung genommen.

Referee der Partie ist Bastian Dankert.

"Wir dürfen nicht Harakiri spielen. Wenn wir eine gute Leistung bringen und Gladbach hat einen überragenden Tag und es ist dann nur ein Punkt, ist es okay", meinte Herrlich vor dem Spiel, der dennoch mit der hinter den eigenen erwarteten zurückliegenden Punktausbeute seiner Elf nicht zufrieden ist.

"Wenn ein 18-jähriger reinkommt und dem Spiel eine Wendung gibt, dann sagt das alles über seine Leistung aus", hatte Hecking Cuisance bereits nach dessen Debüt beim 2:0 gegen Stuttgart gelobt. Heute steht der Franzose für Kramer (Oberschenkelprobleme) zum zweiten Mal in der Bundesliga in der Startelf.

Die letzten drei Aufeinandertreffen gewann die Fohlenelf allesamt. Davor hatte Gladbach satte 37 Partien genötigt, um die gleiche Anzahl an Siegen einzufahren.

Bei Leverkusen baut Herrlich seine Startelf auf zwei Positionen um: Statt Kohr (Bank) beginnt Baumgartlinger im defensiven Mittelfeld. In der Offensive ersetzt Havertz Brandt (Bank).

Gegen Bayer muss Hecking allerdings im Vergleich zum 2:0 in Bremen einmal tauschen, da Kramer nicht einsatzfähig ist. Cuisance rückt damit auf die Doppelsechs neben Zakaria.

Gladbachs Coach Dieter Hecking ist der Coach mit den wenigsten Startelfwechseln in der Bundesliga. Insgesamt nahm er seit Saisonbeginn nur acht Änderungen vor. "Wir haben mit Liga und DFB-Pokal nur zwei Wettbewerbe und kaum englische Wochen. Da muss ich nicht zwangsläufig rotieren - erst recht nicht, wenn ich von etwas überzeugt bin", so Hecking.

"Das ist schon ein richtungsweisendes Spiel", meinte Heiko Herrlich vor der Partie an alter Wirkungsstätte. Zwischen 1993 und 1995 hatte der ehemalige Offensivspieler 28 Tore in 55 Spielen für die Borussia erzielt. 1994/95 gewann er mit dem VfL zudem den DFB-Pokal und war sowohl in der Bundesliga als auch im Pokal Torschützenkönig.

In bislang 35 Heimspielen gegen Bayer in der Bundesliga trennten sich der VfL und Leverkusen satte 18-mal mit einem Remis (elf Gladbacher Siege, sechs für Bayer).

Nach drei Siegen aus den letzten vier Spielen könnte Gladbach seine Erfolgsbilanz gegen Leverkusen, das derzeit im Mittelfeld der Tabelle festhängt, ausbauen und damit weiter in Richtung Tabellenspitze klettern.