Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Schalke
3:1
Hannover
Endstand
< >
90. Minute

Schluss, die Schalker siegen 3:1 gegen Hannover. Nach einer guten zweiten Hälfte verdient sich Königsblau den Dreier und schießt sich auch etwas Frust von der Seele. Hannover ist nun seit 18 Auswärtsspielen ohne Sieg.

90+2. Minute

Nochmal Wood aus der Drehung - Nübel holt sich den Ball im Nachfassen.

90. Minute

Drei Minuten Nachspielzeit.

89. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: McKennie kommt für Harit

Schalke wechselt nochmal.

89. Minute

Rudy kommt aus 19 Metern zum Abschluss, Tschauner ist im linken Eck.

87. Minute

Muslijas Freistoß aus gut 25 Metern ist harmlos.

85. Minute
Tor
3:1 - Torschütze: Uth

Jetzt hat er sein erstes Saisontor! Burgstaller legt auf der linken Seite herrlich mit der Hacke ab für Harit. Der zieht nach innen und findet Uth. Haraguchi grätscht ins Leere, dadurch hat der Angreifer etwas Raum und schiebt aus kurzer Distanz ins linke Eck ein.

83. Minute

Muslija findet nur Embolo.

83. Minute

Muslijas Flanke von rechts wird geblockt, Ecke.

82. Minute

Was kommt hier noch von Hannover?

82. Minute
Gelbe Karte
Rudy (FC Schalke 04)
81. Minute

Harit gibt den Ball nach innen auf Uth, der verstolpert das Leder im Sechzehner.

80. Minute

Nastasic setzt den Ball aus 18 Metern in die Mauer.

79. Minute
Gelbe Karte
Anton (Hannover 96)

Anton bringt Embolo kurz vor dem eigenen Strafraum zu Fall. Gelb und gute Freistoßchance für die Hausherren.

78. Minute

Es ist mittlerweile ein munteres, abwechslungsreiches Fußballspiel auf Schalke.

75. Minute

Albornoz lässt Caligiuri ins Leere laufen und zieht aus 13 Metern halblinker Position ab - abgefälscht und drüber.

74. Minute

Bebou kommt rechts im Strafraum an den Ball, seine Hereingabe landet aber in den Armen von Nübel.

73. Minute
Spielerwechsel
Hannover 96: Muslija kommt für Fossum

Auch Hannover wechselt noch einmal.

72. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Rudy kommt für Bentaleb

Bentaleb hat sich verletzt und muss raus.

71. Minute
Tor
2:1 - Torschütze: Embolo

Schalke hat die sofortige Antwort parat! Burgstaller hebt den Ball in die Mitte, dort können Fossum und Anton nicht klären. Embolo kommt an das Leder und hebt es gefühlvoll über Keeper Tschauner ins Tor.

70. Minute
Tor
1:1 - Torschütze: Weydandt

Bebou setzt sich überragend gegen Schöpf und Uth durch und flankt scharf von rechts nach innen, dort steht der eingewechselte Weydandt, der aus kurzer Distanz einnickt.

69. Minute

Bentalebs Ecke von links kommt rechst im Strafraum bei Burgstaller an, dessen Schuss wird geblockt.

68. Minute

Der Treffer hat Schalke gut getan, nun geht nach vorne viel mehr.

67. Minute
Gelbe Karte
Bebou (Hannover 96)

Bebou legt sich den Ball zu weit vor und rauscht dann in Sané rein.

65. Minute
Spielerwechsel
Hannover 96: Weydandt kommt für Wimmer

Wimmer war erst in der 37. Minute für Felipe reingekommen, nun muss er wieder raus.

65. Minute

Bebou aus großer Distanz - drüber.

64. Minute

Die folgende Ecke wird geklärt.

63. Minute

Embolo legt zurück auf Caligiuiri, dessen Schuss aus 17 Metern wird leicht abgefälscht und landet knapp über dem Tor.

61. Minute

Albornoz versucht es aus der Distanz - knapp drüber.

59. Minute

Uth gibt den Ball links in den Strafraum auf Embolo, der scheitert aus kurzer Distanz an Tschauner.

59. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: G. Burgstaller kommt für S. Serdar

Erster Wechsel bei Schalke.

57. Minute
Tor
1:0 - Torschütze: Bentaleb

Bentaleb nimmt sich der Sache an und setzt den Ball sicher ins rechte Eck.

56. Minute
Elfmeter gepfiffen

An einen Chip in den Strafraum kommt Uth per Kopf nicht mehr hin. Tschauner lässt den Ball unnötig nach links prallen und bringt anschließend den Angreifer zu Fall. Viel Kontakt lag nicht vor, aber Schiedsrichter Markus Schmidt reicht das für einen Elfmeter.

55. Minute

Bentaleb findet nur Albornoz.

54. Minute

Gute Bewegung von Uth, dessen Pass ins Zentrum wird zur nächsten Ecke geklärt.

52. Minute

Hannover hat aktuell wieder etwas mehr vom Spiel.

49. Minute

Wood gibt weiter auf Haraguchi, in dessen Schuss aus 18 Metern läuft Bebou, der im Abseits stand. Aber Nübel hätte ohnehin pariert.

48. Minute

Schöpf zieht von links nach innen und drückt aus 16 Metern ab - links vorbei.

48. Minute

Langer Ball von Korb auf Wood, Stambouli geht dazwischen.

46. Minute

Ohne weitere personelle Änderungen geht es weiter.

45. Minute

Halbzeit auf Schalke, es gibt einige Pfiffe. Die erste halbe Stunde war Hannover agiler, dann kam Königsblau besser auf. Es gab die Elfmeterszene und die Riesenchance von Uth.

45+3. Minute

Den folgenden Freistoß faustet Tschauner weg.

45+2. Minute
Gelbe Karte
Wimmer (Hannover 96)

Wimmer grätscht Embolo von hinten um - Gelb.

45+1. Minute

Auf der Gegenseite Serdar aus 18 Metern - kein Problem für Tschauner.

45. Minute

Korb flankt rechts im Strafraum scharf nach innen auf Bebou, der bringt den Ball aus kurzer Distanz nicht über die Linie.

43. Minute

Bentaleb findet Uth, dessen Kopfballverlängerung greift sich Tschauner mit Hilfe der Latte.

43. Minute

Caligiuri bringt die Flanke von rechts gut rein, am zweiten Pfosten klärt Korb vor Harit zur Ecke.

42. Minute

Die letzten Minuten gehören den Knappen.

39. Minute

Was für eine Chance für die Gastgeber! Embolo spielt einen perfekten Ball in den Lauf von Uth, der schiebt das Leder aus acht Metern alleine vor Tschauner knapp am rechten Pfosten vorbei.

38. Minute

Bebou setzt den Freistoß aus 22 Metern halblinker Position drüber.

37. Minute
Spielerwechsel
Hannover 96: Wimmer kommt für Felipe

Wimmer ist jetzt neu mit dabei.

36. Minute

Auf der anderen Seite ist Felipe liegengeblieben, für ihn geht es wohl nicht weiter.

35. Minute
Gelbe Karte
Nastasic (FC Schalke 04)

Hannover kontert, Wood schickt Haraguchi. Der zieht nach innen und wird von Nastasic zu Fall gebracht.

30. Minute

Es gibt die ersten lauteren Pfiffe auf Schalke. Den Gastgebern fällt offensiv rein gar nichts ein.

29. Minute

Einer kurzer Blick auf die Torschussstatistik: 8:2 für Hannover.

28. Minute

Die folgende Ecke von Fossum bringt nichts ein.

27. Minute

Bebou flankt von rechts und findet Walace, der köpft Caligiuri an, der Ball klatscht auf das Tornetz.

26. Minute

Die Gäste lassen den Ball laufen, Schalke steht sehr tief.

24. Minute

Scharfe Flanke von der rechten Seite von Bebou, Nübel lässt den Ball zunächst fallen, greift aber im Nachfassen zu.

23. Minute

Wood nimmt im Mittelfeld Fahrt auf, setzt sich gegen Sané durch und zieht aus etwa 22 Metern ab - kein Problem für Nübel.

21. Minute

Es wäre das erste Saisontor des Neuzugangs auf Hoffenheim gewesen.

20. Minute

Der Ball zappelt im Netz, Uth hat aus kurzer Distanz getroffen. Aber der Angreifer steht bei Bentalebs Zuspiel knapp im Abseits, der Treffer zählt nicht.

20. Minute

Harit legt von links zurück auf Schöpf, der zieht aus 18 Metern ab - Anton wirft sich in den Schuss.

19. Minute

Fossum findet Felipe, der bringt den Kopfball aus vier Metern aber nicht aufs Tor.

18. Minute

Bebous geblockte Hereingabe bringt Hannover die nächste Ecke.

17. Minute

Bebou setzt sich gegen Nastasic durch und legt von der rechten Seite zurück auf Fossum, dessen Schuss aus 15 Metern wird von Sané geblockt, das wäre gefährlich geworden.

15. Minute

Hannover läuft die Schalker im Spielaufbau an, damit haben die Gastgeber Probleme.

14. Minute

Langer Ball von Albornoz auf Wood, aber Caligiuri verlängert zu Keeper Nübel.

12. Minute

Wenig überraschend dominieren in den ersten Minuten die Defensivreihen.

10. Minute

Harit chippt den Ball aus dem Halbfeld in den Sechzehner - Tschauner ist da.

9. Minute

Fossums Ecke ist schwach.

9. Minute

Korb flankt von der rechten Seite, im Zentrum klärt Stambouli gegen Haraguchi - Ecke.

6. Minute

Diagonalball von Bentaleb auf die rechte Seite zu Caligiuri, der zögert etwas - Einwurf 96.

5. Minute

Bentaleb findet von rechts Uth, der köpft am ersten Pfosten rechts vorbei. Aber vorher war abgepfiffen, denn der Angreifer hat Albornoz weggeschubst.

4. Minute

Uth gibt rechts in den Strafraum auf Embolo, in dessen Flanke bekommt Elez seinen Fuß rein - erste Ecke für die Gastgeber.

3. Minute

Schöpf versucht es aus der Ferne, auch er wird geblockt.

1. Minute

Fossums Ecke wird geklärt, den anschließenden Distanzschuss von Albornoz blocken die Schalker.

1. Minute

Korbs Flanke von rechts wird geblockt - erste Ecke des Spiels.

1. Minute

Los geht es mit Anstoß für Schalke.

"Letztendlich zählt das Ergebnis. Wir haben immer eine gute Spielidee. Wenn wir hart arbeiten, dann werden wir das, was wir uns vorgenommen haben, auch umsetzen", ist sich der Coach sicher.

96-Trainer André Breitenreiter nimmt nach dem 0:2 im Pokal gegen Wolfsburg drei Änderungen vor: Felipe, Korb und Wood beginnen für Wimmer, Weydandt (beide Bank) und Asano (Zerrung).

"Die Stimmung in der Kabine ist gut. Die Jungs sind zwar enttäuscht, dass wir die Punkte zuletzt nicht eingefahren haben, aber wir sind nicht verunsichert", versichert Trainer André Breitenreiter.

96 holte in dieser Saison nur einen Sieg aus neun Spielen und steht mit sechs Zählern auf dem drittletzten Platz.

Zum 56. Mal treffen der FC Schalke 04 und Hannover 96 am Samstag in der Bundesliga aufeinander. 28 Partien entschied Königsblau für sich, 17 Mal gewannen die 96er, elf Spiele endeten unentschieden.

Ein besonderes Spiel wird es für Schalkes Defensivmann Sané, der von 2013 bis 2018 für Hannover auflief.

Nach dem Pokalfight in Köln tauscht S04-Coach Domenico Tedesco gleich fünfmal: Stambouli, Serdar, Caligiuri, Bentaleb und Embolo spielen für Mendyl (5. Gelbe und Sprunggelenksverletzung), Naldo, Rudy, Bentaleb und Konoplyanka (alle Bank).

Bei Königsblau klemmte es zuletzt vor allem in der Offensive. Im Pokal in Köln (6:5 i. E.) gelang erst spät ein Tor per Elfmeter, zuvor blieben die Knappen drei Spiele torlos.

Kellerduell auf Schalke: Der Tabellen-15. aus Gelsenkirchen empfängt heute den 16. Hannover.