Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

M'gladbach
3:0
Düsseldorf
Endstand
< >
90. Minute

Gladbach bleibt kein gutes Pflaster für Fortuna Düsseldorf. Nur einmal in den letzten 43 Jahren gewann F95 in Gladbach (2:0 am 30. November 1984) - und das wird vorerst auch so bleiben.

90+1. Minute

Zwei Minuten gibt es obendrauf.

88. Minute

Die Partie neigt sich ihrem Ende entgegen. Am Gladbacher Sieg ist nicht mehr zu rütteln.

86. Minute

Kuriose Szene von Sommer, der einen Abwurf direkt zu Lovren bringt, um dann gegen den Kroaten zu parieren. Am Ende fängt der Schweizer Keeper das Leder sicher.

85. Minute

Die Entscheidung ist längst gefallen, ein echtes Aufbäumen der Düsseldorfer nicht wirklich zu erkennen.

85. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Stindl kommt für Hofmann

Stindl kriegt noch ein paar Minuten Spielpraxis.

82. Minute
Tor
3:0 - Torschütze: T. Hazard

Jetzt kommt es dick für die Fortuna! Plea lässt einen langen Ball für Hazard abtropfen, der nach vorne spurtet und dann Rensing mit einem Schuss aus 17 Metern überwindet - Ayhan hatte noch leicht abgefälscht.

79. Minute

Gladbach hat die Partie mittlerweile im Griff.

78. Minute
Spielerwechsel
Fortuna Düsseldorf: Lovren kommt für Usami

Zweiter Wechsel von Funkel.

77. Minute

Bei einem Konter bleibt Hazard mit Glück und Geschick am Ball und bringt diesen dann zu Neuhaus, der aus 18 Metern den Abschluss sucht, letztlich aber nicht durchkommt.

74. Minute

Es wird viel diskutiert und lamentiert, ein flüssiges Spiel liegt derzeit nicht wirklich vor.

70. Minute

Mal wieder eine Spielunterbrechung, wieder zündeln Fortuna-Anhänger.

67. Minute
Tor
2:0 - Torschütze: Hofmann

Schlimmer Fehlpass von Ayhan, der den Ball zum Gegner spielt und dann zusehen muss, wie die Fohlen eiskalt zuschlagen: Neuhaus wackelt am Sechzehner mehrere Gegenspieler aus und schiebt rüber zu Hofmann, der sich nicht zweimal bitten lässt und ins lange Eck vollendet - 2:0.

66. Minute
Spielerwechsel
Fortuna Düsseldorf: Karaman kommt für Ducksch

Angreifer für Angreifer.

64. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: F. Johnson kommt für Raffael

Raffael wird behutsam aufgebaut und hat nun vorzeitig Feierabend.

63. Minute

Die Partie dümpelt etwas vor sich hin, Gladbach zieht das Tempo nicht unbedingt an. Und Fortuna fällt weniger ein.

59. Minute
Gelbe Karte
Plea (Bor. Mönchengladbach)

Plea hat keine Chance auf den Ball und räumt Ducksch ab. Dafür wird der Gladbacher verwarnt.

59. Minute

Die Düsseldorfer müssen mehr wagen, dadurch bieten sich den konterstarken Fohlen mehr und mehr Räume. Jetzt spielt Neuhaus einen Konter zu unsauber aus.

56. Minute

Sommer faustet eine Lukebakio-Flanke aus der Gefahrenzone.

53. Minute

Wendt zwingt Rensing mit einem Pfundsschuss aus 18 Metern linker Position. Der Fortuna-Keeper ist im linken unteren Eck und kratzt die Kugel raus.

52. Minute

Konterchance für die Gastgeber, Raffael treibt das Leder nach vorne, verpasst dann aber den entscheidenden Moment, um abzuspielen -Chance vertan.

48. Minute
Tor
1:0 - Torschütze: T. Hazard

Hazard schnappt sich den Ball und trifft ins linke untere Eck. Rensing war zwar dran, kann aber nicht parieren.

47. Minute
Gelbe Karte
Ayhan (Fortuna Düsseldorf)
46. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Jantschke kommt für Elvedi

Erster Wechsel des Spiels.

45. Minute

Gladbach hatte mehr Ballbesitz, tat sich mit der kompakten Fortuna aber sehr schwer und kam kaum zu klaren Chancen. Weil auch die Gäste offensiv nicht brillierten, geht es mit 0:0 in die Pause.

45. Minute
Gelbe Karte
Lukebakio (Fortuna Düsseldorf)

Hofmann verliert den Ball am eigenen Sechzehner an Hennings, der rasch nach innen flankt. Dort wehrt Sommer nach vorne ab, Raffael kommt an die Kugel und wird dann vom nachsetzenden Lukebakio gefoult. Dieser regt sich zu sehr über die Entscheidung auf und sieht Gelb.

43. Minute

Einmal passen die Gäste nicht auf - Ayhan verliert den Ball leichtfertig an Plea, der sich das Leder schnappt, kurz quer läuft und aus 16 Metern abzieht. Der Franzose verzieht jedoch knapp.

40. Minute

Erste Ecke für Düsseldorf: Die mündet gleich in der nächsten. Usami tritt den Ball von links rein, Sommer boxt ihn rigoros weg.

36. Minute

Plea probiert sein Glück aus etwa 20 Metern halblinker Position. Der Ball saust knapp rechts vorbei.

33. Minute

Mal ein Abschluss auf der Gegenseite, Henning verzieht jedoch um ein gutes Stück - drüber.

32. Minute

Die bisher beste Chance des Spiels! Neuhaus hat freie Schussbahn, schiebt dann aber noch einmal quer nach rechts zu Hazard, der noch mehr Raum hat. Der Belgier scheitert jedoch mit seinem Schuss aus neun Metern an Rensing.

30. Minute

Raffael macht das Spiel mit einem überlegten Pass nach links zu Wendt breit. Der Schwede flankt danach scharf nach innen, am zweiten Pfosten kommt Lang zwei Fußbreit zu spät.

29. Minute

Wieder kommen die Düsseldorfer über rechts durch. Über Umwege landet der Ball vor den Füßen von Morales, der aus dem Hinterhalt draufhält. Sommer steht richtig und nimmt die Kugel sicher auf.

25. Minute

Die Borussia macht mehr fürs Spiel, findet die Lücken allerdings nicht - ob durch die Mitte, ob über die Außen, alles dicht.

23. Minute

In zehn Metern Torentfernung kommt Hennings zum Kopfball, befördert das Leder letztlich aber über den Kasten.

22. Minute

Raffael bedient Neuhaus, der allerdings nicht mehr entscheidend zum Abschluss kommt.

20. Minute

Neuhaus gibt aus der zweiten Reihe einen Warnschuss ab - drüber.

19. Minute

Düsseldorf präsentiert sich kämpferisch auf der Höhe, der Aufsteiger hat bislang 62 Prozent aller Duelle für sich entschieden.

17. Minute

Die Gladbacher hatten einen recht flotten Start, doch davon ist mittlerweile nicht mehr viel zu sehen. Viele Zweikämpfe, viele Fehler, wenig Ideen - und das auf beiden Seiten. Ein typisches Mittelfeldgeplänkel.

13. Minute

Bei einem Pass in die Tiefe setzt Usami nach, doch der aufmerksame Sommer eilt aus seinem Kasten heraus und kommt dem Japaner zuvor.

10. Minute

Hazard schnappt sich die Kugel, nimmt kurz Fahrt auf und prüft anschließend Rensing mit einem satten, aber zu unpräzisen 20-Meter-Schuss aus zentraler Position.

9. Minute

Raffael will zu Plea durchstecken, doch Zimmermann fängt das Zuspiel ab.

8. Minute

Erster nennenswerter Angriff der Gäste: Bei einer Hereingabe von links landet das Leder bei Lukebakio, der im Sechzehner den schnellen Abschluss sucht. Aus 13 Metern zieht er, trifft aber nur den sich in die Schussbahn werfenden Wendt.

5. Minute

Die Fortunen haben Mühe, foulen bereits in der Anfangsphase sehr viel und beschweren sich dann, dass gepfiffen wird.

4. Minute

Zimmermann kommt gegen Raffael nicht ans Leder und packt dann die Sense aus. Der folgende Freistoß bringt nichts ein.

3. Minute

Bei dieser rutscht der Ball durch zu Ginter, der im Strafraum aus knapp acht Metern abdrückt - daneben.

2. Minute

Hazard wird auf der rechten Seite geschickt und holt von dort aus die erste Ecke des Spiels heraus.

1. Minute

Das Spiel läuft.

Der Anpfiff verzögert sich, weil im Gästeblock Pyro gezündet wurde.

Schiedsrichter Dr. Felix Brych wird die Partie leiten.

Bei den Gästen vertraut Friedhelm Funkel auf exakt dieselbe Elf wie im Pokal in Ulm.

Personell kehrt bei den Gladbachern im Vergleich zum Pokal-Debakel gegen Leverkusen Raffael ebenso in die Startelf zurück wie Strobl und Plea (nach Oberschenkelproblemen). Kramer, Stindl und Herrmann rotieren dafür raus.

Hoffnung gibt es aber doch: Bei Regionalligist Ulm sprang ein 5:1 Pokalsieg heraus. Und Coach Friedhelm Funkel gewann mit seinen Teams fünf seiner zehn Auswärtsspiele in Gladbach.

Und dann kommt auch noch hinzu, dass beim Aufsteiger das Formbarometer in der Liga seit längerem im roten Bereich ist - nur ein Zähler aus den letzten sechs Spielen.

Und die Vorzeichen sind gut. Immerhin gewann die Borussia sieben der letzten acht Heimspiele (ein Remis) gegen die Fortuna und verlor in den letzten 19 Spielen vor heimischer Kulisse nur einmal - vor 34 Jahren.

Es ist angerichtet: Ab 15.30 Uhr will sich Borussia Mönchengladbach für die deftige Pokal-Pleite gegen Leverkusen (0:5) revanchieren. Fortuna Düsseldorf ist zu Gast.