Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

FC Bayern
3:0
Nürnberg
Endstand
< >
90. Minute

Schluss! Die Bayern besiegen Nürnberg mit 3:0 und hätten diese Partie durchaus höher gewinnen können. Der FCN hat ohne Mut gespielt - und Bredlow zwei Tore begünstigt.

90. Minute

Lattenkreuz! Kimmich schlenzt das Leder aus der zweiten Reihe aufs Richtung, Bredlow kann nur staunen - und sieht den Ball ans Aluminium klatschen.

90. Minute

Die letzte Minute der regulären Spielzeit läuft.

89. Minute

Petrak zieht aus dem Rückraum flach ab, stellt Neuer aber nicht vor Probleme. Und doch: Das ist der erste Torschuss gewesen, den Neuer hat entschärfen müssen.

89. Minute

Die Bayern-Fans feiern ihre Mannschaft und sich selbst. Die Partie klingt derweil aus.

88. Minute

Alaba tritt den Ball aus rund 20 Metern in die Mauer.

87. Minute

Boateng zieht nach der Ecke von der Strafraumkante ab - geblockt! Kurz darauf hält Misidjan den Fuß gegen Lewandowski drauf - Freistoß für die Bayern!

86. Minute

Coman steckt den Ball auf Alaba durch, der Österreicher flankt von der Grundlinie - zur Ecke geklärt!

85. Minute

Für Ewerton ist es das erste Bundesligaspiel überhaupt.

84. Minute
Spielerwechsel
1. FC Nürnberg: Ewerton kommt für Erras

Der letzte Wechsel der Partie: Erras weicht für Ewerton.

83. Minute

Zrelak verlängert einen weiten Schlag per Kopf in den Lauf von Ishak, doch Boateng ist aufmerksam und geht dazwischen.

81. Minute

Halten die Bayern heute Nachmittag mal wieder die Null? In der Bundesliga haben sie letztmals Ende September beim 2:0 auf Schalke kein Gegentor kassiert.

80. Minute

Süle fängt einen weiten Ball per Kopf ab. Keine Gefahr!

77. Minute

Die Schlussphase ist längst angebrochen in der Allianz-Arena. Die Bayern werden dieses Spiel hochverdient gewinnen.

77. Minute

Coman zieht aus acht Metern flach ab, verfehlt aber sein Ziel. Das hätte das 4:0 bedeuten können - wenn nicht: müssen!

76. Minute

Durch Wagners Einwechslung spielen die Bayern jetzt mit zwei Angreifern. Müller spielt auf Gnabrys Position auf dem rechten Flügel.

75. Minute

Die dann folgende Ecke bringt den Bayern nichts ein.

75. Minute
Spielerwechsel
Bayern München: Wagner kommt für Gnabry

Vor der Ecke zieht Kovac seine letzte Option: Wagner kommt für Gnabry.

74. Minute

Erras grätscht Rafinha den Ball im Sechzehner vom Fuß - Ecke!

73. Minute

Ob Lewandowski nun seinen wohlverdienten Applaus erhält?

72. Minute

Wagner läuft zur Auswechselbank. Er wird gleich den Rasen betreten.

71. Minute

Wieder fliegt Papier in den Nürnberger Strafraum. Bredlow hilft den Ordnern, diese wegzuräumen.

70. Minute
Spielerwechsel
1. FC Nürnberg: Petrak kommt für Rhein

Ebenso wie Rhein.

69. Minute
Spielerwechsel
1. FC Nürnberg: Zrelak kommt für Kerk

Kerk geht.

69. Minute

Auch auf Nürnberger Seite wird es gleich einen Doppelwechsel geben: Zrelak und Petrak machen sich bereit.

68. Minute

Gnabry bittet Mühl an der Grundlinie zum Tanz, erst spielt er ihn aus, dann verliert er den Ball, ehe er sich diesen wieder zurückholt - und in Bredlows Hände flankt.

66. Minute
Gelbe Karte
Alaba (Bayern München)

Der Österreicher hält Misidjan im Mittelfeld fest und sieht für dieses taktische Foul zu Recht die erste Gelbe Karte dieser Begegnung.

65. Minute

Die Ecke wird auf Kosten einer weiteren Ecke geklärt. Diese bringt nichts ein.

64. Minute

Beste FCN-Möglichkeit! Goden legt von der rechten Seite ab, Kerk kommt aus rund 14 Metern zum Schuss - Süle fälscht zur Ecke ab.

63. Minute

Der Ansatz eines Nürnberger Konters - doch Süle grätscht Goden auf dem Flügel mit einem sauberen Tackling ab.

63. Minute
Spielerwechsel
Bayern München: Thiago kommt für Goretzka

Und auch Goretzka hat vorzeitig Dienstschluss.

63. Minute
Spielerwechsel
Bayern München: Coman kommt für F. Ribery

Da ist der Tausch: Ribery verlässt das Feld.

62. Minute

Auch Thiago wird eingewechselt werden.

61. Minute

Alaba flankt von der linken Seite - abgefangen!

60. Minute

Bei den Bayern kündigt sich der erste Wechsel an: Coman wird kommen.

59. Minute

Alaba tritt einen Freistoß aus rund 30 Metern - vorbei!

58. Minute

Wie reagiert Köllner? Bringt er jetzt vielleicht einen Defensivmann, um einem Debakel wie in Dortmund (0:7) und Leipzig (0:6) zu entgehen?

58. Minute

Nach nicht einmal einer Stunde ist die Partie entschieden. Jetzt scheint der Sieg nur noch eine Frage der Höhe zu sein.

56. Minute
Tor
3:0 - Torschütze: F. Ribery

3:0! Und auch diesem Tor geht ein Fehler von Bredlow voraus. Dem FCN-Keeper misslingt ein weiter Schlag, er spielt unfreiwillig Gnabry an, dieser spielt einen Doppelpass mit Müller, steht alleine vor Bredlow und scheitert an ihm - doch Ribery bringt den Nachschuss unter.

55. Minute

Auf Seiten der Bayern ist neben Doppeltorschütze Lewandowski in erster Linie Müller hervorzuheben. Der Nationalspieler ist spielfreudig und umtriebig - nahezu wie in besten Tagen.

54. Minute

Mal Nürnberg - und Neuer muss tatsächlich eingreifen! Leibold flankt aus dem linken Halbfeld, Bayerns Torwart fängt die Kugel sicher ab.

53. Minute

Müller will ihm Strafraum per Hacke auf Gnabry ablegen - zu ungenau!

52. Minute

Wann geht Köllner ins Risiko und wechselt noch eine Offensivkraft ein?

50. Minute

Wie im ersten Abschnitt: Bayern macht Druck, Nürnberg ist in der Defensive gebunden.

48. Minute

Ribery geht auf dem Flügel ins Dribbling, kann sich aber nicht behaupten.

47. Minute

Die folgende Ecke bringt den Bayern nichts ein.

46. Minute

Um ein Haar das 3:0! Lewandowski legt im Strafraum für Kimmich ab, der Nationalspieler setzt zu einem überlegten Flachschuss an - Bredlow taucht ab und lenkt die Kugel erstklassig um den Pfosten.

46. Minute

Beide Trainer haben in der Pause von Wechseln abgesehen.

46. Minute

Weiter geht's!

45. Minute

Die Ordner beseitigen das Papier, die Spieler versuchen, sich warmzuhalten.

45. Minute

Der Wiederanpfiff verzögert sich noch etwas, da die Bayern-Fans unzählige Papierrollen Richtung Tor geworfen haben.

45. Minute

So wird es schwer für den Club - auch wenn die Bayern in dieser Saison schon so manches Spiel aus der Hand gegeben haben.

45. Minute

Nürnberg beschränkt sich fast ausschließlich auf die Defensive und bringt in der Offensive nichts zustande.

45. Minute

Pause in der Allianz-Arena! Die Bayern führen vollauf verdient mit 2:0 durch zwei Tore von Lewandowski.

45. Minute

Die letzte Minute des ersten Abschnitts läuft. Allzu viel Nachspielzeit dürfte es nicht geben.

44. Minute

Im Anschluss an den folgenden Kimmich-Freistoß kommt Boateng zum Schuss, verfehlt sein Ziel allerdings.

43. Minute

Goden tritt Ribery auf der Außenbahn auf den Fuß - eine schmerzhafte Angelegenheit.

42. Minute

Gnabry zündet auf der rechten Seite mal wieder den Turbo, verstrickt sich dann allerdings bei seinem Dribbling.

41. Minute

Die Bayern haben einen Gang zurückgeschaltet. Der anfängliche Zug zum Tor ist inzwischen nicht mehr zu sehen.

39. Minute

Nächste Aktion von Lewandowski! Der Doppeltorschütze nimmt eine zu kurz geratene Abwehr der Gäste volley, verzieht aber von der Strafraumkante.

38. Minute

Der Club gewinnt 62 Prozent der Duelle. Offensiv ist der Auftritt aber nach wie vor mau.

36. Minute

Nürnberg gelingt es in diesen Minuten erstmals, die Bayern etwas weiter vom Tor fernzuhalten.

35. Minute

Mal die Gäste! Misidjan sucht Goden mit einem Steilpass - abgefangen!

33. Minute

Die Bayern haben eine Passquote von 91 Prozent. Viele Zuspiele können sie aber auch ohne Druck zum Mitspieler bringen.

32. Minute

Wieder segelt Bredlow vorbei, dieses Mal bleibt das aber folgenlos.

32. Minute

Kimmich macht sich für die nächste Ecke bereit.

31. Minute

Nach einer halben Stunde ist festzuhalten: Bayern gibt den Ton an. Es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, ehe das dritte Tor fällt.

30. Minute

Schwach getreten! Kerk hebt die Kugel in den gegnerischen Sechzehner, dort fällt er zufällig Bauer vor die Füße - der Abschluss des aufgerückten Abwehrspielers gerät deutlich zu hoch.

29. Minute

Kerk macht sich nach einem Foul von Alaba an Ishak für einen Freistoß bereit.

28. Minute

Keine Frage: Diese Führung geht in Ordnung. Sie bildet die Dominanz der Gastgeber hinreichend ab.

27. Minute
Tor
2:0 - Torschütze: Lewandowski

2:0! Goretzka fasst sich ein Herz und zieht aus gut 20 Metern ab, der Ball landet an der Latte - doch Lewandowski verwertet den Rebound, während Bredlow am Boden liegt.

25. Minute

Der FCN ist rund zehn bis 15 Meter hinter der Mittellinie positioniert und sorgt kaum einmal für Entlastung. Wie lange geht das gut?

24. Minute

Das muss das 2:0 sein! Gnabry und Müller spielen Lewandowski mit einer feinen Kombination am Elfmeterpunkt frei, der Angreifer zieht direkt ab, kommt aber in Rücklage - über das Tor!

23. Minute

Kovacs Team macht bislang ein sehr gutes Spiel. Der FCB tritt entschlossen und zielstrebig auf. Und: Er erstickt Konter bereits im Keim.

21. Minute

Nürnberg läuft oft nur hinterher. So haben die Bayern fast schon leichtes Spiel.

20. Minute

Jetzt kommt der Club mal mit Tempo! Ishak bedient Kerk auf der linken Seite, dieser spielt Ishak wieder an, doch der Angreifer trifft den Ball bei seinem Schuss aus rund 20 Metern nicht richtig.

18. Minute

Boateng schlägt den Ball weit nach vorne, Müller rauscht im Nürnberger Strafraum heran, kommt aber nicht an das Leder.

18. Minute

Kimmich, Goretzka, Boateng, Alaba: Die Bayern lassen den Ball laufen.

16. Minute

Die Gäste finden kaum über die Mittellinie. Bayerns Offensivspiel ist erdrückend.

15. Minute

Beinahe das 2:0! Ribery zieht von der linken Außenbahn in die Mitte und probiert es per Flachschuss, Mühl fälscht tückisch ab - doch Bredlow lenkt die Kugel gerade noch an den Pfosten.

15. Minute

Rund eine Viertelstunde ist gespielt. Die Münchner sind Herr der Lage und führen verdient - auch wenn FCN-Torwart Bredlow das 1:0 begünstigt hat.

14. Minute

Die Bayern haben bislang 86 Prozent Ballbesitz. In Worten: sechsundachtzig Prozent.

13. Minute

Dieses Mal flach gespielt - parallel zur Grundlinie. Müller kommt am Fünfmeterraum an den Ball, Gefahr kommt dann aber nicht auf.

12. Minute

Lewandowski holt gegen Mühl die nächste Ecke heraus.

11. Minute

Die Bayern sind früh auf Kurs. Wie reagiert der Club auf den Rückschlag?

10. Minute

Bei diesem Tor hat Bredlow keine gute Figur abgegeben. Es ist nun mal so: Wenn er die Linie verlässt, muss er den Ball fangen.

9. Minute
Tor
1:0 - Torschütze: Lewandowski

Da ist es passiert! Kimmich tritt die dritte Ecke dieses Spiels vors Tor, Lewandowski steigt hoch, Bredlow kommt zu spät - 1:0!

8. Minute

Kimmich serviert, doch Erras ist per Kopf vor Goretzka zur Stelle - dann blockt Erras auch noch den Ribery-Nachschuss.

8. Minute

Müller flankt vom rechten Seitenstreifen - zur Ecke geblockt!

7. Minute

Die Hausherren haben in dieser Anfangsphase zumeist den Ball. Der FCN steht tief.

6. Minute

Bredlow ist zur Stelle und fischt die Kugel weg.

5. Minute

Gnabry holt an der Grundlinie beim Duell mit Leibold die erste Ecke der Partie heraus.

5. Minute

Gnabry setzt sich auf der rechten Außenbahn durch und dribbelt bis zur Grundlinie, sein flacher Querpass ist dann aber zu unpräzise.

4. Minute

Müller sucht Ribery mit einem Diagonalpass aus dem rechten Halbfeld, das Zuspiel gerät allerdings zu kurz.

3. Minute

Misidjan geht auf dem linken Flügel ins Dribbling, verzettelt sich aber.

1. Minute

Die Hausherren tragen Rot, die Nürnberger Weiß.

1. Minute

Anstoß! Der Ball rollt.

Die Teams betreten den Rasen. Gleich geht's los!

Die Allianz-Arena ist auch an diesem Samstagnachmittag mit 75.000 Zuschauern ausverkauft.

Der Schiedsrichter der Partie heißt Tobias Stieler. Der 37-jährige Jurist aus Hamburg wird das Spiel in gut einer Viertelstunde freigeben.

Köllner findet: "Wir sind nicht nur Außenseiter, sondern eigentlich ohne Chance." Gleichwohl ist er sich auch sicher: "Aber darin liegt auch eine Chance."

Das könnte bedeuten, dass der Club mit einer Dreierkette spielt, die bei gegnerischem Ballbesitz zu einer Fünferkette mutiert.

FCN-Coach Michael Köllner tauscht nach dem 1:1 gegen Leverkusen dreimal: Für Petrak, Behrens und Kubo spielen Bauer, Erras und Rhein.

Zu den Aufstellungen: Bayern-Trainer Niko Kovac vertraut jener Elf, die zuletzt in Bremen erfolgreich gewesen ist.

Auch die gegenwärtige Form spricht gegen Nürnberg. Die Franken warten bereits seit sieben Bundesligaspielen auf einen Sieg.

Die Bayern sind gegen den FCN seit 14 Heimspielen ohne Niederlage - seit sechs gar ohne Punktverlust und seit vier ohne Gegentreffer.

Die Münchner haben sich jüngst mit einem 5:1 gegen Benfica und einem 2:1 in Bremen rehabilitiert. Hält der Aufwärtstrend gegen den Club an?

Samstagnachmittag, Allianz-Arena in München-Fröttmaning: Der FC Bayern empfängt den 1. FC Nürnberg.