Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Schalke
1:2
Leverkusen
Endstand
< >
90. Minute

Mit einem Pfeifkonzert endet das Spiel in Gelsenkirchen. Schalke, das sich mühte, aber zu harmlos war, verliert und muss sich damit vorerst weiter nach unten orientieren. Leverkusen dagegen schafft nach einem Arbeitssieg den Anschluss an die obere Tabellenhälfte.

90+2. Minute
Gelbe Karte
Weiser (Bayer 04 Leverkusen)

Weiser dringt rechts in den Strafraum ein und kommt dann gegen Stambouli, der das Bein ausfährt, zu Fall. Für Aytekin eine Schwalbe.

90+2. Minute

Bailey findet bei einem Konter am rechten Pfosten Weiser, dessen Kopfballaufsetzer aber in den Armen von Fährmann landet.

90+1. Minute

Die angezeigte Nachspielzeit: vier Minuten.

89. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: S. Bender kommt für Bellarabi

Letzter Wechsel im Spiel: Herrlich setzt auf Defensive und bringt Sven Bender.

88. Minute

Nach der Ecke landet der Ball bei Sané, der mit links zum Abschluss kommt, dabei aber noch entscheidend gestört wird. Der Ball rauscht deutlich über die Querlatte.

87. Minute

Konoplyanka setzt sich links durch und gibt zu Skrzybski, der einen Eckball herausholt...

85. Minute

Auf der Gegenseite schießt Bailey mit links vom Strafraumrand aus spitzem Winkel eine Etage zu hoch.

84. Minute

Caligiuri kommt aus rund 20 Metern mit links zum Abschluss. Der wuchtige Versuch rauscht nur knapp am rechten Pfosten vorbei!

82. Minute

Skrzybski kommt rechts vor dem Strafraum an den Ball, zieht dann nach innen und schließt mit links ab. Der Schuss rauscht - noch abgefälscht - nicht ungefährlich über das linke Toreck hinweg ins Aus.

81. Minute
Gelbe Karte
McKennie (FC Schalke 04)

McKennie verhindert mit heftigem Trikotziehen gegen Bellarabi einen Konter.

80. Minute

Nach einem Eckball bleibt Schalke am Ball. McKennie schließt im Zentrum ab, wird aber gerade noch geblockt.

78. Minute

Bellarabi findet mit einem hohen Zuspiel Volland links im Fünfmeterraum. Der Stürmer will volley zurück zu Havertz legen, doch die Schalker können klären.

76. Minute

Weil Schalke nun etwas das Risiko erhöht, öffnet sich das Spiel im Moment ein wenig.

73. Minute

Auf der Gegenseite hat Konoplyanka, ebenfalls gerade erst im Spiel, nach einem Aufbaufehler von Tah plötzlich die dicke Chance zum 2:2! Der Ukrainer will vor dem Tor noch Jedvaj aussteigen lassen, verzieht dann aber aus rund zehn Metern deutlich!

71. Minute

Volland - gerade erst im Spiel - kommt nach einem Konter am Elfmeterpunkt beinahe zum Abschluss, wird aber im allerletzten Moment noch gestört!

71. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Konoplyanka kommt für Schöpf

Letzter Wechsel von Tedesco in der Offensive.

70. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Volland kommt für Alario

Herrlich tauscht im Sturmzentrum.

68. Minute
Gelbe Karte
Hradecky (Bayer 04 Leverkusen)

Wegen Zeitspiels beim Abstoß.

68. Minute

Schöpf zieht vor dem rechten Strafraumeck nach innen und schickt dann klug Skrzybski halbrechts im Strafraum steil. Der Joker kommt aus spitz gewordenem Winkel zum Abschluss und zielt knapp am linken Pfosten vorbei!

66. Minute

Nach schlimmem Ballverlust von Bailey links in der eigenen Hälfte kommt Sané sofort zum Flanken - und findet in der Mitte seinen Abwehrkollegen Nastasic, dessen Abschluss per Kopf Hradecky aber vor dem linken Eck problemlos sichert.

66. Minute
Gelbe Karte
Baumgartlinger (Bayer 04 Leverkusen)

Das nächste taktische Foul im Mittelfeld.

64. Minute

Es geht aber weiter beim Serben.

64. Minute

Die Unterbrechungen nehmen zu. Nastasic ist im Strafraum der Gäste sitzengeblieben, nachdem er mit Jedvaj zusammenprallte.

63. Minute
Gelbe Karte
Bellarabi (Bayer 04 Leverkusen)

Nach Tritt von hinten in die Beine von Harit.

60. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Jedvaj kommt für Dragovic

Erster Wechsel bei Bayer: Dragovic geht leicht angeschlagen vom Feld.

58. Minute
Gelbe Karte
S. Serdar (FC Schalke 04)

Nach taktischem Foul gegen Bailey mit dem Ellbogen. Die Schalker beschweren sich, weil Weiser auf der Gegenseite nach einem taktischen Foul, das allerdings weniger resolut war, keine Gelbe Karte erhalten hatte.

57. Minute

Die Partie ist nach der Pause in den Zweikämpfen ein wenig härter geworden.

54. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: S. Serdar kommt für Bentaleb

Doppelwechsel von Tedesco: Im Sturm kommt Skrzybski. Bentaleb, der sich sichtlich ärgert, wird durch Serdar ersetzt.

54. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Skrzybski kommt für Wright
53. Minute
Gelbe Karte
Stambouli (FC Schalke 04)

Nach Check gegen Kohr in der gegnerischen Hälfte. Vor dem Foul bot sich den Schalkern eine gute Gelegenheit, nachdem sich Caligiuri rechts durchgesetzt hatte. Doch am Ende vertändeln die Knappen den Ball.

52. Minute

Baumgartlinger lässt eine gute Kontergelegenheit liegen, weil er vor dem Strafraum den Ball nicht zu zwei Mitspielern bringt.

50. Minute

Bayer kontert über Havertz, doch am Ende landet seine Hereingabe bei einem Schalker.

47. Minute

Schalke kommt mit Schwung aus der Kabine, zwei Hereingabe von rechts werden aber entschärft.

46. Minute

Die zweite Hälfte läuft, noch gibt es keine Wechsel.

45. Minute

Schalke startete zunächst mit mehr Elan, kassierte dann jedoch gegen abwartend agierende und kaltschnäuzige Leverkusener zwei Gegentreffer. Fast aus dem Nichts kam S04 dann unmittelbar vor der Halbzeit zum Anschlusstreffer.

45+2. Minute
Tor
1:2 - Torschütze: Wright

Anschlusstreffer mit dem Pausenpfiff! Oczipka bringt die Ecke ins Zentrum. Dort steigt McKennie am höchsten. Dessen in Bedrängnis nicht voll getoffener Kopfball landet genau auf dem Fuß von Wright, der Hradecky aus wenigen Metern überwindet!

45+1. Minute

Oczipka setzt sich links erst gut durch, doch dann klärt Kohr zum Eckball.

45. Minute

Die angezeigte Nachspielzeit: eine Minute.

42. Minute

Nun ist es Bentaleb, der mit links aus der Distanz abschließt. Der Schuss fliegt links drei Meter am Tor vorbei.

41. Minute

Schalke ist bemüht, doch es fehlt im Spiel nach vorne gewaltig an Präzision. Außerdem ist den Knappen Verunsicherung anzumerken.

39. Minute

Es ertönen erste laute Pfiffe, nachdem die Schalker im Aufbau zurück zu Fährmann spielen.

36. Minute

Die Gelsenkirchener reklamierten beim 0:2 ein Handspiel von Alario, der den Ball aber bestenfalls minimal mit der rechten Hand berührte.

35. Minute
Tor
0:2 - Torschütze: Alario

Leverkusen erhöht! Wendell flankt von links an den Strafraumrand, wo Alario den Ball mit dem Rücken zum Tor und im Duell mit Nastasic gekonnt stoppt, sich dann schnell dreht und sofort abzieht. Der harte, allerdings mittig aufs Tor gezogen Abschluss rutscht Fährmann durch und landet im Schalker Gehäuse.

35. Minute

Schalke wirkt im Moment ein wenig angezählt und produziert im Aufbau einige Fehler.

32. Minute

Nun probiert es Caligiuri aus der Distanz, zielt aber ein Stück links neben das Tor.

31. Minute
Gelbe Karte
Harit (FC Schalke 04)

Harit geht halblinks im Strafraum im Duell mit Kohr nach leichtem Kontakt leicht zu Boden. Für Aytekin eine Schwalbe.

29. Minute

Stambouli probiert es aus der Distanz - weit drüber.

27. Minute

Zunächst hatte der Schiedsrichter-Assistent beim Treffer von Dragovic die Fahne oben. Nach Video-Überprüfung aber zählt das Tor, da der Österreicher beim Schuss von Bailey auf gleicher Höhe postiert war.

26. Minute
Tor
0:1 - Torschütze: Dragovic

Führung für Bayer! Nach einer Standardsituation bleibt der Ball heiß. Bailey schlenzt die Kugel vom Strafraumrand mit Effet an den linken Innenpfosten. Der Ball prallt zurück zu Dragovic, der aus halbrechter Position abzieht und Fährmann flach durch die Beine überwindet!

24. Minute

Die bislang beste Chance im Spiel hat Bayer nach einem dicken Patzer der Schalker im Aufbau. Kohr taucht frei am Strafraumrand auf und visiert das linke Toreck an. Doch der Schuss rauscht flach um Zentimeter am linken Pfosten vorbei!

23. Minute

Erster Abschluss für Bayer im Spiel: Bailey kommt nach Hereingabe von rechts halblinks am Strafraumrand zum Abschluss. Der Schuss ist leichte Beute für Fährmann.

21. Minute

Und wieder der agile McKennie: Nach Flanke von Oczipka von links kommt der US-Amerikaner im Zentrum zum Kopfball. Der Ball segelt Richtung rechtes Toreck, aber Hradecky ist da und fängt sicher ab.

20. Minute

Bentaleb setzt sich rechts durch, wird jedoch vor dem Strafraum von Baumgartlinger gestellt.

17. Minute

Und wieder die Königsblauen: Harit legt von links am Strafraumrand nach innen. Dort zögert McKennie ein wenig zu lange mit dem Abschluss, ehe es Schöpf dann mit links versucht. Doch es fehlt an Druck, um Hradecky ernsthaft zu gefährden. Der Keeper nimmt sicher auf.

15. Minute

McKennie löst sich rechts von Bailey, doch die Hereingabe am Strafraumrand wird abgeblockt. Schalke hat weiter mehr vom Spiel.

12. Minute

Die erste kleinere Gelegenheit im Spiel: Caligiuri flankt fast von der Torauslinie nach innen. Dort kommt McKennie zum Kopfball, trifft den Ball aber nicht richtig, der so Querschläger endet. So kann Bayer sich befreien.

9. Minute

Schalke stößt bis an den Strafraum vor. Caligiuri flankt von rechts nach innen. Doch Tah klärt souverän vor Wright.

6. Minute

Es fehlt beiden Team in der Offensive bislang an Genauigkeit.

3. Minute

Ruhiger Beginn: Schalke läuft früh an und ist um Offensive bemüht. Bayer agiert abwartend.

1. Minute

Mit Anstoß für Leverkusen hat das Spiel begonnen.

Beide Mannschaften haben den Rasen betreten und nehmen Aufstellung.

Referee der Partie ist der Betriebswirt Deniz Aytekin. Video-Assistent ist Günter Perl.

Im Moment wird das Steigerlied gesungen.

Anlässlich der Schließung der letzten Zeche Deutschlands in Bottrop findet im Moment eine kleine Zeremonie auf dem Rasen statt.

Angstgegner? Schalke hat zuletzt gegen Leverkusen zu Hause viermal in Folge nicht gewonnen (drei Niederlagen, ein Remis).

Mit dem Schalker Sané und dem Leverkusener Kohr (jeweils vier Gelbe Karten) droht heute zwei Spielern eine Sperre für das Jahresfinale am Wochenende.

Beide Mannschaften überwintern ungeachtet der mauen Bilanz in der Liga im internationalen Geschäft. Schalke trifft im Achtelfinale der Champions League auf den englischen Meister Manchester City. Leverkusen trifft in der Zwischenrunde der Europa League auf FK Krasnodar.

Tedesco schickt heute eine Elf an den Start, die in etwa der entspricht, die in Augsburg zuletzt aufgehört hatte und eine Leistungssteigerung gezeigt habe, erklärte der S04-Coach vor dem Spiel bei "Sky". Serdar sitzt mit leichten muskulären Problemen auf der Bank, Rudy stehe "auch" aus Leistungsgründen nicht im Kader, so Tedesco.

Bei Bayer geriet Coach Herrlich zuletzt verstärkt unter Druck. Zumal es mit Peter Bosz und Marco Rose bereits zu Kontakt zu möglichen Nachfolgern gab. Auch vor dem Spiel wollte Rudi Völler Herrlich bei "Sky" keine Jobgarantie über die Vorrunde hinaus ausstellen und sprach davon, die Situation analysieren zu wollen.

Auch Heiko Herrlich auf Seiten der Leverkusener setzt auf Rotation: Jedvaj, Aranguiz, Brandt und Volland (alle Bank) werden durch Wendell, Baumgartlinger, Bailey und Alario ersetzt.

Domenico Tedesco verändert seine Startelf nach dem 1:1 in Augsburg gleich auf fünf Positionen: Statt Naldo, Serdar, Skrzybski (alle Bank) sowie Rudy und Teuchert (nicht im Kader) beginnen Nastasic, McKennie, Bentaleb, Schöpf und Wright.

"Wir wollen euch kämpfen sehen", skandierten die mitgereisten Schalker Fans zuletzt beim Remis in Augsburg. Die Stimmung beim Tabellenzweiten der Vorsaison ist aufgrund des mauen Tabellenstands zuletzt schlechter geworden. Man sei "den Fans vieles schuldig geblieben", gab Linksverteidiger Oczipka zu.

Noch immer sind der FC Schalke 04 und Bayer Leverkusen in der unteren Tabellenhälfte angesiedelt. Mit einem Sieg könnten die Königsblauen heute an der Werkself vorbeiziehen. Gewinnen die Rheinländer, könnten diese Anschluss an die obere Tabellenregion herstellen.