Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

M'gladbach
2:0
Augsburg
Endstand
< >
90. Minute

Neun Spiele, neun Siege - die Siegesserie der Borussia hält weiter. Gegen den FC Augsburg startete Gladbach stark, vergaß aber das Toreschießen. Nach dem Seitenwechsel verlor die Borussia ein wenig den Faden, kam aber zum Schluss noch zu den entscheidenden Treffern.

90+3. Minute
Tor
2:0 - Torschütze: Herrmann

Ein Traumtor zum Abschluss! Herrmann hat vor dem Strafraum ein bisschen Platz, wird nicht angegriffen und zieht einfach mal ab. Der Ball schlägt im linken Eck unter der Querlatte ein!

90+2. Minute

Die Freistoßvariante mit einem kurzen, flachen Pass an den Strafraumrand wird von der VfL-Abwehr entschärft.

90+1. Minute
Gelbe Karte
Cuisance (Bor. Mönchengladbach)

Cuisance tritt Cordova halblinks vor dem Strafraum von hinten in die Beine. Freistoß...

90+1. Minute

Die angezeigte Nachspielzeit: drei Minuten.

90. Minute

Cuisance bringt sich am Strafraumrand in Abschlussposition, wird aber geblockt.

90. Minute

Da war viel mehr drin. Zakaria hat links im Strafraum viel Platz, seine Hereingabe bleibt dann aber gleich am ersten Abwehrbein hängen.

88. Minute
Gelbe Karte
Stafylidis (FC Augsburg)

Nach unnötig hartem Einsteigen nahe der Seitenlinie an Cuisance.

87. Minute

Die bislang beste Gelegenheit des Spiels der Augsburger. Nach langem Schlag von Kobel geht es schnell, Hahn taucht halbrechts im Strafraum auch und zieht wuchtig ab. Sommer sichert den wuchtigen Schuss aus spitzem Winkel im Nachfassen.

85. Minute

Gregoritsch kommt beinahe im Strafraum zum Abschluss, aber letztlich springt der Ball von Elvedi ein Stück zu weit weg für den Österreicher.

84. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Zakaria kommt für Plea

Letzter Wechsel im Spiel, Hecking setzt auf Absicherung und nimmt Plea vom Feld.

82. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Gregoritsch kommt für D. Baier

Letzter Wechsel beim FCA, Baum erhöht das Risiko.

81. Minute

Kuriose Szene: Schmid lässt eine Hereingabe von rechts im Strafraum durch, Plea ist überrascht und kommt so nicht mehr an den Ball, der ins Toraus rauscht.

78. Minute
Tor
1:0 - Torschütze: Wendt

Mit etwas Glück gelingt der Borussia die insgesamt jedoch hochverdiente Führung! Kobel wehrt eine Hereingabe von Lang von rechts nur unzureichend mit den Fäusten nach vorne ab. Dort nimmt Wendt den Ball mit Brust an und schließt dann sofort mit rechts ab. Der auf dem falschen Fuß erwischte Danso kann vor der Linie nicht mehr klären, die Kugel landet in den Maschen!

77. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Herrmann kommt für Traoré

Hecking tauscht auf der offensiven Außenposition.

74. Minute

Der bereits gelbverwarnte Khedira steigt gegen Hofmann sehr resolut ein.

73. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Cordova kommt für Finnbogason

Finnbogason schleicht vom Feld, Cordova kommt.

72. Minute

Erstmals wieder mal eine klare Abschlussgelegenheit: Traoré findet mit seiner Flanke im Zentrum Stindl, dessen Kopfball rund eineinhalb Meter über das Tor geht.

70. Minute

Mal wieder ein gelungener Spielzug der Gladbacher, an dessen Ende Stindl im Strafraum nach Rempler zu Boden geht. Allerdings befand sich der VfL-Kapitän beim Zuspiel im Abseits. Freistoß FCA.

67. Minute
Spielerwechsel
FC Augsburg: Teigl kommt für Max

Erster Wechsel beim FCA.

66. Minute

Plea nimmt einen Ball mit der Brust gekonnt an, verzettelt sich dann aber im Strafraum, Schmid erobert das Spielgerät.

65. Minute

Zu ungenau. Lang will Traoré steilschicken, doch der Versuch gerät viel zu steil. Abstoß.

63. Minute
Spielerwechsel
Bor. Mönchengladbach: Cuisance kommt für Neuhaus

Erster Wechsel im Spiel. Cuisance ersetzt Neuhaus.

61. Minute

Traoré flankt von rechts in den Strafraum, doch der Versuch segelt zu weit und landet schließlich links im Seitenaus.

60. Minute

Das Spiel ist deutlich zerfahrener als vor der Pause, als Gladbach klar dominierte.

57. Minute
Gelbe Karte
Hahn (FC Augsburg)

Beide Spieler sehen die Gelbe Karte.

57. Minute
Gelbe Karte
Sommer (Bor. Mönchengladbach)

Sommer will einen Freistoß im eigenen Strafraum nach Abseitsstellung schnell ausführen und bekommt sich mit Hahn, der das auf unsportliche Weise verhindern will, in die Haare.

55. Minute

Schmid hat rechts Platz, nimmt Fahrt auf und flankt dann nach innen. Im Zentrum verpasst Finnbogason nur knapp.

53. Minute

Nach dem Seitenwechsel stottert der Offensivmotor der Hausherren noch ein wenig.

50. Minute

Nun verpasst Finnbogason eine Flanke rechts im Strafraum nur knapp.

47. Minute

Nach einer weiten Freistoßflanke fast von der Mittellinie kommt Hinteregger mit langem Bein noch zum Abschluss, der am linken Außenpfosten landet. Der Österreicher befand sich bei der Hereingabe indes im Abseits. Freistoß Gladbach.

46. Minute

Ohne personelle Wechsel startet die zweite Hälfte.

45. Minute

Ohne Nachspielzeit geht es in die Pause. Gladbach war drückend überlegen und hatte Chancen zu mehreren Treffern - und vergab kurz vor der Halbzeit auch noch einen Elfmeter.

44. Minute
Elfmeter gehalten: Hofmann scheitert an Kobel

Es bleibt beim 0:0! Hofmann tritt an zielt flach Richtung linkes Eck, doch Kobel macht einen Satz nach vorne und pariert. Der Ball landet halblinks bei Plea, der den Nachschuss aus vollem Lauf recht deutlich über das Tor jagt!

42. Minute
Elfmeter gepfiffen

Wendt spielt Neuhaus im Strafraum an, der an Moravek vorbeizieht, vom Tschechen nur leicht getroffen wird und zu Boden geht. Strafstoß...

38. Minute

Das Spiel nahm sich in den letzten paar Minuten eine kleine Verschnaufpause.

34. Minute

Aus dem Freistoß für Gladbach resultiert ein Konter für die Augsburger - inklusive Abschluss: Nach Vorarbeit von Max wird Baier aus rund 19 Metern aber abgeblockt.

33. Minute
Gelbe Karte
Danso (FC Augsburg)

Danso schiebt an der Seitenlinie unnötig gegen Traoré, der ins Straucheln gerät und noch mit einem Fotografen in Kontakt kommt.

31. Minute

Zwei dicke Chancen für den VfL - allerdings entstanden aus stark abseitsverdächtiger Situation. Erst wird Traoré aus zwölf Metern noch geblockt, den Nachschuss aus ähnlicher Position setzt Lang knapp über das Tor!

30. Minute

Nach langem Ball auf Finnbogason versandet der Konter letztlich, weil ein Abspiel des Isländers zu ungenau ist.

26. Minute

Gladbach drängt. Plea kommt im Strafraum an den Ball, verpasst aber den richtigen Moment zum Abschluss, Stindl & Co. stochern nach, mit Glück und Geschick kann die FCA-Abwehr dann klären.

25. Minute
Gelbe Karte
Khedira (FC Augsburg)

Nach taktischem Halten gegen Stindl nahe der Seitenlinie.

24. Minute

Gladbach kombiniert gefällig, dann kommt Neuhaus aus 19 Metern in zentraler Position mit rechts zum Schuss. Aus leichter Rücklage platziert der Borusse den Ball rund zwei Metern über das Tor.

22. Minute

Kobel fängt einen langen Ball von Ginter noch innerhalb des Strafraums im Duell mit Plea souverän ab.

19. Minute

Doppelchance für Traoré! Bei einer hohen Hereingabe kommt der Ball bis zum Nationalspieler Guineas durch, der dann zwei Mann aussteigen lässt und mit rechts aus spitzem Winkel abzieht. Kobel pariert, den schwierig zu nehmenden Nachschuss platziert Traoré knapp über das linke Toreck hinweg!

15. Minute

Nun geht es mal wieder schnell: Traoré flankt mit rechts an den zweiten Pfosten. In Bedrängnis kommt Plea gegen Danso per Kopf zwar zum Abschluss, bekommt aber nicht genug Druck hinter den Abschluss. So kann Kobel das Spielgerät aufnehmen.

14. Minute

Nun kontert der FCA, doch eine Hereingabe von Hahn von rechts landet im Fünfmeterraum in den Armen von Sommer.

13. Minute

In den letzten Minuten gelang es den Augsburgern, das Geschehen weitgehend vom eigenen Sechzehner fernzuhalten.

10. Minute

Unverändertes Bild im Borussia-Park: Die Fohlenelf ist weiter überlegen, Augsburg hat Mühe, über die Mittellinie hinaus zu kommen.

7. Minute

Nach hoher Flanke von links probiert es Traoré rechts im Strafraum volley, trifft den Ball aber nicht richtig.

6. Minute

Traoré zieht von rechts nach innen und schließt dann halbrechts am Strafraumrand mit links ab. Kobel ist im kurzen Eck und hält sicher.

5. Minute

Gladbach hat sofort das Kommando übernommen und drängt Augsburg an den eigenen Strafraum zurück. Bei Ballbesitz versuchen es die Gäste mit langen Bällen - noch ohne Erfolg.

2. Minute

Gleich eine dicke Gelegenheit für die Borussia! Hofmann schickt Wendt links steil, der Schwede gibt flach nach innen in die Mitte. Dort rettet Kobel mit dem Arm in letzter Sekunde vor dem einlaufenden Stindl!

1. Minute

Mit Anstoß für Augsburg hat das Spiel begonnen.

Acht Spiele, acht Siege - Gladbachs Heimbilanz in der Liga ist bislang noch makellos.

Referee der Partie ist Harm Osmers. Video-Assistent ist Sven Jablonski.

Mittlerweile allerdings habe man sich dieser Thematik angenommen: "Zu Jahresbeginn hatten wir eine Sitzung, bei der die Verhaltensregeln wieder aufgefrischt und in aller Deutlichkeit aufgezeigt wurden", so Khedira.

Augsburgs Khedira äußerte sich unter der Woche in klaren Worten über teaminterne Probleme in der Vorrunde: "Das Zuspätkommen hat zugenommen. Es kam das ein oder andere Mal zu oft vor, und es wurde vielleicht nicht in aller Deutlichkeit klargemacht, dass Disziplin beim FC Augsburg ein hohes Gut ist."

Gladbachs Linksverteidiger Wendt absolviert heute sein 184. Bundesliga-Spiel. Damit wird der Schwede zum ausländischen Rekordhalter in Sachen Bundesliga-Einsätzen für die Fohlenelf.

In seinen letzten elf Auswärtsspielen kassierte der FCA stets mindestens ein Gegentor und stellte damit einen Vereinsnegativrekord ein.

Sieben Bundesliga-Spiele gab es bislang zwischen beiden Teams in Gladbach, die Bilanz ist nahezu ausgeglichen. Der VfL gewann dreimal, Augsburg zweimal (zwei Remis).

Auch bei Augsburg gibt es nach dem 1:2 gegen Düsseldorf zwei Wechsel: Statt Framberger (Kreuzbandriss) und Gregoritsch beginnen Khedira (nach Gelbsperre) und Stafylidis.

Dieter Hecking verändert seine Startelf nach dem 1:0 in Leverkusen auf zwei Positionen: Für Zakaria (nach Pferdekuss auf der Bank) und Hazard (mit Bluterguss in der Wade nicht im Kader) beginnen Neuhaus und Traoré.

Die bayerischen Schwaben warten in der Liga seit dem 27. Oktober (2:1 in Hannover) auf einen Sieg. Aus den letzten neun Partien holte der FCA lediglich drei Punkte (drei Remis, sechs Niederlagen).

Mit einem Sieg gegen den FC Augsburg könnte Gladbach den FC Bayern, der morgen gegen Stuttgart spielt, zumindest für einen Tag von Platz zwei verdrängen.