Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Wolfsburg
0:3
Leverkusen
Endstand
< >
90. Minute

Schluss, Leverkusen gewinnt verdient und holt unter dem neuen Trainer Peter Bosz den ersten Dreier.

90. Minute
Gelbe Karte
Roussillon (VfL Wolfsburg)

Es wird noch einmal etwas hitzig. Roussillon haut den Ball weg und trifft dabei Havertz.

88. Minute
Tor
0:3 - Torschütze: Brandt

Die endgültige Entscheidung: Bellarabi hat auf der rechten Seite etwas Raum, spielt eine scharfe Flanke auf den zweiten Pfosten, da muss Brandt aus kurzer Distanz nur noch den Fuß hinhalten.

86. Minute
Gelbe Karte
Arnold (VfL Wolfsburg)

Arnold hat gegen Volland den Arm draußen.

85. Minute

Wolfsburg versucht es zwar, aber es geht derzeit nicht viel.

83. Minute

Die Gäste spielen ist aktuell sehr clever.

81. Minute

Fast das 3:0: Havertz legt links raus auf Brandt, der scheitert aus neun Metern an Casteels.

80. Minute

Baumgartliner leitet weiter auf Volland, aber dessen Hereingabe misslingt.

80. Minute

Von den Wölfen kommt in den letzten Minuten nichts mehr.

79. Minute

Aranguiz macht ein starkes Spiel, gewinnt die Zweikämpfe und verteilt die Bälle klug.

78. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Weiser kommt für Wendell

Wendell hält sich den Oberschenkel.

78. Minute
Spielerwechsel
VfL Wolfsburg: Klaus kommt für William

Bei Wolfsburg wird es natürlich offensiver.

77. Minute
Spielerwechsel
Bayer 04 Leverkusen: Baumgartlinger kommt für Bailey

Es wird defensiver bei Bayer.

76. Minute
Gelbe Karte
Bailey (Bayer 04 Leverkusen)
76. Minute

Havertz versucht es mit einem Schlenzer auf 15 Metern - links vorbei.

75. Minute

Jetzt lassen die Gäste Ball und Gegner laufen.

72. Minute

Die Gäste stehen nun tief und lassen Wolfsburg spielen.

71. Minute

Bellarabi legt ab für Aranguiz, dessen Schlenzer greift sich Casteels.

69. Minute

Bailey legt von links scharf nach innen, am Elfmeterpunkt trifft Havertz freistehend den Ball nicht richtig.

68. Minute

Brekalo schlenzt aus 15 Metern aufs rechts Eck - Hradecky pariert.

68. Minute

Das ist eine ganz enge Entscheidung - Pech für Wolfsburg.

65. Minute

Was kommt jetzt noch von Wolfsburg?

63. Minute

Es geht weiter, das Tor zählt.

63. Minute
Spielerwechsel
VfL Wolfsburg: Brekalo kommt für Rexhbecaj
62. Minute
Tor
0:2 - Torschütze: Volland

Arangzuz findet rechts im Strafraum Volland, der hämmert den Ball aus spitzem Winkel in die Maschen. Wolfsburg reklamiert vorher ein Foul an Weghorst, aber das muss man nicht abpfeifen.

61. Minute

Williams Flanke von rechts ist klasse, aber Weghorst verpasst am Fünfer ganz knapp.

61. Minute

Die Werkself hat hier mehr Chancen.

60. Minute

Aranguiz schaltet schnell und sieht links im Strafraum Volland, der hält aus spitzem Winkel voll drauf - Casteels pariert.

58. Minute

Volland mal aus der Distanz - genau in die Arme von Casteels.

58. Minute

Leverkusen hat das ein oder andere Mal viel Raum. Wirklich zwingend spielen sie es bislang nicht zu Ende.

58. Minute

Brandts Standard landet in den Armen des Keepers.

57. Minute

Irgendwie landet der Ball links im Strafraum bei Wendell, aber Casteels kommt raus und klärt zur Ecke.

56. Minute

Williams Flanke von rechts landet zwar bei Weghorst, aber der kann mit dem Rücken zum Tor wenig mit dem Ball machen.

56. Minute
Gelbe Karte
Wendell (Bayer 04 Leverkusen)

Wendell trifft Steffen mit dem Arm im Gesicht - Gelb.

54. Minute
Gelbe Karte
Brooks (VfL Wolfsburg)

Brooks reißt Volland zu Boden und sieht Gelb.

53. Minute

Havertz findet links im Strafraum Bailey, dessen strammen Schuss lenkt Casteels über die Latte.

52. Minute

Bei Wendell geht es zunächst weiter.

51. Minute

Nach einem Duell mit William ist Wendell liegengeblieben und muss behandelt werden.

50. Minute

Bayer schaltet um, Bailey steckt durch rechts in den Strafraum auf Brandt. Aber Casteels kommt gut raus und pariert den Abschluss aus spitzem Winkel.

47. Minute

Beinahe der Ausgleich! Weghorst nimmt auf der rechten Seite William mit, dessen Schuss aus acht Metern klärt Lars Bender kurz vor der Linie.

46. Minute

Bellarabi findet mit seiner Hereingabe von der linken Seite Volland, der hat eigentlich viel Platz, braucht aber wieder zu lange mit seinem Abschluss. Am Ende kommt er gegen William zu Fall, aber dieses Mal war es kein Foul.

46. Minute

Ohne weitere Wechsel geht es weiter.

45. Minute

Leverkusen hatte mehr Chancen und führt deswegen nicht unverdient mit 1:0. Allerdings war der Elfmeter ein Geschenk von William, das Einsteigen war unnötig.

45+3. Minute

Brandt schickt nochmal Bellarabi, bei dessem abgefälschtem Schuss aus 14 Metern halblinker Position muss sich Casteels ganz lang machen.

45+3. Minute
Gelbe Karte
Aranguiz (Bayer 04 Leverkusen)

Aranguiz zieht gegen Rexhbecaj mit gestrecktem Bein durch - klare Gelbe Karte.

45+1. Minute

Brandt legt rechts raus auf Bailey, dem rutscht der Ball über den Spann.

45. Minute
Tor
0:1 - Torschütze: Havertz

Havertz nimmt sich der Sache an und schiebt den Ball ins rechte Eck. Casteels war auf dem Weg nach links.

44. Minute
Gelbe Karte
William (VfL Wolfsburg)

William sieht für dieses unnötige Einsteigen zudem Gelb.

43. Minute
Elfmeter gepfiffen

Volland legt sich den Ball im Strafraum vor, William steigt dem Leverkusener dann auf den Fuß - Elfmeter.

41. Minute

Havertz hat im Zentrum zu viel Raum, macht ein paar Meter und schlenzt dann aus der Distanz aufs linke Eck - Casteels schnappt sich die Kugel.

40. Minute

Chancen gibt es auf beiden Seiten, die Tore fehlen bislang.

39. Minute

Bellarabi steckt durch links in den Strafraum auf Volland, dessen Abschluss aus spitzem Winkel ist zu zentral.

38. Minute

Doppelpass zwischen Weghorst und Malli, Erstgenannter versucht es dann rechts im Strafraum aus spitzem Winkel - Hradecky pariert.

37. Minute

Riesenchance Wolfsburg: Williams Flanke von rechts klärt Sven Bender genau vor die Füße von Steffen, der verzieht aus neun Metern ganz knapp.

35. Minute

Havertz bedient Brandt, der leitet klasse weiter auf Volland. Der Angreifer ist eigentlich frei durch, braucht aber rechts im Strafraum zu lange und wird dann von Arnold abgegrätscht.

34. Minute

Bailey versucht es per Freistoß aus 22 Metern halbrechter Position direkt - zu zentral, Casteels greift zu.

33. Minute
Gelbe Karte
Rexhbecaj (VfL Wolfsburg)

Nach einer Ecke der Hausherren geht es bei Leverkusen schnell, Rexhbecaj kann Bailey nur mit einem Foul stoppen.

31. Minute

Nach einem Fehlpass der Gastgeber hat Leverkusen Überzahl, aber Vollands Zuspiel ist zu steil für Bailey.

29. Minute

Steffen legt ab auf Weghorst, dessen Schuss aus 15 Metern wird abgefälscht und trudelt in die Arme von Hradecky.

28. Minute

Bellarabi zieht gegen William nach innen und drückt ab - zu zentral, Casteels greift zu.

28. Minute

Arnolds Ecke von der rechten Seite geht an Freund und Feind vorbei.

27. Minute
Spielerwechsel
VfL Wolfsburg: Malli kommt für Mehmedi

Malli kommt neu ins Spiel.

27. Minute

Mehmedi hat sich ohne Einwirkung des Gegenspielers verletzt und zeigt an, dass es nicht weitergeht. Er hat Adduktorenprobleme und muss raus.

26. Minute

Sven Bender verschätzt sich beim Kopfball, dadurch hat Weghorst auf der rechten Seite viel Raum. Der Stürmer versucht es alleine - und wird dann von Tah geblockt. Ecke.

25. Minute

Brandt findet keinen Mitspieler.

24. Minute

William klärt vor Bellarabi zur Ecke.

24. Minute

Aranguiz hebt den Ball gefühlvoll auf die linke Seite zu Bellarabi, der versucht es kunstvoll aus 13 Metern aus der Drehung - rechts vorbei.

21. Minute

Arnolds Standard landet genau in den Armen von Hradecky.

20. Minute

Rexhbecaj holt über die rechte Seite einen Freistoß raus.

18. Minute

Die Partie ist bisher ausgeglichen. Die beste Chance hatte Bellarabi.

16. Minute

Nach einem Stockfehler von Wendell schaltet Steffen schnell um und schickt Mehmedi über die rechte Seite. Der Schweizer schließt aus 15 Metern ab - links vorbei.

13. Minute

Arnold findet nur Volland.

13. Minute

Roussillon setzt sich gut über links durch, seine Flanke klärt Sven Bender - Ecke.

12. Minute

Die Gäste werden stärker - und haben bisher die besseren Chancen.

10. Minute

Bailey findet von rechts auf der anderen Seite Bellarabi. Der legt sich das Leder einmal vor und schlenzt es aus 18 Metern knapp rechts am Tor vorbei.

9. Minute

Interessante Anfangsphase, beide Teams spielen nach vorne.

8. Minute

Weghorst verlängert auf Steffen, der frei durch ist, aber der Angreifer stand im Abseits.

5. Minute

Leverkusen führt einen Freistoß im Mittelfeld schnell aus: Brandt schickt Bellarabi über die linke Seite. Der Flügelstürmer schlägt einen Haken - und setzt den Ball dann aus 14 Metern in Rücklage an die Latte.

4. Minute

Williams Flanke von der rechten Seite ist zu weit für Weghorst, Lars Bender stellt gut seinen Körper rein.

3. Minute

Nach einem langen Ball auf die rechte Seite hat Mehmedi viel Raum, aber er stand knapp im Abseits.

1. Minute

Wolfsburg geht früh drauf und erobert auch den Ball, aber Steffen kommt mit seinem Zuspiel ins Zentrum nicht auf Weghorst durch.

1. Minute

Mit Anstoß für die Gäste geht es los.

Ein Sieg wäre für Bayer wichtig, um die internationalen Plätze nicht aus den Augen zu verlieren. "Man muss sich bis Ende März, Anfang April gut positionieren. Und hinten raus wird sich zeigen, was wir erreichen wollen", gibt Abwehrchef Sven Bender vor.

"In der Rückrunde ist jedes Spiel wichtig. Das Wolfsburg-Spiel ist genauso wichtig wie alle anderen Spiele, die danach kommen. Wir sind die Verfolger, deswegen müssen wir versuchen, alle Spiele zu gewinnen", erklärte Peter Bosz am Freitag.

Auch Bayer-Trainer Peter Bosz nimmt im Vergleich zur 0:1-Niederlage gegen Gladbach keinen Wechsel vor. Die Werkself geht die Partie also auch auswärts sehr offensiv an mit Havertz, Brandt, Bailey, Volland und Bellarabi.

Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia vertraut derselben Elf, die 1:2 auf Schalke verlor.

"Wir mögen beide das 4-3-3, ich bin aber nicht auf ein System festgelegt, eher auf eine Art, Fußball zu spielen. Aber beide Teams haben lieber den Ball, als dem Gegner das Spiel zu überlassen", sieht der Trainer der Wolfsburger Parallelen in der Ausrichtung beider Teams.

"Sie pressen sehr hoch, schieben mit sehr vielen Spielern hinterher und versuchen, ihren Spielstil sehr konsequent umzusetzen. Dass sie gut Fußball spielen können, hat man auch vorher schon gesehen", analysiert VfL-Coach Bruno Labbadia den Gegner unter dem neuen Trainer Peter Bosz.

Tabellarisch gesehen ist es das Duell des Sechsten gegen den Zehnten. Beide Teams trennen aktuell vier Punkte, Leverkusen könnte mit einem Dreier bis auf einen Zähler aufschließen.

Der VfL Wolfsburg hat heute Bayer Leverkusen zu Gast. Beide Teams hatten sich den Start nach der Winterpause anders vorgestellt: Die Wölfe verloren 1:2 auf Schalke, die Werkself kassierte eine 0:1-Heimniederlage gegen Gladbach.