Schrift:
Ansicht Home:
Sport

Liveticker

Düsseldorf
0:2
Schalke
Endstand
< >
90. Minute

Schluss, Schalke gewinnt verdient mit 2:0 in Düsseldorf. Die Gäste stellten durch einen Doppelschlag nach der Pause die Weichen auf Sieg und ließen anschließend wenig zu. Damit holen die Knappen den dritten Pflichtspielsieg in Serie.

90+3. Minute

Sané setzt im gegnerischen Strafraum zum Fallrückzieher an - drüber.

90+2. Minute

Die Gäste machen den Ball gut in der gegnerischen Hälfte fest.

90+1. Minute

Drei Minuten Nachspielzeit.

90. Minute

Eine Hereingabe von linke kommt rechts im Strafraum bei Ducksch an, aber dem springt der Ball bei der Annahme vom Fuß.

88. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Embolo kommt für Di Santo

Zweiter Wechsel bei Schalke.

85. Minute

Caligiuri hat das 3:0 auf dem Fuß, aber er scheitert rechts im Strafraum aus spitzem Winkel an Rensing.

83. Minute

Die Gäste lassen clever den Ball laufen. Es sieht alles nach dem dritten Pflichtspielsieg in Folge für Schalke aus.

80. Minute

Der Ball liegt im Tor der Schalker - aber der Treffer zählt nicht. Ayhan steht bei einem Freistoß von der linken Seite im Abseits und geht aktiv zum Leder, anschließend rutscht es zu Kaminski durch, der trifft aus kurzer Distanz.

79. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Konoplyanka kommt für McKennie

Bei McKennie geht es nicht weiter.

78. Minute

McKennie ist liegengeblieben und hält sich die linke Wade.

77. Minute

Ducksch flankt flach und scharf von der linken Seite nach innen, dort verpasst Hennings am ersten Pfosten - Fährmann bereinigt die Situation.

75. Minute

Viel Platz für Burgstaller auf der linken Seite, seine Flanke klärt aber Kaminski.

74. Minute

Ducksch serviert, Naldo klärt. Aber es lag ohnehin ein Offensivfoul vor.

74. Minute

Usamis Flanke von der linken Seite klärt Naldo zur Ecke.

72. Minute

Burgstaller leitet weiter in den Lauf von McKennie, dessen Flanke von links findet keinen Mitspieler.

72. Minute

Die Gastgeber machen in den letzten Minuten wieder mehr.

70. Minute

Beinahe der Anschluss: Ducksch legt per Kopf ab auf Morales, dessen strammen Schuss aus 15 Metern lenkt Fährmann über die Latte.

68. Minute

Und auf der Gegenseite fehlen den Düsseldorfern aktuell offensiv die Ideen.

67. Minute

Die Gäste machen es im zweiten Durchgang sehr gut. Die Defensive um Naldo und Sané lässt gar nichts zu.

66. Minute
Spielerwechsel
Fortuna Düsseldorf: Usami kommt für Gießelmann

Nächster Wechsel bei der Fortuna: Mit Usami kommt frischer Wind für die Offensive.

63. Minute
Spielerwechsel
Fortuna Düsseldorf: Ducksch kommt für Bodzek

Es wird deutlich offensiver bei der Fortuna.

63. Minute

Zimmer geht auf der rechten Seite an Bentaleb vorbei und hat etwas Raum, aber Naldo klärt die Situation.

62. Minute
Spielerwechsel
FC Schalke 04: Uth kommt für S. Serdar

Erster Wechsel des Spiels. Uth, der unter der Woche von Bundestrainer Joachim Löw zum ersten Mal für die Nationalmannschaft nominiert wurde, betritt den Rasen.

60. Minute

Die Schalker lassen nun clever den Ball laufen.

59. Minute

Zimmer zieht in die Mitte und legt rüber zu Morales, der schiebt den Ball aus 17 Metern Fährmann in die Arme.

58. Minute

Der Doppelschlag hat die Gastgeber natürlich getroffen, Düsseldorf hat aktuell große Probleme wieder ins Spiel zu finden.

55. Minute
Gelbe Karte
Bodzek (Fortuna Düsseldorf)

Nächste Gelbe Karte für Düsseldorf, Bodzek tritt Serdar um.

54. Minute

Traumstart für die Knappen nach der Pause!

53. Minute
Tor
0:2 - Torschütze: G. Burgstaller

Schalke legt nach. Bentalebs abgefälschten Schuss aus 20 Metern hält Rensing überragend, aber beim Abpraller ist Burgstaller da und bugsiert den Ball mit Hilfe der Unterlatte ins Tor.

52. Minute

Naldo versucht es aus etwas 23 Metern direkt - links am Kasten vorbei.

51. Minute
Gelbe Karte
Sobottka (Fortuna Düsseldorf)

Taktisches Foul von Sobottka gegen Caligiuri vor dem Strafraum.

50. Minute

Wie reagiert der Aufsteiger nun auf diesen Rückschlag?

48. Minute
Tor
0:1 - Torschütze: McKennie

Zügig nach der Pause markiert Schalke das 1:0 - und das ist schön herausgespielt: Nach einer langgezogenen Flanke von Di Santo ist es Serdar, der den Ball von der Grundlinie gekonnt zurück an den Fünfmeterraum legt. Dort lauert McKennie passend - und trifft aus kurzer Distanz mit einem Linksschuss ins linke untere Eck. Es ist sein erstes Bundesligator.

46. Minute

Kaminski klärt in die Mitte, McKennie ist da. Aber Ayhan ist im Zentrum da und haut den Ball weg.

46. Minute

Ohne personelle Veränderungen geht es weiter.

45. Minute

Pause in Düsseldorf. Eine Partie auf überschaubarem Niveau geht torlos in die Halbzeit. Es gibt viele Zweikämpfe im Mittelfeld, dadurch leidet der Spielfluss sichtlich. Torraumszenen waren Mangelware, die beste Chance im ersten Durchgang hatte Raman in der 4. Minute.

45+1. Minute

Wieder Caligiuri, aber Sané begeht ein Stürmerfoul.

45. Minute

Nein. Caligiuris Ecke ist schwach und wird geklärt. Aber er darf gleich nochmal.

44. Minute

Serdards Schuss aus 18 Metern wird geblockt - Eckball. Vielleicht geht ja nach einem Standard mal was für Königsblau.

44. Minute

Die Begegnung ist extrem ausgeglichen. Beide Teams lassen hinten wenig zu.

41. Minute

Langer Ball von McKennie auf die rechte Seite zu Di Santo, der hält aus 14 Metern rechts im Strafraum gleich drauf - links vorbei.

40. Minute

Burgstaller nimmt Di Santo mit, der kommt im Zweikampf mit Gießelmann rechts im Strafraum zu Fall. Für Schiedsrichter Sven Jablonski aber zu wenig für einen Elfmeter. Damit liegt er auch richtig.

39. Minute

Strafraumszenen sind bislang Mangelware.

38. Minute

Bentaleb hält sich nach einem Kopfballduell mit Morales das rechte Knie. Aber beim Schalker geht es weiter.

36. Minute

Es gibt sehr viele Zweikämpfe im Mittelfeld, darunter leidet der Spielfluss sichtlich.

36. Minute

Schöner Doppelpass auf der rechten Seite zwischen Zimmer und Zimmermann, die Flanke des Erstgenannten wird dann geblockt.

33. Minute

Burgstaller erobert rechts am Strafraum den Ball, sein Abschluss aus 17 Metern stellt Rensing aber vor keine Probleme.

33. Minute
Gelbe Karte
J. Zimmer (Fortuna Düsseldorf)

Taktisches Foul von Zimmer im Mittelfeld.

32. Minute

Kurze Variante von Gießelmann auf Zimmer, dessen Schuss aus 15 Metern faustet Fährmann weg.

32. Minute

Sobottka holt links neben dem Strafraum gegen Serdar einen Freistoß raus.

31. Minute

Zimmermann löffelt den Ball aus dem Halbfeld in den Strafraum, zu hoch für Hennings.

29. Minute

Die Partie ist aktuell sehr zerfahren, es gibt immer wieder kleinere Unterbrechungen.

26. Minute

Freistoß aus dem rechten Halbfeld von Zimmer auf den zweiten Pfosten zu Hennings. Der wird zunächst geblockt, bekommt den Ball aber wieder. Seine zweite Hereingabe wird gefährlich, aber Schalke kann klären.

26. Minute
Gelbe Karte
Mendyl (FC Schalke 04)

Mendyl hat gegen Zimmer den Arm draußen und sieht Gelb.

25. Minute

Langer Ball von Mascarell auf Burgstaller, der Stürmer ist frei durch, stand aber auch im Abseits.

24. Minute

Scharfe Flanke von der rechten Seite durch Caligiuri - Kaminski köpft die Kugel weg.

21. Minute

Di Santos Flanke von links ist zu hoch für Burgstaller.

21. Minute

Nach einer schwungvollen Anfangsphase nimmt sich die Partie aktuell eine kleine Auszeit.

19. Minute

McKennie schickt Burgstaller rechts in den Strafraum, aber Kaminski bringt seinen Körper gut rein. Abstoß.

17. Minute

Gießelmann ist nach einem Zweikampf mit McKennie liegengeblieben und muss behandelt werden. Beim Außenbahnspieler geht es aber weiter.

16. Minute

Mendyl erobert auf links den Ball, seine Flanke ist dann aber viel zu weit.

16. Minute

Caligiuris Ecke von rechts auf den ersten Pfosten wird von Hennings geklärt.

15. Minute

Serdars Abschluss aus 20 Metern wird noch leicht abgefälscht und landet dadurch in hohem Bogen auf dem Tornetz.

15. Minute

Die Schalker reißen die Begegnung mehr und mehr an sich.

13. Minute

Viel Raum für Zimmer auf dem rechten Flügel, aber sein Zuspiel nach vorne kommt nicht durch.

12. Minute

Bentalebs Hereingabe köpft Hennings weg - den Abpraller feuert Caligiuri weit über den Kasten.

11. Minute

Mendyl tankt sich über die linke Seite stark durch, seine Hereingabe von der Grundlinie blockt Ayhan zur Ecke.

10. Minute

Burgstaller kommt aus 18 Metern zum Abschluss - rechts vorbei.

7. Minute

Langer Ball von Sané auf Serdar, dessen Hackenablage im Sechzehner misslingt.

6. Minute

Sehr schwungvoller Beginn der Rheinländer.

4. Minute

Riesenchance Düsseldorf: Nach einem weiten Kopfball von Sobottka stimmt es in der Schalker Defensive nicht und Raman ist frei durch. Aber der Offensivmann behält allein vor Fährmann nicht die Nerven und schiebt die Kugel links am Tor vorbei.

4. Minute

Zimmers missglückter Schuss aus halbrechter Position wird gefährlich, im Zentrum hätte ihn Raman beinahe noch aufs Tor gebracht.

3. Minute

Steilpass auf die linke Seite zu Raman, etwas zu weit, der Offensivmann bringt die Flanke nicht in den Strafraum.

2. Minute

Caligiuris Freistoß aus dem rechten Halbfeld verlängert McKennie per Kopf, Naldo kommt mit seinem linken Bein nicht mehr richtig an den Ball.

2. Minute

Im Spiel ist sofort Feuer drin.

1. Minute

Die Gastgeber haben angestoßen, das Spiel läuft.

Gleich geht's los, die Stimmung in Düsseldorf ist spitze!

Und der Stürmer weiter: "Wir wollen die englische Woche perfekt abschließen. In der Bundesliga müssen wir jetzt fleißig Punkte sammeln. Ich bin überzeugt davon, dass wir in Düsseldorf ein gutes Spiel machen werden."

"Nach dem Erfolg gegen Mainz haben wir nachgelegt und in Moskau gezeigt, dass wir auch kritische Phasen überstehen können. In den vergangenen Wochen haben wir häufig spät Gegentore bekommen, dieses Mal lief es genau andersherum", freut sich Angreifer Uth, der gestern erstmals von Bundestrainer Joachim Löw für die Nationalmannschaft nominiert wurde - und heute aber zunächst auf der Bank sitzt.

Genau das wollen die Gäste natürlich verhindern. Aber: In den letzten 15 Heimspielen gegen S04 traf die Fortuna immer. Eine solche Torserie hatte Düsseldorf zuvor nur von 1996 bis 1984 gegen Frankfurt - eine längere nie.

"Wenn die Schalker einen guten Tag erwischen, wird es für uns verdammt schwierig", weiß der Düsseldorfer Trainer, ergänzt jedoch: "Aber wenn sie es zulassen, dass wir unseren zurechtgelegten Plan durchbringen, bekommen wir unsere Chancen."

Friedhelm Funkel nimmt nach dem 0:3 bei Mitaufsteiger Nürnberg drei Veränderungen vor: Raman, Sobottka und Hennings rücken für Usami, Ducksch (beide Bank) und Lukebakio (Funkel: "Er ist heute zu spät zur Besprechung gekommen, deswegen ist er nicht im Kader") in die Anfangsformation.

Schalkes Trainer Domenico Tedesco nimmt nach dem 1:0 in der Champions League bei Lokomotive Moskau vier Wechsel vor: Bentaleb, Serdar, Di Santo und Burgstaller beginnen für Rudy, Konoplyanka, Uth und Embolo (alle Bank).

Nach fünf Niederlagen zu Saisonbeginn sind die Schalker in den vergangenen Partien wieder zurück in die Spur gekommen. In der Liga gab es ein 1:0 gegen Mainz, in der Champions League siegte Königsblau mit demselben Ergebnis in Moskau.

"Domenico Tedesco ist ein sehr junger Kollege, der auf Schalke einen überragenden Job macht", lobt Funkel seinen Gegenüber.

"Natürlich hätten wir nie gedacht, dass wir in der Tabelle nach sechs Spieltagen vor Schalke stehen. Trotzdem sind wir natürlich krasser Außenseiter, da wird uns niemand widersprechen", betont Fortuna-Coach Friedhelm Funkel.

Kellerduell in Düsseldorf: Der Tabellen-15. empfängt den Vorletzten Schalke. Der Aufsteiger holte bisher fünf Punkte, die Knappen hinken mit nur drei Zählern den eigenen Erwartungen hinterher.