Schrift:
Ansicht Home:
Kultur

Comic-Adventskalender

Hier kommt der Apokalypsebutton

Weihnachten ist doch kein Weltuntergang: Auch wenn laut Maya-Kalender am 21.12. das Ende unseres Planeten naht, ist SPIEGEL ONLINE optimistisch und veröffentlicht bis zum 24. Dezember täglich einen neuen Advents-Comic. Einige der besten deutschen Zeichner sind dabei. Diesmal: Thorsten Trantow.

Thorsten Trantow
Von
Mittwoch, 05.12.2012   11:09 Uhr

Thorsten Trantow, Jahrgang 1975, ist Fan von Charles Schulz' "Peanuts". Er zeichnet seit 2003 den täglichen Comicstrip "Popel" aus dem Leben kleiner Leute, der in diversen Tageszeitungen und Magazinen erscheint.

Website: www.popels.de

insgesamt 3 Beiträge
level 05.12.2012
1. Wie originell
Zum Weltuntergang "Nichts" zu zeigen.
Zum Weltuntergang "Nichts" zu zeigen.
level 05.12.2012
2.
Jetzt gibt es ja noch noch was anzusehen :-)
Jetzt gibt es ja noch noch was anzusehen :-)
silberglanz 05.12.2012
3. Medien und der Weltuntergang
Irgendwann fragt man sich in dem Land hier ob unsere Medien wirklich noch ihrem "Auftrag" gegenüber gerecht werden. Selbst wenn in eigenen Artikel immer wieder darauf hingewiesen wird, das die Maya überhaupt nix vom [...]
Irgendwann fragt man sich in dem Land hier ob unsere Medien wirklich noch ihrem "Auftrag" gegenüber gerecht werden. Selbst wenn in eigenen Artikel immer wieder darauf hingewiesen wird, das die Maya überhaupt nix vom Untergang der Welt geschrieben haben, und auch das ihr Kalender gar nicht endet muss doch immer wieder schön damit Schlagzeile gemacht werden. Und am ende wundern sich die Menschen wie den nur so eine große Zahl daran glauben können...

Verwandte Artikel

Mehr im Internet

Buchtipp

Buchtipp

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH
TOP