Schrift:
Ansicht Home:
Leben und Lernen

Florida

Schule verkauft schusssichere Rucksackeinlagen

Sie wiegen weniger als ein Buch und kosten 120 Dollar: In Florida verkauft eine Privatschule schusssichere Einlagen für Rucksäcke. Schüler sollen so bei Schießereien geschützt sein.

AP/Miami Herald

Schusssichere Einlage

Mittwoch, 08.11.2017   19:27 Uhr

Die Schüler der Florida Christian School in Miami können auf der Homepage der Schule T-Shirts mit dem Schullogo kaufen oder Winterkleidung. Doch nun hat die Privatschule etwas ganz Besonderes im Angebot: schusssichere Einlagen, die sich die Schüler in ihre Rucksäcke und Ranzen legen können.

Die Einlagen wiegen laut "Miami Herald" weniger als ein Buch und kosten 120 Dollar. Bislang hat es zwar noch keine Schießerei an der Schule gegeben, aber die Institution will mit den Einlagen auf Nummer sicher gehen, wie die "Washington Post" und CNN berichten.

Der Chef der Schulsicherheit, George Gulla, findet die Einlagen äußerst nützlich: Die Schüler könnten die Rucksäcke als Schutzschilde benutzen. Gulla selbst bringt den Schülern bei wie das geht: Rucksäcke nah an der Brust tragen. "Ich bin lieber auf das Schlimmste vorbereitet, als hinterher zu sagen: 'Ich wünschte, ich hätte das getan'", sagte Gulla dem "Miami Herald".

Die Eltern hätten auf die Einlagen meist positiv reagiert. Es herrschten eben andere Zeiten, und solche Schutzvorrichtungen seien genauso wichtig im Schulranzen wie die Brotbüchse.

kha

Verwandte Artikel

Mehr im Internet

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH
TOP