Schrift:
Ansicht Home:
Panorama
kurz & krass

kurz & krass

Ein Alkoholverbot? Möge die Münze entscheiden!

9. Teil: Ehefrau bringt Diebesgut des Mannes zur Polizei

Corbis

Kopf oder Zahl: Vom Flug der Münze hing in Madison eine Menge ab

Freitag, 24.02.2012   14:21 Uhr

Wien/Linz - Ein Reisekoffer, prall gefüllt mit Zigarettenstangen aller Marken: So bepackt kam eine 27-Jährige in Oberösterreich zur Polizei. Sie gab an, das Gepäckstück auf dem Dachboden gefunden zu haben. Der Koffer gehöre wahrscheinlich ihrem Mann. Die Polizei überprüfte den Dachboden des Paares und fand dabei noch mehr Tabakwaren - alles Diebesbeute, die bei einem Einbruch wenige Tage zuvor in einem Linzer Tabakladen verschwunden war. Der Mann der Finderin, ein 31-jähriger Bäcker, gestand den Einbruch sofort und wurde angezeigt, berichtete die Polizei Leonding.

Seite 9 von 10

Mehr im Internet

kurz & krass

Artikel