Schrift:
Ansicht Home:
Panorama

Herde kreist Autodiebin ein

Einsatz für Kommissar Kuh

Diebe stehlen in Florida ein Auto, verursachen einen Unfall und flüchten vor der Polizei. Als eine Verdächtige auf eine Weide läuft, kreisen Kühe sie ein - und unterstützen so bei der Festnahme.

Foto: REUTERS
Freitag, 10.08.2018   11:05 Uhr

Eine Herde von Kühen hat der Polizei im US-Staat Florida bei der Festnahme einer Verdächtigen geholfen. Die Beamten hatten zwei mutmaßliche Autodiebe verfolgt. Diese sollen erst ein Auto gestohlen und dann einen Unfall verursacht haben.

Eine Frau flüchtete sich auf die Weide der Tiere, wie die Polizei im Bezirk Seminole County mitteilte. Dort wurde sie von den Kühen entdeckt und eingekreist.

In einem auf Facebook veröffentlichten Video mit Infrarotaufnahmen ist zu sehen, wie die Kühe die Flüchtende beharrlich verfolgen und einen Kreis um sie bilden.

"Folgen Sie den Kühen", weist der Hubschrauberpilot die Kollegen am Boden an. Wenig später schnappten die Polizisten die Frau und ihren Komplizen. Ein dritter Mann, der während des Unfalls in dem Auto saß, wurde ebenfalls festgenommen.

sen/dpa

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH
TOP