Schrift:
Ansicht Home:
Panorama

Rheinland-Pfalz

Autofahrer bremst Rettungswagen aus

In Rheinland-Pfalz ist ein Autofahrer vor einem Rettungswagen her gerast. Er fuhr so rücksichtslos, dass der Rettungsfahrer eine Vollbremsung hinlegen musste.

DPA

Ein Rettungswagen der Feuerwehr (Symbolbild)

Montag, 20.11.2017   10:39 Uhr

Ein Autofahrer hat in Rheinland-Pfalz einen Rettungswagen, der mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war, zu einer Notbremsung gezwungen. Der 30-Jährige sei mit seinem Wagen zunächst vor dem Rettungswagen über mehrere rote Ampeln gerast, teilte die Polizei mit. Durch ein riskantes Überholmanöver habe er den Fahrer des Rettungswagens dann noch zu einer Notbremsung gezwungen.

Gegen den Frankenthaler wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Nötigung im Straßenverkehr ermittelt. Der Autofahrer hätte ausweichen "können und müssen", sagte eine Polizeisprecherin.

fok/dpa

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH
TOP