Schrift:
Ansicht Home:
Panorama
kurz & krass

kurz & krass

Unbekannte stehlen Riesenhammer aus Kunstausstellung

AP/ Erika Linn

Doug Unkrey mit seinem Hammer-Kunstwerk

Donnerstag, 11.10.2018   11:48 Uhr

Das nennt man wohl einen großen Fall von Kunstdiebstahl: In Kalifornien ist ein sechseinhalb Meter langer Hammer aus einer Ausstellung geklaut worden.

Ermittler im Norden des US-Bundesstaates suchen nach dem Kunstwerk, das im Ort Healdsburg zu sehen war. Bislang gibt es aber keine heiße Spur. Künstler Doug Unkrey hatte sein rund 350 Kilogramm schweres Werk vor etwa einem Jahr an das Gemeindezentrum des Ortes verliehen.

Der Hammer war auf dem Rasen am Zentrum ausgestellt. Sein Wert wird auf 15.000 Dollar geschätzt. Unkreys Einschätzung zufolge müssten etwa acht Personen notwendig gewesen sein, um den Hammer wegzutragen - oder ein Lieferwagen mit Seilwinde.

ulz/AP

 

  • AP/ The Albuquerque Journal
    Amüsant, absurd, abenteuerlich: Manche Meldungen klingen nebensächlich, sind aber zu unterhaltsam, um ungelesen im Nachrichtenstrom zu versinken. Das Panorama-Ressort von SPIEGEL ONLINE präsentiert skurrile Newssplitter.

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH
TOP