Lade Daten...
04.01.2013
Schrift:
-
+

George Lucas' Verlobung

Möge die Ehe mit dir sein

AP

Der "Star Wars"-Erfinder will unter die Haube: George Lucas hat sich verlobt. Ehefrau Nummer zwei soll Mellody Hobson werden. Die ist ebenfalls im Filmgeschäft tätig - und 25 Jahre jünger als ihr Verlobter.

New York - Er ist 68, sie 43 - und sie haben sich verlobt: George Lucas, Erfinder der legendären "Star Wars"-Reihe, will seine langjährige Freundin Mellody Hobson heiraten. Das teilte eine Sprecherin der Firma Lucasfilm mit. Weitere Details, etwa ein mögliches Hochzeitsdatum und einen Ort, nannte sie nicht.

Hobson ist TV-Moderatorin und sitzt im Vorstand des Animationsstudios DreamWorks Animation. Sie ist seit 2006 mit Lucas zusammen. Für Hobson ist es die erste Ehe, für Lucas die zweite. Er war bereits von 1969 bis 1983 mit Marcia Lucas verheiratet. Lucas hat drei Adoptivkinder - Amanda, Katie und Jett.

Im Dezember hatte Lucas seine Produktionsfirma Lucasfilm für 4,06 Milliarden Dollar an den Unterhaltungskonzern Disney verkauft - und angekündigt, das Geld spenden zu wollen. Es sei erfreulich, dass er die Möglichkeit habe, mehr Zeit und Ressourcen der Philantropie zu widmen, sagte Lucas damals.

ulz/dpa

MEHR AUF SPIEGEL ONLINE

Artikel

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter RSS
alles zum Thema George Lucas
RSS
Rubriken

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten