Lade Daten...
24.02.2013
Schrift:
-
+

"Miss Germany"

Mathe-Studentin aus Hannover ist die Schönste

Foto: DPA

Caroline Noeding ist die Schönste im ganzen Land. Die 21-jährige Studentin aus Hannover wurde von einer Promi-Jury zur "Miss Germany 2013" gekürt. Sie verspricht, ihr Heimatland mit Charme zu repräsentieren - und mit einem Lächeln im Gesicht.

Rust - Laufstegproben, Werbetermine, Fotoshootings: Für Caroline Noeding aus Hannover wird das nächste Jahr wie kein anderes, denn sie ist die frischgebackene "Miss Germany 2013". Die 21-Jährige setzte sich bei der Wahl in der Nacht zum Sonntag im Europa-Park in Rust bei Freiburg gegen 21 Konkurrentinnen aus ganz Deutschland durch.

"Ich trage die Krone für Deutschland", sagte sie nach der Wahl. "Ich bin glücklich und stolz, mein Heimatland mit Schönheit und Charme repräsentieren zu dürfen. Und mit einem Lächeln im Gesicht." Für die Tätigkeit als Schönheitskönigin, die für ein Jahr begrenzt ist, werde sie ihr Studium unterbrechen, sagte Noeding.

Die junge Frau mit den langen blonden Haaren und blaugrauen Augen studiert Mathematik und Spanisch. Auf der Webseite des Veranstalters erfährt man zudem ihre Hobbys: Tango tanzen, Singen, Klavierspielen, Sprachen, Philosophie und Französisch, heißt es da.

Fotostrecke

"Miss Germany 2013" Caroline Noeding: "Mit einem Lächeln im Gesicht"
Sportwagen, Schmuck und Reisen

Noeding erhielt für ihren Sieg neben der Krone unter anderem einen Sportwagen, Schmuck, Kleider sowie Reisen nach Zypern und auf die Nordseeinsel Borkum. Sie war im Januar "Miss Niedersachsen" geworden und hatte sich damit für die deutschlandweite Wahl qualifiziert.

Die 24 "Miss Germany"-Finalistinnen im Alter von 17 bis 25 Jahren präsentierten sich dem Publikum und der Jury im Abendkleid sowie im Badeanzug. Dabei überzeugte die amtierende "Miss Niedersachsen" mehr als alle anderen Kandidatinnen.

Vize-Königin wurde die Abiturientin Jule Walkowiak (17) aus Hamburg, Drittplatzierte die 17 Jahre alte Schülerin Sifa Cakarer aus Oldenburg in Niedersachsen.

Gewählt wurden die Schönheitsköniginnen von einer Prominenten-Jury. Dieser gehörten unter anderem der frühere Fußballmanager Reiner Calmund, der TV-Moderator und Sänger Stefan Mross, Ex-Boxer Axel Schulz sowie der Schönheitschirurg Werner Mang an, der zuletzt zu einer Geldstrafe wegen Körperverletzung verurteilt wurde.

Die "Miss Germany" wird seit 1927 gewählt. Nach Angaben der Organisatoren ist es der älteste und bis heute bedeutendste Schönheitswettbewerb in Deutschland.

Vor einem Jahr hatte Isabel Gülck (22), Auszubildende aus Horst in Schleswig-Holstein, gesiegt. Mit der Wahl einer Nachfolgerin musste sie die Krone nun abgeben.

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 68 Beiträge
1.
spatenheimer 24.02.2013
Wenn das die Schönste ist, will ich den Rest der Bewerberinnen gar nicht mehr sehen.
Wenn das die Schönste ist, will ich den Rest der Bewerberinnen gar nicht mehr sehen.
2. Im Gesicht?
Spinnenflicker 24.02.2013
Wo sonst sollte sie das Lächeln haben?
Wo sonst sollte sie das Lächeln haben?
3.
brooklyner 24.02.2013
Ähm, also da kenne ich in meinem nächsten Umfeld mindestens 5 Frauen, (zum Teil auch Blond), die um einiges Besser aussehen. Naja, Geschmäcker sind verschieden, es soll ja auch Leute geben die diese Wuchtbrumme für den Grand [...]
Ähm, also da kenne ich in meinem nächsten Umfeld mindestens 5 Frauen, (zum Teil auch Blond), die um einiges Besser aussehen. Naja, Geschmäcker sind verschieden, es soll ja auch Leute geben die diese Wuchtbrumme für den Grand Prix attraktiv finden...
4. Eine Promi-Jury -> Miss Germany?
AusVersehen 24.02.2013
Soso, da hat also eine kleine Promi-Jury die Miss Germany ausgewählt. Wäre es nicht besser die Dame Miss Promy-Jury zu nennen? Rainer Calmund, Stefan Mross, Axel Schulz und Werner Mang. Na wenn das nicht eine würdige [...]
Zitat von sysopDPACarolin Noeding ist die Schönste im ganzen Land. Die 21-jährige Studentin aus Hannover wurde von einer Promi-Jury zur "Miss Germany 2013" gekürt. Sie verspricht, ihr Heimatland mit Charme zu repräsentieren - und mit einem Lächeln im Gesicht. http://www.spiegel.de/panorama/leute/miss-germany-2013-carolin-noeding-aus-hannover-zur-schoensten-gekuert-a-885229.html
Soso, da hat also eine kleine Promi-Jury die Miss Germany ausgewählt. Wäre es nicht besser die Dame Miss Promy-Jury zu nennen? Rainer Calmund, Stefan Mross, Axel Schulz und Werner Mang. Na wenn das nicht eine würdige Vertretung für "Germany" ist. Für mich gibt es nur eine Miss Germany und die gehe ich jetzt mal wecken!
5. ein gesicht des zeitgeistes, welches unfreiwillig..
spargel_tarzan 24.02.2013
klischees bedient und dafür kann sie ja nicht, nur für ihre teilnahme ist sie verantwortlich. und da sie scheinbar mathematik studiert, ist das alles berechnend...
Zitat von sysopDPACarolin Noeding ist die Schönste im ganzen Land. Die 21-jährige Studentin aus Hannover wurde von einer Promi-Jury zur "Miss Germany 2013" gekürt. Sie verspricht, ihr Heimatland mit Charme zu repräsentieren - und mit einem Lächeln im Gesicht. http://www.spiegel.de/panorama/leute/miss-germany-2013-carolin-noeding-aus-hannover-zur-schoensten-gekuert-a-885229.html
klischees bedient und dafür kann sie ja nicht, nur für ihre teilnahme ist sie verantwortlich. und da sie scheinbar mathematik studiert, ist das alles berechnend...

MEHR AUF SPIEGEL ONLINE

MEHR IM INTERNET

Artikel

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter RSS
alles zum Thema Schönheitswettbewerbe
RSS
Rubriken

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten