Schrift:
Ansicht Home:
Panorama

Ehemalige Ski-Weltmeisterin

Lindsey Vonn träumt von Schauspielkarriere

Jüngst hat die mehrfache Ski-Weltmeisterin Lindsey Vonn ihre Karriere beendet. Doch der Amerikanerin schwebt direkt ein Neustart vor - in der Filmbranche.

SEBASTIEN NOGIER/ EPA-EFE/ REX
Dienstag, 19.02.2019   14:41 Uhr

Nach ihrem Rücktritt vom alpinen Skirennsport träumt Lindsey Vonn von einer Karriere in der Filmbranche. "Ich möchte das definitiv ausprobieren, ich bin jetzt schon bei einem Film als Produzentin tätig", sagte die US-Amerikanerin bei den Laureus Awards in Monaco.

"Ich werde erst einmal Schauspielunterricht nehmen, und dann wird sich zeigen, wie gut ich wirklich bin", sagte Vonn bei der Gala. Als sie unter Standing Ovations den "Spirit of Sport Award" für ihre beeindruckenden Leistungen in den vergangenen Jahren erhielt, bedankte sich die Skifahrerin unter Tränen.

Die 34-Jährige hatte bei der WM-Abfahrt im schwedischen Åre in ihrem letzten Rennen noch einmal Bronze gewonnen. Die Entscheidung, die aktive Karriere zu beenden, fiel Vonn nach eigenen Angaben nicht leicht. Zuletzt hatte aber auch ihr Körper die hohen Belastungen nicht mehr mitgemacht. Immer wieder musste sich die Abfahrtsolympiasiegerin von 2010 nach teils schweren Verletzungen zurückkämpfen.

Fotostrecke

Lindsey Vonn: Traum von Schauspielkarriere

Ohne den Skisport langweile sie sich aber, gab Vonn zu. "Ich wache auf und denke mir: Ich muss ja heute nicht trainieren, also was mache ich? Ich musste früher als geplant zurücktreten, also habe ich gerade echt viel Zeit und weiß nicht, was ich damit anfangen soll."

fek/sid

Verwandte Artikel

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP