Schrift:
Ansicht Home:
Panorama

Colorado

Ehemaliger NFL-Profi bei Streit um Parkplatz erschossen

Der ehemalige Football-Profi T.J. Cunningham ist nach einem Parkplatzstreit in Colorado von seinem Nachbarn erschossen worden. Cunningham hatte in den Neunzigerjahren für die Seattle Seahawks gespielt.

Getty Images

Ehemaliger Football-Profi T.J. Cunningham

Dienstag, 19.02.2019   12:20 Uhr

Der frühere Footballprofi T.J. Cunningham ist bei einem Streit um einen Parkplatz getötet worden. Der 46-Jährige wurde in Aurora im US-Bundesstaat Colorado von einem Nachbarn erschossen, Cunningham trafen gleich mehrere Kugeln. Das berichtet unter anderem die "Denver Post" unter Berufung auf die Polizeibehörde des Bezirks Arapahoe.

Der Schütze, ein 31-jähriger Mann, soll Cunningham am Montag schon einmal angegriffen haben, bevor er die tödlichen Schüsse abfeuerte. Polizisten nahmen den Mann fest.

Cunningham hatte in der NFL-Saison 1996/1997 als Safety neun Spiele für die Seattle Seahawks gemacht.

bam/sid

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP