Lade Daten...
02.02.2012
Schrift:
-
+

Nigeria

Sprecher der Boko Haram festgenommen

Seit Wochen überzieht die islamistische Sekte Boko Haram den Norden Nigerias mit blutigen Anschlägen - jetzt soll der Geheimdienst den Sprecher des radikalen Flügels festgenommen haben. Seit Monaten wurde nach ihm gefahndet. 

Maiduguri - Der Sprecher der islamistischen Terrorsekte Boko Hamam ist am Mittwoch vom nigerianischen Geheimdienst festgenommen worden. Das berichten mehrere Nachrichtenagenturen, die sich auf anonyme Quellen aus dem Umfeld des Geheimdienstes stützen. Abu Qaqa soll als Mittler zwischen den Anführern des radikalen Flügels der Sekte und nigerianischen Medien fungiert haben.

Der Mann, der sich als Abu Qaqa ausgibt, wurde nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters in den Morgenstunden in Maiduguri festgenommen. "Wir sprechen noch mit ihm", wird ein Informant aus dem Umfeld des Geheimdienstes zitiert. "Da Abu Qaqa ein Pseudonym ist, sollen wir erst sichergehen, mit wem wir es hier zu tun haben." Seit Monaten werde nach dem mutmaßlichen Terroristen-Sprecher gefahndet, der ständig seinen Aufenthaltsort und Kontaktdaten ändere. Jetzt sei sein Handy georten worden.

Seit langem leidet Nigeria unter Terroranschlägen der Islamisten, die ihre Basis im überwiegend islamischen Norden des bevölkerungsreichsten Staates in Afrika haben. Bei den jüngsten Anschlägen der Boko Haram im Januar waren bei mehreren Bombenanschlägen und Feuergefechten mindestens 185 Menschen getötet worden, darunter Dutzende Polizisten. Die Sekte bekannte sich in einem YouTube-Video zu der Tat.

vks/AP/Reuters

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
1. Gute Güte
Saïph 02.02.2012
Was ist denn bei einer "Terrorsekte" ein "radikaler Flügel"? Sind das die, die auch morden, während die anderen nur brandschatzen?
Zitat von sysopSeit Wochen überzieht die islamistische Sekte Boko Haram den Norden Nigerias mit blutigen Anschlägen - jetzt soll der Geheimdienst den Sprecher des radikalen Flügels festgenommen haben. Seit Monaten wurde nach ihm gefahndet.* http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,812816,00.html
Was ist denn bei einer "Terrorsekte" ein "radikaler Flügel"? Sind das die, die auch morden, während die anderen nur brandschatzen?

MEHR AUF SPIEGEL ONLINE

Verwandte Themen

Fotostrecke

Artikel

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter RSS
alles zum Thema Islamistischer Terror
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten