Lade Daten...
05.02.2013
Schrift:
-
+

40 deutsche Soldaten

Bundeswehr plant Feldlazarett in Mali

DPA/Bundeswehr

Soldaten vor deutscher Transall in Bamako: Neuer Auftrag für die Bundeswehr

Die deutsche Mission in Mali wird ausgeweitet: 40 Sanitätssoldaten sollen in dem Bürgerkriegsland ein Lazarett errichten. Laut Verteidigungsminister de Maizière hätte sich kein anderes Geberland dazu bereit erklärt. Offen ist noch der Zeitplan.

Berlin - Deutschland baut seine Militärhilfe für Mali immer mehr aus. Neben Transport- und Tankflugzeugen sowie Militärausbildern sollen nun auch 40 Sanitätssoldaten in das westafrikanische Krisenland geschickt werden.

Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) sagte dem "Tagesspiegel", dies sei am Dienstag bei einer internationalen Konferenz in Brüssel vereinbart worden. "Deutschland hat, nachdem sich kein anderer Mitgliedstaat dazu bereiterklärt hat, zugesagt, rund 40 Sanitätssoldaten zu entsenden", sagte de Maizière

Die Ärzte und Sanitäter sollen in Mali ein Feldlazarett unterhalten. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums ist aber noch offen, wo genau und wann die Sanitätssoldaten zum Einsatz kommen sollen. Die Zahl der deutschen Soldaten im Mali-Einsatz könnte damit auf mehr als 150 anwachsen.

Die Bundeswehr ist bereits mit Transall-Maschinen für den Truppentransport in Mali im Einsatz. Dafür sind bis zu 75 Soldaten vorgesehen. Hinzu kommen rund 40 Pioniere, die ab Anfang März an einer EU-Ausbildungsmission teilnehmen sollen. Zudem hat Deutschland Tankflugzeuge, Ausrüstung und 15 Millionen Euro für den Kampf gegen die islamistischen Rebellen zugesagt.

jok/dpa

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 10 Beiträge
1.
karrli 05.02.2013
*Die Misere* wird uns schon in den gerechten Krieg führen.
*Die Misere* wird uns schon in den gerechten Krieg führen.
2. Zum Bild
DemHans 05.02.2013
Das große weiße Flugzeug da hinten ist eine ukrainische Antonov. Von der grünen Transall ist selbst in der Vergrößerung nur der Heckflügel zu sehen.
Das große weiße Flugzeug da hinten ist eine ukrainische Antonov. Von der grünen Transall ist selbst in der Vergrößerung nur der Heckflügel zu sehen.
3. Lazarette!
beblein 05.02.2013
Der Rummel wird immer schlimmer! Was haben die in Mali zu suchen?
Der Rummel wird immer schlimmer! Was haben die in Mali zu suchen?
4. Vergesst nicht die KSK zum Schutz der Sanis....
sikasuu 05.02.2013
... und dann müssen die auch versorgt werden. Also den Nachschub brauchen die auch . Und den Nachschub müsst ihr auch noch schützen..... . Wie war das, die BW hat einen im GG festgeschriebenen Auftrag zur [...]
Zitat von sysopDPA/BundeswehrDie deutsche Mission in Mali wird ausgeweitet: 40 Sanitätssoldaten sollen in dem Bürgerkriegsland ein Lazarett errichten. Laut Verteidigungsminister de Maizière hätte sich kein anderes Geberland dazu bereit erklärt. Offen ist noch der Zeitplan. http://www.spiegel.de/politik/ausland/40-deutsche-soldaten-bundeswehr-plant-feldlazarett-in-mali-a-881670.html
... und dann müssen die auch versorgt werden. Also den Nachschub brauchen die auch . Und den Nachschub müsst ihr auch noch schützen..... . Wie war das, die BW hat einen im GG festgeschriebenen Auftrag zur Landesverteidigung, mit der Ausnahme wenn Natopartner angegriffen werden oder unter UN Mandat. . Ist das schön wieder in Großdeutschland zu leben. Vom Hindikusch bis zum Niger, überall verteidigen wir die deutschen Grenzen. . Oder sehe ich das was falsch? . Brummige Gruesse Sikasuu
5. Transall
frank1980 05.02.2013
wo ist da eine Transall ? Ich sehe nur eine altes russisches Transportflugzeug
wo ist da eine Transall ? Ich sehe nur eine altes russisches Transportflugzeug

MEHR AUF SPIEGEL ONLINE

Verwandte Themen

Video

Fotostrecke

Überblick: Wo die Terror-Gruppen in der Sahara operieren

Artikel

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter RSS
alles zum Thema Bundeswehr
RSS
Rubriken

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten