AP/ Kremlin

Baschar al-Assad, Wladimir Putin und russische Generäle in Sotschi