Schrift:
Ansicht Home:
Politik

Terror in Christchurch

Die Entwicklungen des Tages im Newsblog

Neuseeland erlebte am Freitag den folgenschwersten Terroranschlag seiner Geschichte. Zwei Moscheen in Christchurch wurden angegriffen, mehr als 40 Menschen starben. Entwicklungen und Reaktionen im Newsblog.

AFP

Überlebenden des Anschlags vor einem Krankenhaus

Mit und
Freitag, 15.03.2019   12:51 Uhr
insgesamt 22 Beiträge
gammoncrack 15.03.2019
1. Lieber SPON
Muss man wirklich bei einem derart abscheulichen Verbrechen durch offensichtlich Rechtsradikale auch noch ein Forum öffnen?
Muss man wirklich bei einem derart abscheulichen Verbrechen durch offensichtlich Rechtsradikale auch noch ein Forum öffnen?
bschmid66 15.03.2019
2.
Geht endlich hart gegen Rechtextremisten und Rasisten vor!
Geht endlich hart gegen Rechtextremisten und Rasisten vor!
vaikl 15.03.2019
3. Die Warnung vor Nachahmern..
...kommt wohl leider zu spät. Der Täter scheint ebenso ein "großes" Vorbild namens Anders Breivik zu haben.
...kommt wohl leider zu spät. Der Täter scheint ebenso ein "großes" Vorbild namens Anders Breivik zu haben.
From7000islands 15.03.2019
4.
Bei Terroranschlägen in Frankreich und dem Weihnachtsmarkt in Deutschland waren Foren zur Meinungsäusserung geöffnet. Es ist gut, wenn Menschen darüber reden dürfen und die verschiedenen Aspekte zu Terrortaten aussprechen [...]
Zitat von gammoncrackMuss man wirklich bei einem derart abscheulichen Verbrechen durch offensichtlich Rechtsradikale auch noch ein Forum öffnen?
Bei Terroranschlägen in Frankreich und dem Weihnachtsmarkt in Deutschland waren Foren zur Meinungsäusserung geöffnet. Es ist gut, wenn Menschen darüber reden dürfen und die verschiedenen Aspekte zu Terrortaten aussprechen dürfen. Nicht zuletzt ihre Meinung dazu sagen können, was Politiker zu den verschiedenen Terrorakten sagen.
ich_bin_ein_Istambuler 15.03.2019
5. Ich gehe davon aus,
dass die Täter Christen waren. In diesem Fall, warum nennt man das nicht "Christlicher Terror"?
dass die Täter Christen waren. In diesem Fall, warum nennt man das nicht "Christlicher Terror"?
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!

Artikel

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
TOP