Lade Daten...
15.01.2013
Schrift:
-
+

Tagesvorschau

Was Mittwoch wichtig wird

Malu Dreyer wird Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz, die Bundesbank äußert sich zu ihren Goldreserven, und der Berliner Großflughafen bekommt einen neuen Aufsichtsratschef - diese Themen werden am Mittwoch wichtig.

Malu Dreyer löst Kurt Beck ab

DPA

Malu Dreyer wird als Nachfolgerin von Kurt Beck Regierungschefin in Mainz

Kurt Beck war 18 Jahre lang Regierungschef in Rheinland-Pfalz. Der "ewige Kurt" war damit dienstältester Ministerpräsident in Deutschland. Doch dann kündigte der SPD-Politiker seinen Rückzug an - aus gesundheitlichen Gründen. Nachfolgerin wird die bisherige Sozialministerin Malu Dreyer - wegen der rot-grünen Mehrheit im Landtag dürfte die Wahl der 51-Jährigen sicher sein.


Die Bundesbank und ihr Gold

DPA

Goldtresor in New York: Hier lagern auch Reserven der Bundesbank

Warum lagern die Goldreserven der Bundesbank zum großen Teil im Ausland? Wie oft werden sie gezählt? Und handelt es sich bei dem glänzenden Material in den Tresoren wirklich um Gold? Über diese Fragen diskutieren misstrauische Menschen (um das hässliche Wort Verschwörungstheoretiker zu vermeiden) mit großer Leidenschaft. Jetzt geht die Bundesbank in die Offensive: Der zuständige Vorstand Carl-Ludwig Thiele will am Mittwoch Auskunft darüber geben, wie die Bundesbank mit ihren Goldreserven in Zukunft verfährt.

Alles zum Thema Gold finden Sie hier...


Platzeck übernimmt Chefposten im BER-Aufsichtsrat

dapd

Matthias Platzeck (l.) beerbt Klaus Wowereit als Flughafen-Aufsichtsrat

Er soll es besser machen als Klaus Wowereit: Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck übernimmt den Aufsichtsratsvorsitz beim Hauptstadtflughafen BER. Es ist eine Aufgabe mit ungewissem Ausgang und hohem persönlichen Risiko für den SPD-Politiker: Kann Platzeck als Chefkontrolleur das Chaos auf der Baustelle beenden? Findet er die Verantwortlichen, die das Milliarden-Prestigeprojekt zum Desaster machten? Und wer übernimmt die Kosten? In der Aufsichtsratssitzung an diesem Mittwoch geht es voraussichtlich auch um die Ablösung des Airportchefs Rainer Schwarz. Flughafensprecher Ralf Kunkel kündigte für die Sondersitzung bereits "Richtungsentscheidungen" an.

Alles zum Flughafen Berlin Brandenburg finden Sie hier...


Deutsche Handballer treffen auf Montenegro

Getty Images

Handball-Bundestrainer Heuberger: Zittern ums Weiterkommen

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft bestreitet bei der WM in Spanien ihr vorletztes Gruppenspiel. Gegen Montenegro werden die Weichen gestellt: Erreicht die DHB-Auswahl das Achtelfinale? Oder muss sie sich schon nach der Vorrunde verabschieden? Die Partie gibt es ab 18.30 Uhr im Liveticker bei SPIEGEL ONLINE.

Alles zur Handball-WM 2013 finden Sie hier...


Die Debatte: Alles Ausschuss - der Berliner Flughafen

Der Hauptstadtflughafen BER bleibt ein Aufreger, gerade auch bei der Aufklärung der Versäumnisse. Eine Sondersitzung des Haushaltsausschusses wurde abgebrochen, weil die SPD-Regierungschefs Wowereit und Platzeck nicht erschienen sind. Doch wie lange kommen die verantwortlichen Politiker mit solchen Termintricks durch? Die Teilnehmer des SPIEGEL-ONLINE-Forums debattierten den aktuellen Eklat lebhaft.

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 3 Beiträge
1. Gold!
beblein 15.01.2013
Hoffentlich sind nicht ein paar falsche Barren dabei! Wozu muss das im Ausland gelagert werden, wo mit einem Federstrich alles konfisziert werden kann?
Hoffentlich sind nicht ein paar falsche Barren dabei! Wozu muss das im Ausland gelagert werden, wo mit einem Federstrich alles konfisziert werden kann?
2. Gold!
beblein 15.01.2013
Hoffentlich sind nicht ein paar falsche Barren dabei! Wozu muss das im Ausland gelagert werden, wo mit einem Federstrich alles konfisziert werden kann?
Hoffentlich sind nicht ein paar falsche Barren dabei! Wozu muss das im Ausland gelagert werden, wo mit einem Federstrich alles konfisziert werden kann?
3. deutsches Gold
albundy76 16.01.2013
Sicher passen unsere Alliierten Freunde gut auf das beschlagn... deutsche Gold auf. Das sehen wir doch nie wieder.
Sicher passen unsere Alliierten Freunde gut auf das beschlagn... deutsche Gold auf. Das sehen wir doch nie wieder.

Empfehlen

Artikel

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter RSS
alles zum Thema Tagesvorschau
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten