Lade Daten...
26.02.2013
Schrift:
-
+

110 Prozent Steigung

Schweiz plant steilste Standseilbahn Europas

Stoosbahnen AG

Eine neue Standseilbahn soll im kommenden Jahr die Orte Schwyz und Stoos in der Schweiz verbinden. Sie wird an grünen Wäldern und blauen Bergseen vorbeiführen, doch die wahre Attraktion ist die Steigung von 110 Prozent.

Berlin - Es wird eine Herausforderung für Höhenangstgeplagte sein: Im Jahr 2015 will die Schweiz eine Standseilbahn mit einer Steigung von bis zu 110 Prozent eröffnen. Sie soll die Kleinstadt Schwyz mit dem Bergdorf Stoos verbinden. Bis zu 1500 Personen pro Stunde können künftig befördert werden, das sind 50 Prozent mehr als bisher.

Die Bergstation liegt mitten im Skigebiet, die Bahn dient jedoch auch zur Versorgung der rund 150 Einwohner von Stoos. Zwischen Schwyz und Stoos gibt es zwar bereits eine Standseilbahn, die Betriebserlaubnis läuft jedoch aus. Sie wird nach Inbetriebnahme der neuen Bahn zurückgebaut.

Laut Schweiz Tourismus wird die neue Standseilbahn die steilste der Welt sein. In Australien gibt es jedoch ein weiteres Exemplar mit 128 Prozent Steigung - hier gelangen Passagiere auf 100 Metern Strecke 128 Meter in die Höhe. Sie ist allerdings derzeit geschlossen.

Während Urlauber noch einige Zeit auf die neue Attraktion im Kanton Schwyz warten müssen, gibt es hundert Kilometer westlich davon bereits dieses Jahr eine Neuheit. Zum Beginn der Sommersaison eröffnet auf dem Schilthorn die "Bond World 007". Die Ausstellung entsteht auf einer Fläche von rund 400 Quadratmetern, teilt Schweiz Tourismus mit. Sie umfasst auch ein Kino, in dem wechselweise ein Panoramafilm und Ausschnitte aus James-Bond-Filmen gezeigt werden.

Das Schilthorn war im Winter 1968/69 Drehort für den 007-Film "Im Geheimdienst Ihrer Majestät". Das Drehrestaurant diente als Basis für den Bösewicht Blofeld und erhielt im Film den Namen "Piz Gloria".

Fotostrecke

Titlis Cliff Walk: Gang mit Gänsehaut-Garantie

jus/dpa

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 15 Beiträge
1.
alaunemad 26.02.2013
Eine wichtige Information in diesem Artikel fehlt aber: was bedeutet 110% Steigung? Ich denke das ist nicht sofort intuitiv klar. 100% bedeutet, dass es auf 100m in waagerechter Richtung um 110m nach oben gehen muss. 100% [...]
Zitat von sysopEine neue Standseilbahn soll im kommenden Jahr die Orte Schwyz und Stoos in der Schweiz verbinden. Sie wird an grünen Wäldern und blauen Bergseen vorbeiführen, doch die wahre Attraktion ist die Steigung von 110 Prozent. Schweiz plant die steilste Standseilbahn Europas - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/reise/aktuell/schweiz-plant-die-steilste-standseilbahn-europas-a-885704.html)
Eine wichtige Information in diesem Artikel fehlt aber: was bedeutet 110% Steigung? Ich denke das ist nicht sofort intuitiv klar. 100% bedeutet, dass es auf 100m in waagerechter Richtung um 110m nach oben gehen muss. 100% Steigung wären also 45°, 110% entspricht etwa 47,7°.
2. Schwach und falsch
gandhiforever 26.02.2013
Der Schreiber will uns weismachen, dass da auf 100 Meter Distanz 128 Hoehenmeter ueberwunden werden. So etwas ist beim besten Willen unmoeglich. 128 Prozent Steigung bedeutet, dass auf 100 Meter Weg 28 Meter [...]
Zitat von sysopEine neue Standseilbahn soll im kommenden Jahr die Orte Schwyz und Stoos in der Schweiz verbinden. Sie wird an grünen Wäldern und blauen Bergseen vorbeiführen, doch die wahre Attraktion ist die Steigung von 110 Prozent. Schweiz plant die steilste Standseilbahn Europas - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/reise/aktuell/schweiz-plant-die-steilste-standseilbahn-europas-a-885704.html)
Der Schreiber will uns weismachen, dass da auf 100 Meter Distanz 128 Hoehenmeter ueberwunden werden. So etwas ist beim besten Willen unmoeglich. 128 Prozent Steigung bedeutet, dass auf 100 Meter Weg 28 Meter Hoehendifferenz bewaeltigt werden. Selbst als Nicht-Experte war mir klar, dass da Unsinn geschrieben worden ist. Der Schreiber ist wohl nur im Flachland aufgewachsen.
3.
soderbergh 26.02.2013
Das ist schon korrekt so! 100%=100m Höhe auf 100m Länge, entspricht 45 Grad, 128%=128m Höhe auf 100m Länge, entspricht ca. 52 Grad
Das ist schon korrekt so! 100%=100m Höhe auf 100m Länge, entspricht 45 Grad, 128%=128m Höhe auf 100m Länge, entspricht ca. 52 Grad
4. Ganz schwach und ganz falsch
salonpuro 26.02.2013
10% Steigung bedeuten 10 Höhenmeter auf 100 Meter Strecke, 128% Steigung bedeuten 128 Höhenmeter auf 100 Meter Strecke. Das ist alles kann man dank diverser Beschreibungen im Netz innerhalb von Sekunden herausfinden. Wenn man hier [...]
10% Steigung bedeuten 10 Höhenmeter auf 100 Meter Strecke, 128% Steigung bedeuten 128 Höhenmeter auf 100 Meter Strecke. Das ist alles kann man dank diverser Beschreibungen im Netz innerhalb von Sekunden herausfinden. Wenn man hier also den Autor als ahnungslosen Flachlandbewohner verdächtigt, beweist man damit nur sein eigenes Unwissen und seine Bequemlichkeit.
5.
viconia 26.02.2013
die 100m wegstrecke beziehen sich auf den horizontalen anteil der Gesamtstrecke (vgl Steigungsdreieck) 100m höhendifferenz auf 100m horizontaler wegstreckke= 45° = 100% Steigung
Zitat von gandhiforeverDer Schreiber will uns weismachen, dass da auf 100 Meter Distanz 128 Hoehenmeter ueberwunden werden. So etwas ist beim besten Willen unmoeglich. 128 Prozent Steigung bedeutet, dass auf 100 Meter Weg 28 Meter Hoehendifferenz bewaeltigt werden. Selbst als Nicht-Experte war mir klar, dass da Unsinn geschrieben worden ist. Der Schreiber ist wohl nur im Flachland aufgewachsen.
die 100m wegstrecke beziehen sich auf den horizontalen anteil der Gesamtstrecke (vgl Steigungsdreieck) 100m höhendifferenz auf 100m horizontaler wegstreckke= 45° = 100% Steigung

Empfehlen

MEHR AUF SPIEGEL ONLINE

Verwandte Themen

Artikel

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter RSS
alles zum Thema Schweiz-Reisen
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten