Top-Meldungen

Eine alarmierende Studie hat weltweit für Aufregung gesorgt. Die Autoren behaupten, der Klimawandel habe Dürre und Bürgerkrieg in Syrien mitverursacht. Doch die These ist kaum zu halten. (00:01 Uhr) mehr...

Opposition zeigt Fotos toter Häftlinge

Blick in Syriens Folterkerker

Das Regime von Syriens Diktator Assad hat Zehntausende ermordet. Leichen werden für die Akten abgelichtet und dann vergraben. Ein desertierter Fotograf hat seine Aufnahmen bei Facebook veröffentlicht - für die Hinterbliebenen. (23:58 Uhr) mehr...

Die Anti-IS-Koalition verzeichnet Erfolge: Irakische Streitkräfte haben den strategisch wichtigen Ort Al-Bagdadi von der IS-Miliz zurückerobert. Die USA haben mit Luftangriffen geholfen. (23:52 Uhr) mehr...

In der argentinischen Provinz Córdoba hat es in den vergangenen Wochen so viel geregnet wie im ganzen letzten Jahr. Die Provinz steht unter Wasser, Tausende mussten evakuiert werden. Die Situation in Bildern. (22:40 Uhr) mehr...

Es hatte die Trendwende für den kriselnden VfB werden sollen. Es wurde ein Unentschieden: Stuttgart hat im Abstiegskrimi gegen Hertha BSC seine Chancen nicht genutzt. Für Trainer Huub Stevens könnte das zu wenig gewesen sein. (22:26 Uhr) mehr...

Niederlage für NPD-Führung

Nationalsozialist Wulff entgeht Rauswurf

Die NPD-Spitze will ihn loswerden, das NPD-Schiedsgericht bremst sie aus: Die Partei wollte ihren Funktionär Thomas Wulff vor dem drohenden Verbotsverfahren loswerden. Er hatte sich als Nationalsozialisten bezeichnet. (20:01 Uhr) mehr...

Zuschauervoting beim ESC-Vorentscheid

80 Prozent stimmten für Kümmert

Die 24-jährige Sängerin Ann Sophie vertritt Deutschland beim ESC in Wien, weil Sieger Andreas Kümmert verzichtete. Doch das Votum der Zuschauer war eindeutig. (16:13 Uhr) mehr...

Durch die niedrigen Zinsen fällt es Lebensversicherern immer schwerer, ihre Versprechen zu erfüllen. Die Finanzaufsicht zwingt die Konzerne, Notreserven zu bilden - es geht um mehr als 21 Milliarden Euro. Zahlen müssen Neukunden. (16:08 Uhr) mehr...

Zwei Spanier haben Zeitungen und Zeitschriften kostenlos über ihr Newsportal im Netz verbreitet. Jetzt erhielten sie die härteste Strafe, die in Spanien bislang für Urheberrechtsverletzungen im Internet verhängt wurde. (15:26 Uhr) mehr...

Die Warnung vor einem Terrorakt in Bremen war nach SPIEGEL-Informationen konkreter als bisher bekannt. Demnach gab es Hinweise auf vier mutmaßliche Attentäter aus Frankreich. (12:57 Uhr) mehr...

Fraktionsvorsitz der Linkspartei

Wagenknecht will nicht mehr

Sahra Wagenknecht wollte lange Chefin der Linken-Fraktion werden. Jetzt gibt sie den Plan auf - aus Ärger über die Griechenland-Debatte in der Partei. Sie beklagt einen "offenen Affront" der Genossen. (12:25 Uhr) mehr...

Warum scheiterte Peer Steinbrück 2013 als Kanzlerkandidat der SPD? Im SPIEGEL nennt er die Kandidatur einen Fehler - und spricht von "Selbsttäuschungen auf drei Feldern". (12:05 Uhr) mehr...

Fast 40.000 Menschen sind in diesem Winter an Grippe erkrankt. Experten fürchten, dass mehr Betroffene daran sterben könnten als in den Jahren zuvor. Ein Grund: Der Impfstoff für diese Saison wirkt nicht optimal. (11:17 Uhr) mehr...

Lange wurde gestritten, jetzt hat der Bundestag die Frauenquote für Aufsichtsräte beschlossen. Die Koalition spricht von einem Meilenstein der Gleichberechtigung. (10:59 Uhr) mehr...

Verletzte in Jerusalem

Autofahrer fährt in Menschenmenge

In Jerusalem hat ein Autofahrer mehrere Menschen verletzt. Er fuhr mit seinem Wagen an einer Straßenbahn-Haltestelle in eine Gruppe von Fußgängern, anschließend soll er Passanten mit einem Messer attackiert haben. Die Polizei spricht von Terror. (10:25 Uhr) mehr...

Gravierende Sicherheitslücke

"Freak" betrifft auch Windows-Rechner

Die Sicherheitslücke "Freak" gefährdet mehr Nutzer als zunächst angenommen. Außer Android- und Apple-Geräten sind auch Windows-Rechner betroffen. Wir verraten, welche Browser das Problem nach jetzigem Stand nicht haben. (10:05 Uhr) mehr...

Das Gaskraftwerk Irsching ist erst wenige Jahre alt und eines der modernsten in Europa, doch wegen der Energiewende lohnt es sich nicht mehr. Die Betreiber hoffen nun, dass Subventionen für die Anlage verlängert werden - sonst droht das Aus. (09:21 Uhr) mehr...

Bruchlandung von Harrison Ford

"Ein unglaublich gut trainierter Pilot"

Harrison Ford hat mit einer Propellermaschine eine Bruchlandung hingelegt. Der US-Schauspieler gilt als geschickter Hobbyflieger - seine Erfahrung rettete ihm offenbar das Leben. (08:14 Uhr) mehr...

In Griechenland scheint das Geld knapp zu werden. Laut einem Bericht hat Ministerpräsident Tsipras EU-Kommissionspräsident Juncker um ein kurzfristiges Treffen gebeten. Er will demnach schneller Hilfsgeld ausgezahlt bekommen. Athen dementiert das. (07:33 Uhr) mehr...

Luftangriffe in Syrien

Nusra-Front meldet Tod ihres Kommandeurs

Bei Luftangriffen in Syrien sind mehrere Anführer der Nusra-Front getötet worden. Unter den Opfern soll auch der Militärkommandeur des Qaida-Ablegers sein. (07:21 Uhr) mehr...

Zuwanderer in Deutschland

Deutsche halten sich für tolerant

Wächst die Ausländerfeindlichkeit in Deutschland? Wie steht es um die viel beschworene Willkommenskultur? Eine neue Studie zeigt: Die Deutschen selbst halten sich für weltoffen - fordern aber von Zuwanderern: Passt euch gefälligst an. (06:58 Uhr) mehr...

Die Politik des russischen Präsidenten Wladimir Putin macht die Deutschen skeptisch: Nur jeder siebte Befragte hält Russland für vertrauenswürdig, zeigt der ARD-Deutschlandtrend. (05:38 Uhr) mehr...

© SPIEGEL ONLINE 2015 Alle Rechte vorbehalten