Top-Meldungen

Der türkische Staatspräsident Erdogan hat angekündigt, Hunderte Klagen wegen Beleidigung zurückziehen, als Zeichen des guten Willens. Bitter beklagte er die angeblich mangelnde Solidarität des Westens mit seinem Land. (22:46 Uhr) mehr...

Sind Europas Banken krisenfest? Die EU-Aufsichtsbehörde EBA hat jetzt die Ergebnisse ihres jüngsten Stresstests bekannt gegeben: Am schlechtesten schnitten die italienischen Institute ab, die Deutsche Bank bleibt unter Druck. (22:44 Uhr) mehr...

Der ältesten Bank der Welt Monte Paschi di Siena drohte die Abwicklung. Doch jetzt genehmigte die EZB ein Konzept, das die Auslagerung fauler Kredite in Milliardenhöhe vorsieht. (22:05 Uhr) mehr...

Was würden Sie mit 84,8 Millionen Euro tun? Diese Frage muss sich nun ein Lottospieler aus Hessen stellen - denn er knackte den Eurojackpot und erzielte den bislang höchsten deutschen Tipp-Gewinn. (21:42 Uhr) mehr...

Russland wollte acht Gewichtheber - fünf Männer und drei Frauen - zu den Olympischen Spielen nach Rio schicken. Doch der Weltverband IWF erteilt ihnen keine Startberechtigung: Die Sportart werde von den Russen in Misskredit gebracht. (20:50 Uhr) mehr...

Der türkische Außenminister Cavusoglu bringt ein Referendum über die Wiedereinführung der Todesstrafe ins Gespräch. Sein deutscher Kollege Steinmeier zeigt die Konsequenzen auf. (20:37 Uhr) mehr...

Bürgerkrieg in Syrien

Geburtsklinik in Idlib bombardiert

Im Westen Syriens ist nach Angaben der NGO Save the Children ein Krankenhaus angegriffen worden. Das Gebäude soll schwer beschädigt sein, mehrere Menschen wurden offenbar verletzt. (18:28 Uhr) mehr...

Panik und Hysterie gibt es in Deutschland auch nach den jüngsten Anschlägen nicht. 63 Prozent der Deutschen sind laut SPIEGEL-Umfrage nicht ängstlicher als zuvor. Nur die Anhänger einer Partei sorgen sich. (17:59 Uhr) mehr...

Nach dem tödlichen Absturz von Unister-Gründer Wagner misstrauen seine Eltern den Ermittlern. Nach SPIEGEL-Informationen fordern sie die Absetzung des Staatsanwalts. (17:59 Uhr) mehr...

Unmoralische Investitionen

Bundesländer stecken Pensionsgelder in Kohle- und Tabakfirmen

Vom Bergbauriesen Rio Tinto bis zum Königreich Bahrein: Bundesländer investieren Millionen in Klimasünder und fragwürdige Regimes. Das ergaben Recherchen von Correctiv und SPIEGEL. (17:59 Uhr) mehr...

Lebensmittelbetrug in Russland

Einmal Milch mit Ammoniak, bitte!

Käse mit falschen Fetten, Kolibakterien im Kaviar und radioaktiv verschmutztes Mineralwasser - Russlands Lebensmittelbranche wird von Skandalen erschüttert. Das größte Problem: verfilzte Behörden. Von Benjamin Bidder (17:50 Uhr) mehr...

Russische Hooligans in Köln

Verkannte Dimension

Russische Hooligans verprügelten zur EM Touristen in Köln. Das Amtsgericht hat nun Bewährungsstrafen verhängt, der Staatsanwalt spricht von Verharmlosung. (17:46 Uhr) mehr...

Zwei Wochen nach dem Putschversuch geht die türkische Regierung immer noch hart gegen vermeintliche Gegner vor. Laut Innenminister Ala dürfen Zehntausende das Land nicht mehr verlassen oder sitzen im Gefängnis. (17:43 Uhr) mehr...

Berliner Großbordell

Artemis-Betreiber kommen wieder frei

Das Kammergericht Berlin hat die Vorwürfe gegen die Betreiber des Bordells Artemis entkräftet. Die Männer sollen aus der Untersuchungshaft entlassen werden - eine Blamage für die Staatsanwaltschaft. (16:26 Uhr) mehr...

Umgang mit Datenleaks

Edward Snowden tadelt WikiLeaks

Nach den Veröffentlichungen über die US-Demokraten und die türkische Regierungspartei AKP steht WikiLeaks in der Kritik. Jetzt tadelt auch Edward Snowden die Enthüllungsplattform. (16:24 Uhr) mehr...

Immer mehr spricht dafür, dass Mücken jetzt auch in den USA das Zika-Virus übertragen haben. Die Bewohner von zwei Bezirken in Miami dürfen kein Blut mehr spenden. (16:15 Uhr) mehr...

Augstein und Fleischhauer im Audio-Streit

"Der neue Faschismus - das ist ein realistisches Szenario"

Die Populisten kommen, wer ist schuld? Die S.P.O.N.-Kolumnisten Jakob Augstein und Jan Fleischhauer diskutieren hier über Flüchtlinge, Verschwörungstheorien und political correctness. Hören Sie das Streitgespräch bei SPIEGEL Plus. (16:12 Uhr) mehr...

Khizr Khans Sohn starb als US-Soldat 2004 im Irak-Krieg. Auf dem Parteitag der Demokraten sprach er Donald Trump jegliche Eignung zum Präsidenten ab. Seine Rede im Video. (15:31 Uhr) mehr...

Angela Merkel gibt sich nach den jüngsten Anschlägen unbeirrt - in der CSU stößt das auf Unverständnis. Heimatminister Söder hält die Kanzlerin für blauäugig: "Ich hätte mir mehr erwartet." (15:27 Uhr) mehr...

Belagerung von Aleppo

Assads vergiftetes Versprechen

Die Lage der Eingeschlossenen in Aleppo erscheint ausweglos - Russland und Syrien versprechen ihnen freies Geleit. Die unausgesprochene Botschaft: Wer nicht fliehen kann oder will, wird als Terrorist abgestempelt. (15:23 Uhr) mehr...

Im Abgasskandal legt Volkswagen seinen Fokus offenbar für mehrere Jahre auf die USA. Bis zu 800 neue Leute stellt der Autokonzern dort ein, um die Forderungen aus dem Milliardenvergleich abzuarbeiten. (15:10 Uhr) mehr...

Nach dem neunfachen Mord in München wurde ein Jugendlicher nahe Ludwigsburg festgenommen, womöglich plante auch er einen Amoklauf. Nach Informationen des SPIEGEL veröffentlichte er im Internet verstörende Bilder und Kommentare. (14:55 Uhr) mehr...

Social-Media-Vorgaben zu Olympia

"Diese Regel ist natürlich absurd"

#Rio2016, #Olympia und #OlympischeSpiele: Das IOC verbietet Unternehmen, diese Hashtags zu benutzen, wenn sie keine offiziellen Sponsoren sind. Juristen sind amüsiert. (14:54 Uhr) mehr...

Mitfahrdienste in China - Didi gegen Uber

Die Milliardenschlacht der chinesischen Cousinen

In keinem anderen Land der Welt wird derzeit so brutal um die Vorherrschaft bei Mitfahrdiensten gekämpft wie in China - ein Milliardenmarkt. Dieser Kampf ist auch ein Duell zweier junger chinesischer Frauen. (14:50 Uhr) mehr...

Rund 10.000 Gläubige versammeln sich in dem bedeutenden buddhistischen Zentrum Larung Gar. China will große Teile nun abreißen lassen - offiziell aus Brandschutzgründen. Oder geht es doch um politische Unterdrückung? (14:16 Uhr) mehr...

Rücktritt von DFB-Kapitän Schweinsteiger

Der Vollendete

Als Bastian Schweinsteiger in der DFB-Mannschaft debütierte, war Gerhard Schröder noch Kanzler. Nun hat der Kapitän seine Karriere beendet. Er hat die Renaissance des deutschen Fußballs entscheidend geprägt. Eine Würdigung. (13:56 Uhr) mehr...

Im Fall des Amokläufers von München suchen die Ermittler nach einer zweiten Waffe. Nach Informationen des SPIEGEL könnte David Sonboly sich im Darknet neben der Glock 17 auch eine weitere Pistole gekauft haben. (13:48 Uhr) mehr...

Aussagen zur Flüchtlingspolitik

Wut der Linken auf Wagenknecht wächst

Bei der Linken haben Wagenknecht-Kritiker mehr als hundert Unterschriften gegen die Fraktionschefin gesammelt. Die verteidigt sich im SPIEGEL: Es sei "nicht links, Probleme zu verschweigen". (12:19 Uhr) mehr...

Pro-Erdogan-Demo in Köln

Polizei hält acht Wasserwerfer bereit

Vor der Pro-Erdogan-Demo in Köln am Sonntag kündigt die Polizei ein hartes Vorgehen gegen jede Form von Gewalt an. Politiker warnen vor Hass, ein Verbot der Kundgebung ist nicht ausgeschlossen. (12:16 Uhr) mehr...

Plötzlich musste alles ganz schnell gehen: Die Polizei hat eine Razzia bei einem radikalen Moscheeverein in Hildesheim vorgezogen. Zuvor hatten Medien über den geplanten Zugriff berichtet - jetzt wird ermittelt. (11:13 Uhr) mehr...

Auf der Rückreise von der Fußball-EM schlugen sie in Köln Touristen und traten auf sie ein. Nun hat ein Gericht vier russische Hooligans verurteilt. Ins Gefängnis muss keiner von ihnen. (11:11 Uhr) mehr...

US-Schwimmstar Michael Phelps

Ein sehr amerikanischer Held

Sagenhaft - Michael Phelps tritt in Rio bereits bei seinen fünften Olympischen Spielen an. Noch vor zwei Jahren wollte der US-Schwimmstar nicht mehr leben, er stürzte ab mit Alkohol, Pferdewetten und Poker. Wie entkam er dem Strudel? Von Lukas Eberle (10:39 Uhr) mehr...

Bastian Schweinsteiger hat Bundestrainer Löw gebeten, ihn in der Nationalmannschaft nicht mehr zu berücksichtigen. In England gibt es zudem Gerüchte, dass der 31-Jährige bei Manchester auf dem Abstellgleis steht. (10:19 Uhr) mehr...

Ab Montag dürfen Provider ihren Kunden keine Router mehr vorschreiben. Was heißt das für Verbraucher? Und können sie dann wirklich jeden Router nutzen? Die wichtigsten Fragen und Antworten. (09:19 Uhr) mehr...

Eiseninfusionen sollen müden Menschen helfen, wach und ausgeglichen zu werden. Oft werden schon Gesunde behandelt. Ist die Modetherapie sinnvoll, harmlos - oder gar gefährlich? Von Veronika Hackenbroch und Tania Röttger (09:06 Uhr) mehr...

Ein Studium in Design und Architektur habe sie abgeschlossen, stand auf Melania Trumps Website. US-Medien berichten nun, sie habe ihr Studium abgebrochen - die Website ist verschwunden. (07:22 Uhr) mehr...

Millionenstrafe wegen Abgasaffäre

Volkswagen muss in den USA erneut zahlen

Volkswagen muss erneut wegen der Abgasaffäre zahlen: Der US-Bundesstaat Washington verhängte eine Strafe in Höhe von 176 Millionen Dollar. Und es droht neuer Ärger aus Kalifornien. (07:19 Uhr) mehr...

Nach der Suspendierung folgt die Enteignung: Die Privatvermögen von mehr als 3000 türkischen Juristen sollen beschlagnahmt werden. Der US-Geheimdienst beklagt die erschwerte Zusammenarbeit im Kampf gegen den IS. (07:06 Uhr) mehr...

Japans Zentralbank hat ihre Geldpolitik weiter gelockert: Die Notenbank kündigte an, mehr Wertpapiere zu kaufen. Den Finanzmärkten geht das nicht weit genug. (06:48 Uhr) mehr...

© SPIEGEL ONLINE 2016 Alle Rechte vorbehalten