Schrift:
Ansicht Home:
Schlagzeilen

Top-Meldungen

Mehrere Attentäter haben in der syrischen Stadt Homs Dutzende Menschen mit in den Tod gerissen. Ziel der Anschläge, zu denen sich eine Dschihadistenmiliz bekannte, sollen staatliche Gebäude gewesen sein. (11:54 Uhr) mehr...

Was ist los in Schweden? Trumps Lieblingssender Fox News lud zum Thema einen "schwedischen Verteidigungs- und Sicherheitsberater" ein. Aber in seiner Heimat kennt man den offenbar wegen Gewalttaten verurteilten Mann nicht als Experten. (11:20 Uhr) mehr...

Die US-Grenzschutzbehörde drückt bei Donald Trumps umstrittenem Vorhaben aufs Tempo: Anfang März will sie damit beginnen, Vorschläge für den Bau einer Mauer zu Mexiko zu sammeln. (11:02 Uhr) mehr...

Von Solaranlagen auf dem Dach profitieren bisher nur Vermieter. Das soll sich nach SPIEGEL-Informationen ändern: Das Wirtschaftsministerium will einen Teil der Förderung auch Mietern zukommen lassen. (10:34 Uhr) mehr...

Bei der US-Wahl haben viele Amerikaner Selfies mit ausgefülltem Stimmzettel aus der Wahlkabine gepostet. Das Bundesinnenministerium will nach SPIEGEL-Informationen solche Aufnahmen hierzulande nun ausdrücklich verbieten. (10:25 Uhr) mehr...

Wirtschaftskrise am Bosporus

Türkei bittet Berlin um Hilfe

Um den wirtschaftlichen Niedergang zu bremsen, macht sich die Regierung in Ankara auf die Suche nach Unterstützern aus dem Ausland. Besondere Hoffnung setzen die Türken nach SPIEGEL-Informationen auf Deutschland. (08:00 Uhr) mehr...

CDU-Bundesvize Armin Laschet verlangt vom Islamverband Ditib, gegen Spitzel vorzugehen. Die Imame sollen Deutschland unverzüglich verlassen, sagte er in einem Interview. (07:55 Uhr) mehr...

Spektakuläres Nordderby

Werder gewinnt glücklich in Wolfsburg

Zweimal Pfosten, zwei Torschussrekorde und dennoch eine Niederlage: Der VfL Wolfsburg hat trotz klarer Überlegenheit gegen Werder Bremen verloren - und steckt damit noch tiefer im Abstiegskampf. (22:21 Uhr) mehr...

Der nächste Eklat: Die US-Regierung unter Donald Trump hat zahlreiche renommierte Medien von einer Presserunde ausgeschlossen. Das umstrittene Nachrichtennetzwerk "Breitbart" erhielt aber Zugang. (21:00 Uhr) mehr...

Französischer Präsidentschaftskandidat

Ermittlungen gegen Fillon ausgeweitet

Noch mehr Druck für Frankreichs Präsidentschaftskandidat Fillon. Ein Untersuchungsrichter soll die Affäre um die Scheinbeschäftigung seiner Frau überprüfen. Ans Aufgeben denkt der Politiker aber nicht. (20:29 Uhr) mehr...

Wie soll die umstrittene Pkw-Maut umgesetzt werden? Offenbar fehlen Verkehrsminister Dobrindt Antworten. Jetzt fordert der CSU-Politiker zehn Millionen Euro für die Hilfe von externen Fachleuten. (20:16 Uhr) mehr...

VW verkraftet die Kosten des Dieselskandals offenbar gut. Nach Riesenverlusten im Vorjahr erwirtschaftete das Unternehmen 2016 wieder einen Milliardengewinn. (19:46 Uhr) mehr...

Volkswagen deckelt die Gehälter seiner Vorstände: Höchstens zehn Millionen Euro jährlich sollen die Spitzen des Konzerns künftig verdienen - und auch das nur bei einer "herausragenden Entwicklung" des Unternehmens. (18:57 Uhr) mehr...

Das Auswärtige Amt versteht nicht, warum sich das Verfahren gegen den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel in türkischem Polizeigewahrsam so lange hinzieht. Berlin wisse nichts über ein Fehlverhalten Yücels. (18:27 Uhr) mehr...

Botnetze aus ferngesteuerten Computern sind ein beliebtes Werkzeug von Internet-Kriminellen. Allein die Telekom warnt nach SPIEGEL-Informationen im Jahr mehr als eine Million Kunden, deren Rechner Angriffsziel waren. (18:16 Uhr) mehr...

Was tun, wenn der Internationale Währungsfonds bei künftigen Eurokrisen nicht mehr helfen wird? Die Bundesregierung plant nach SPIEGEL-Informationen einen eigenen Europäischen Währungsfonds. (18:10 Uhr) mehr...

In keinem Konzern ist die IG Metall so mächtig wie bei VW. Aber ausgerechnet bei dem Autobauer gibt es die größten Gehaltsexzesse. Gewerkschaftschef Jörg Hofmann sagt im SPIEGEL-Interview: "Das ist nicht akzeptabel." (17:59 Uhr) mehr...

Die reichsten zehn Prozent der Deutschen besitzen mehr als die Hälfte des Gesamtvermögens - auf der anderen Seite ist fast jeder Sechste armutsgefährdet. Zahlen und Fakten zur Gerechtigkeit in dieser Animation. (17:26 Uhr) mehr...

Anti-Terror-Einsatz in Niedersachsen

Verhafteter Islamist war früher Neonazi

Nach dem Anti-Terror-Einsatz in Northeim werden weitere Details zu dem verdächtigen Islamisten bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen hetzte Sascha L. vor Jahren noch gegen Muslime - damals war er Rechtsextremist. (17:06 Uhr) mehr...

Apple, Twitter, Google und Microsoft haben sich in den ersten Wochen nur zurückhaltend zur Politik von Donald Trump geäußert. Nun kritisieren sie dessen Kehrtwende bei einer Regelung für Transgender harsch. (15:08 Uhr) mehr...

Abschottung gegen Flüchtlinge

Gabriel lehnt Lager in Nordafrika ab

Innenminister de Maizière will im Mittelmeer aufgegriffene Flüchtlinge in Auffanglager in Nordafrika zurückschicken. Außenminister Gabriel und sein Luxemburger Kollege Asselborn kritisieren die Pläne im SPIEGEL. (14:59 Uhr) mehr...

Von der britischen BBC über die Nachrichtenagentur Reuters bis zu einem Telefonanschluss der "New York Times": Nach SPIEGEL-Informationen hat der deutsche Auslandsgeheimdienst weltweit Medien überwacht. (13:58 Uhr) mehr...

In der Europa League treffen zwei deutsche Teams aufeinander: Im Achtelfinale kommt es zum Duell zwischen Gladbach und Schalke. In Gelsenkirchen ist man nicht begeistert. (13:18 Uhr) mehr...

General Motors gehören die meisten Patente, die in Opel-Modellen stecken. Nun will Peugeot die deutsche Firma kaufen - doch die Amerikaner geben die Lizenzen nach SPIEGEL-Informationen nicht einfach so ab. (13:01 Uhr) mehr...

Affäre um Scheinbeschäftigung

Le Pen verweigert Aussage

Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen will im Verfahren um Scheinbeschäftigte in ihrem EU-Parlamentsbüro nicht aussagen. Ihr Anwalt verweist auf laufende Ermittlungen der EU-Anti-Korruptionsbehörde. (12:52 Uhr) mehr...

Sahra Wagenknecht kann sich vorstellen, mit Martin Schulz zu koalieren. Wenn die SPD es ernst meine mit ihrem Linkskurs, werde es an ihrer Partei "garantiert nicht scheitern", sagte sie dem SPIEGEL. (12:07 Uhr) mehr...