Top-Meldungen

Jahrelang hat die EU-Kommission zu Apples Steuern in Irland ermittelt, nun steht eine Entscheidung Berichten zufolge unmittelbar bevor. (05:59 Uhr) mehr...

Sigmar Gabriel hält die TTIP-Gespräche für gescheitert - in der US-Regierung sorgt das für Verwirrung: In Washington nimmt man den Verlauf der Verhandlungen gänzlich anders wahr. (05:43 Uhr) mehr...

Mit Unterstützung der US-Luftwaffe haben libysche Einheiten den IS inzwischen fast vollständig aus Sirte verdrängt. Bei den Gefechten kamen zahlreiche Kämpfer ums Leben. (04:27 Uhr) mehr...

Die Gewinner der Studenten-Oscars stehen fest: In diesem Jahr können sich drei Deutsche über die begehrte Trophäe freuen - unter anderem in der neuen Sparte "Bester Ausländischer Animationsfilm". (03:18 Uhr) mehr...

Nach Kritik von Menschenrechtlern

Chef der mexikanischen Bundespolizei entlassen

Mexikos Polizeichef Enrique Galindo muss gehen. Menschenrechtler hatten zuvor schwere Vorwürfe erhoben: In seiner Amtszeit sollen Bundespolizisten Menschen "willkürlich hingerichtet" haben. (02:54 Uhr) mehr...

Bayern

Mann bedroht Polizisten mit laufender Motorsäge

Im bayerischen Ergolding hat ein 55-Jähriger mehrere Polizisten mit einer Motorsäge angegriffen. Einer der Beamten schoss dem Mann daraufhin ins Bein. (02:28 Uhr) mehr...

Drohungen gegen Zeitung

Französischer Ableger der türkischen "Zaman" macht dicht

Die französische Ausgabe der türkischen Oppositionszeitung "Zaman" stellt ihren Dienst ein - weil das Risiko für Mitarbeiter und Leser inzwischen zu groß sei. Der Chefredakteur erhebt Vorwürfe gegen die AKP. (02:05 Uhr) mehr...

Selten wurden im Mittelmeer binnen eines Tages mehr Flüchtlinge aus Seenot gerettet: Am Montag konnten Einsatzkräfte mehr als 6500 Menschen helfen. Sie hatten versucht, von Libyen nach Italien zu fliehen. (01:10 Uhr) mehr...

Der Mann, der den Beatle John Lennon erschossen hat, bleibt hinter Gittern. Zum neunten Mal bat er um eine Bewährungsstrafe, wieder ohne Erfolg. Die "ruhmsüchtige Art" der Tat überwiege die mögliche Reue, urteilte ein New Yorker Gericht. (00:09 Uhr) mehr...

Die Kämpfe zwischen Türken und Kurden müssen sofort aufhören, verlangen die USA. "Die Zusammenstöße sind inakzeptabel", hieß es aus dem Pentagon. Ankara zeigt sich unnachgiebig. (23:31 Uhr) mehr...

Der US-Schauspieler Gene Wilder ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Berühmt wurde er mit der Hauptrolle in "Charlie und die Schokoladenfabrik". Die letzten Jahre litt der Mime an Alzheimer. (22:15 Uhr) mehr...

Kritik an Gabriel

"Bodenlose Unverschämtheit"

Sigmar Gabriel ist im ZDF auf Konfrontationskurs zur Union gegangen - und kassiert nun Kritik. Führende Vertreter von CDU und CSU wiesen am Montag Blockadevorwürfe Gabriels ungewöhnlich scharf zurück. (19:50 Uhr) mehr...

Der Kurznachrichtendienst Twitter bietet der selbsternannten Kirche Scientology eine umstrittene Werbeplattform für ihre obskuren Persönlichkeitstests. Nutzer beschweren sich, Twitter sei "irre". bento hat nachgefragt. (19:24 Uhr) mehr...

Die Schweizer Luftwaffe muss um das Leben eines ihrer Piloten bangen: Ein Kampfflugzeug des Typs F/A-18C ist am Montagnachmittag verschwunden. (19:15 Uhr) mehr...

Polizisten wollten mit gefälschten Papieren mehrere Millionen Euro Elterngeld erbeuten. Sie scheiterten an den Mitarbeitern in den Behörden - und einer Ehefrau. Von Julia Jüttner (18:41 Uhr) mehr...

Ein Mann in enger Unterhose, daneben liegt der kleine Sohn: Anthony Weiner hat erneut zweifelhafte Bilder an andere Frauen geschickt. Nun trennt sich seine Ehefrau, Polit-Aufsteigerin Huma Abedin. (18:32 Uhr) mehr...

Die brasilianische Präsidentin Rousseff soll des Amtes enthoben werden. Einen Tag vor der entscheidenden Abstimmung im Senat weist sie alle Vorwürfe zurück und gibt sich kämpferisch. (18:20 Uhr) mehr...

Etwa eine Viertelstunde fehlte: Nachdem Bayer-Keeper Bernd Leno den Ball aus zwei Metern Entfernung gegen den Kopf bekam, plagten ihn Gedächtnislücken. Die medizinischen Hintergründe. (17:53 Uhr) mehr...

In China haben Ermittler einen Mann verhaftet, der Frauen vergewaltigt, verstümmelt und getötet haben soll. Der 52-Jährige hat gestanden, mindestens elfmal gemordet zu haben. (17:14 Uhr) mehr...

Philipp Lahm glänzt in neuer Rolle, Mats Hummels überragt in der Abwehr, der Bayern-Angriff ist nicht zu stoppen: Gleich sieben Münchner haben es in die SPON11 des ersten Spieltags geschafft. (14:50 Uhr) mehr...

Nicht mal eine einwöchige Urlaubsreise können sich Millionen von Familien in Deutschland leisten, rund 24 Prozent der Kinder und Jugendlichen sind betroffen. Allerdings hat sich die Lage gebessert, anders als im Rest der EU. (14:23 Uhr) mehr...

Vor dem Spiel DFB vs. Finnland

Will denn keiner Schweinsteiger verabschieden?

Haben die Fans genug von der Nationalelf? Für das Finnland-Spiel wurde bisher nicht mal die Hälfte der Tickets verkauft. Es ist das letzte Länderspiel von Bastian Schweinsteiger. (14:12 Uhr) mehr...

Hat Angela Merkel genau darauf gesetzt? In der Debatte über eine erneute Kanzlerkandidatur bekommt die CDU-Chefin nun breiten Rückhalt aus der Spitze der Partei. Sie selbst schweigt vorerst. (14:11 Uhr) mehr...

Der Bundesjustizminister will Mütter von Kuckuckskindern verpflichten offenzulegen, mit wem sie im Zeitraum der Zeugung Sex hatten. Das neue Gesetz soll die Rechte der Scheinväter stärken. (14:06 Uhr) mehr...

Usbekistans 78-jähriger Despot Islam Karimow hat Gehirnblutungen erlitten. Er wird derzeit im Krankenhaus behandelt, seiner jüngeren Tochter zufolge ist sein Zustand stabil. (13:26 Uhr) mehr...

US-Lehrerin verzichtet auf Hausaufgaben

"Ich unterrichte Kinder, keine Roboter"

Eine Lehrerin aus Texas verkündet den Eltern, dass sie keine Hausaufgaben mehr aufgeben wird - und löst damit einen Hype aus. Hier erklärt sie, was die Schüler stattdessen machen sollen. (12:42 Uhr) mehr...

Irak

Viele Tote bei IS-Selbstmordanschlag auf Hochzeitsfeier

Sie schossen mit Maschinenpistolen und warfen Handgranaten in die Menge: Bei einem Angriff mehrerer Selbstmordattentäter auf eine Hochzeitsfeier im Irak wurden mindestens 20 Menschen getötet. (12:17 Uhr) mehr...

Am frühen Morgen verübten Unbekannte einen Anschlag auf ein Polizeigebäude in Brüssel. Nun gibt es offenbar einen ersten Verdacht. (12:11 Uhr) mehr...

Die deutsche Wirtschaft übt harsche Kritik an der Künstlersozialkasse. Selbständige Künstler und Journalisten sollen allein für Rente, Kranken- und Arbeitslosenversicherung aufkommen. (11:26 Uhr) mehr...

Die Kurden reagieren auf die Offensive protürkischer Rebellen im Norden Syriens. Sie verstärken ihre Stellungen in der strategisch wichtige Stadt Manbidsch mit Waffen und Personal. (11:02 Uhr) mehr...

Angriff auf Polizisten in Hannover

Anklage gegen 16-jährige IS-Sympathisantin erhoben

Im Frühjahr stach Safia S. am Hauptbahnhof Hannover auf einen Bundespolizisten ein. Der Generalbundesanwalt will die 16-Jährige nun wegen versuchten Mordes vor Gericht bringen. (10:48 Uhr) mehr...

Die Zahl hat sich seit Beginn des Jahres fast verdoppelt: In Deutschland gelten einem Bericht zufolge zurzeit fast 9000 Flüchtlingskinder als vermisst. Die meisten Fälle haben aber keinen kriminellen Hintergrund. (09:21 Uhr) mehr...

Einst war Homs die Hochburg der Rebellen in Syrien. Mit Luftangriffen attackierte die Armee des Assad-Regimes jetzt das letzte Viertel, in dem noch Widerstand geleistet wird. Aktivisten berichten von Toten. (07:33 Uhr) mehr...

Vor einem Polizeigebäude in der belgischen Hauptstadt Brüssel haben Unbekannte am Morgen offenbar eine Bombe gezündet. Menschen wurden demnach nicht verletzt - das Gebäude war leer. (07:27 Uhr) mehr...

© SPIEGEL ONLINE 2016 Alle Rechte vorbehalten