Lade Daten...

Top-Meldungen

Recep Tayyip Erdogan hat seiner Mutter oft die Füße geküsst - er mochte ihren Duft so sehr, erzählt er. Nach Ansicht des türkischen Präsidenten sollten sich Frauen auf ihre Mutterrolle konzentrieren. (13:09 Uhr) mehr...

Unter den Opfern waren Kinder, Frauen und Verletzte: Jordanische Grenzbeamte sollen auf Bürgerkriegsflüchtlinge aus Syrien das Feuer eröffnet haben - laut Human Rights Watch ein Verstoß gegen internationales Recht. (12:29 Uhr) mehr...

Die Regierung in Dresden will spezielle Polizeieinheiten für straffällige Asylbewerber zusammenstellen. Damit reagiert die Große Koalition in Sachsen auf Proteste gegen Flüchtlingsheime und die angebliche Islamisierung des Landes. (12:27 Uhr) mehr...

Mit der Italienerin Samantha Cristoforetti arbeitet nach 13 Jahren wieder eine Europäerin auf der Internationalen Raumstation ISS. Im Gepäck hat sie exquisite Kost. (12:10 Uhr) mehr...

Der Privatermittler Josef Resch hat die Belohnung für Hinweise zum Absturz von Flug MH17 auf 47 Millionen Dollar erhöht. BND-Aussagen, wonach Separatisten die Boeing abgeschossen hätten, bezeichnete er dem Magazin "Capital" gegenüber als "Schmarrn". (11:56 Uhr) mehr...

Wie ist mit dem russischen Präsident Putin umzugehen? Außenminister Steinmeier kritisierte Kanzlerin Merkel, Bayern-Chef Seehofer kritisiert Steinmeier. Jetzt hat sich der Russland-Beauftragte Gernot Erler eingeschaltet. (11:43 Uhr) mehr...

Leere Sitzreihen im Parlament - das Bild kennen Sie. Dabei sollten gerade bei namentlichen Abstimmungen die Abgeordneten Präsenz zeigen. In der Praxis fehlen regelmäßig Dutzende Parlamentarier. Eine Datenanalyse. (11:29 Uhr) mehr...

Bundesliga-Schlusslicht Stuttgart

Veh tritt beim VfB zurück

Paukenschlag beim Bundesliga-Letzten VfB Stuttgart: Trainer Armin Veh erklärt nach der Heimniederlage gegen den FC Augsburg seinen Rücktritt. Er war erst zu Saisonbeginn zum VfB gewechselt. (11:25 Uhr) mehr...

Der Bund, Bayern und das Berner Kunstmuseum haben sich über das Erbe des Cornelius Gurlitt geeinigt: Die Schweizer nehmen die Sammlung an, Deutschland prüft weiter den Raubkunstverdacht. Alles geregelt also - wäre da nicht der Erbanspruch der Cousine. (11:22 Uhr) mehr...

Uno-Bericht

30 Prozent der Menschenhändler sind Frauen

Sie werden zur Prostitution gezwungen oder müssen unter sklavenähnlichen Bedingungen schuften: Vor allem Frauen und Kinder sind von Menschenhandel betroffen. Aber auch unter den Tätern befinden sich laut Uno immer mehr Frauen. (11:14 Uhr) mehr...

Atomgespräche mit Iran

Jetzt will es Putin richten

Die Gespräche über das iranische Atomprogramm machen kaum Fortschritte. Um Mitternacht sollen die Verhandlungen mit dem Westen enden - nun mischt sich der russische Präsident persönlich ein. (10:06 Uhr) mehr...

Steckt ein Geheimdienst dahinter? Eine Sicherheitsfirma berichtet von einer hochentwickelten Spionage-Software, die in zehn Ländern wie Russland und Saudi-Arabien systematisch eingesetzt wurde. Ein Ziel waren Internetanbieter. (09:40 Uhr) mehr...

Der schwächelnde Energieversorger E.on hat neue potenzielle Kunden ausgemacht: in Deutschland lebende Türken. Mit der Marke "Enerji Almanya" will das Unternehmen einem Zeitungsbericht zufolge bis zu 150.000 Haushalte gewinnen. (09:18 Uhr) mehr...

Hitzewellen, steigender Meeresspiegel

Weltbank hält Folgen des Klimawandels für unumkehrbar

Selbst wenn die Menschheit den Ausstoß von Treibhausgasen drastisch reduzieren würde - es würde kaum helfen: Viele Folgen des Klimawandels lassen sich nicht mehr aufhalten, warnt die Weltbank. Besonders werden die ärmsten Länder leiden. (08:18 Uhr) mehr...

Terroristen der Schabab-Miliz ermordeten 28 Menschen in Kenia, weil sie nicht aus dem Koran zitieren konnten. Nun hat das Militär nach eigenen Angaben blutige Rache genommen. (07:50 Uhr) mehr...

Anlagen ohne Risiko? Diesen Traum will Kommissionspräsident Juncker privaten Investoren erfüllen, wenn sie sich stärker in der EU engagieren. Aber die ungewöhnliche Verlusthaftung überzeugt nur wenige. (07:28 Uhr) mehr...

Umstrittener Franchisenehmer

Erste Burger-King-Filialen schließen

In München haben die ersten Burger-King-Filialen des umstrittenen Franchisenehmers Yi-Ko dichtgemacht. Einem Gewerkschafter zufolge gibt es die Chance für die Mitarbeiter, unter einem neuen Betreiber weiterzuarbeiten. (06:48 Uhr) mehr...

Horst Seehofer wollte in China eine gute Figur machen - das vermasselte ihm Margarete Bause, Fraktionschefin der Grünen im Bayerischen Landtag. Sie traf sich mit Regimekritiker Ai Weiwei - und brüskierte den CSU-Chef. (06:43 Uhr) mehr...

Zum ersten Mal seit 13 Jahren ist wieder eine Frau aus Europa im All: Zusammen mit zwei weiteren Raumfahrern hat die Italienerin Samantha Cristoforetti in einer Sojus-Kapsel die Internationale Raumstation ISS erreicht. (23:55 Uhr) mehr...

Flughafen Boston

Nackter bricht in Damentoilette durch die Decke

Die Frau am Bostoner Flughafen erlitt wohl einen Schock: Plötzlich fiel ein nackter Mann durch die Decke der Damentoilette und landete vor ihr auf dem Boden. Blutend rannte der Nackte durch den Flughafen und biss einen 84-Jährigen ins Ohr. (22:23 Uhr) mehr...

Missverständnis mit Spielzeugpistole

US-Polizei erschießt 12-Jährigen in Cleveland

In der US-Stadt Cleveland haben Polizisten einen Jugendlichen erschossen, der eine Druckluft-Spielpistole trug. Der Mann, der die Polizei alarmierte, hatte bereits von einer Attrappe gesprochen - das wurde den Beamten vor Ort jedoch nie gesagt. (21:04 Uhr) mehr...

Mehr als 700 Flüchtlinge vor der italienischen Küste, knapp 300 vor der Küste Nordzyperns: Die vergangenen Tage zeigen, wie bedeutend die Seenotrettung im Mittelmeer ist. Gerade dort will die europäische Politik aber sparen. (20:07 Uhr) mehr...

Die AfD-Bundessprecherin Frauke Petry kritisiert die Ausrichtung ihrer Partei auf ihren Kollegen Bernd Lucke. Die Partei dürfe "keine One-Man-Show sein", sagte Petry dem SPIEGEL. Lucke selbst droht unterdessen mit seinem Rückzug von der Parteispitze. (19:19 Uhr) mehr...

Uber, Airbnb & Co.

Der Fünf-Sterne-Kapitalismus

Fast alles sollen wir heute bewerten, vom Mixer bis zur Taxifahrt. Das funktioniert so gut, dass mancher Plattformbetreiber zu glauben scheint, Gesetze und Behörden würden überflüssig. Stimmt das? (18:25 Uhr) mehr...

Jugendwort des Jahres

Läuft. Bei. Dir.

Der Langenscheidt-Verlag hat diesmal kein Wort zum Jugendwort des Jahres gekürt, sondern einen Satz. Mehr Sinn ergibt es deswegen aber nicht. (18:07 Uhr) mehr...

Die Stille nach dem finalen Rettungsschuss: Lannert muss sich nach einer blutig beendeten Geiselnahme einer Anhörung stellen - und auch der Mutter des Mannes, den er erschossen hat. (17:57 Uhr) mehr...

Sowjetische Elitenforschung

Lenins Hirn in Scheiben

1924 bettete die Sowjetunion den Revolutionsführer Lenin zur letzten Ruhe. Doch dem Leichnam fehlte das beste Stück - ein deutscher Professor zerlegte Lenins Gehirn in mehr als 30.000 Teile. (17:42 Uhr) mehr...

Es war umkämpft und lange Zeit offen. Im Krisenderby der beiden Nordklubs Hamburg und Bremen sah es schon nach einer torlosen Punkteteilung aus. Doch in der Schlussphase ließ Werder nach und der HSV feierte einen glücklichen Heimsieg. (17:38 Uhr) mehr...

Formel-1-Duell Hamilton gegen Rosberg

Teamorder in Ungarn, Zusammenstoß in Belgien

Bis zum Ende der Saison war das Duell um den WM-Titel in der Formel 1 spannend. Klicken Sie sich Rennen für Rennen durch den Zweikampf der Mercedes-Fahrer Nico Rosberg und Lewis Hamilton. (17:26 Uhr) mehr...

Schwarz-roter Streit um Putin-Politik

Stresstest Russland

Dialog? Oder Konfrontation? Die Russland-Politik sorgt zunehmend für schlechte Stimmung in der Großen Koalition. In der SPD ist man inzwischen ziemlich genervt von den Sticheleien des "kleinen Koalitionspartners" CSU. (17:12 Uhr) mehr...

Der Norweger Magnus Carlsen hat seinen Titel bei der Schach-WM in Sotschi erfolgreich verteidigt. Herausforderer Viswanathan Anand kämpfte in der elften Partie mit offenem Visier, riskierte letztlich aber zu viel. (17:03 Uhr) mehr...

Im Osten Afghanistans hat ein Attentäter 40 Besucher eines Volleyballturniers in den Tod gerissen. Mindestens 50 weitere Menschen wurden verletzt. (16:08 Uhr) mehr...

Der überragende Fahrer dieser Formel-1-Saison hat seine Leistungen mit dem WM-Gewinn gekrönt: Lewis Hamilton gewann das Saisonfinale in Abu Dhabi und sicherte sich zum zweiten Mal in seiner Karriere den Titel. (15:43 Uhr) mehr...

Auch knapp ein Jahr nach seinem schweren Skiunfall ist noch keine Prognose über die Genesung von Michael Schumacher möglich. Der Formel-1-Rekordweltmeister mache "Fortschritte, die der Schwere seiner Verletzung angemessen sind", so seine Managerin. (15:32 Uhr) mehr...

Außenbandriss im Sprunggelenk

Hinrunde für Reus beendet

Bittere Diagnose: Marco Reus wird Borussia Dortmund für den Rest der Hinrunde fehlen. Der BVB-Star erlitt nach einem harten Foul beim Auswärtsspiel in Paderborn einen Außenbandriss im Sprunggelenk und kann dieses Jahr nicht mehr trainieren. (14:24 Uhr) mehr...

Präsidentschaftskandidatur 2018

Putin ziert sich

Überraschend nachdenklich hat sich Wladimir Putin zu einer möglichen weiteren Amtszeit als russischer Präsident geäußert. Vor einer erneuten Kandidatur 2018 müsse er "seine inneren Gefühle" betrachten. (14:00 Uhr) mehr...

Im Südwesten Chinas und in Japan sind bei Erdbeben am Wochenende Dutzende Menschen verletzt worden. In der chinesischen Provinz Sichuan starben dabei vier Menschen. (13:29 Uhr) mehr...

Rubriken

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten