Schrift:
Ansicht Home:
Schlagzeilen

Top-Meldungen

Rente, Kohle, Vebrennungsmotoren - die Verhandlungen zwischen Union, FDP und Grünen bergen politischen Sprengstoff. Jetzt haben Teilnehmer der ersten Koalitionssondierung mögliche Gemeinsamkeiten definiert. (12:35 Uhr) mehr...

Messerattacke in München

Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

In München hat ein Mann vier Personen mit dem Messer verletzt. Die Polizei hat nun einen Tatverdächtigen festgenommen. Weiterhin gilt: Anwohner sollten zu Hause bleiben. (12:10 Uhr) mehr...

Im europäischen Vergleich droht der deutsche Rekordmeister sportlich abgehängt zu werden. Doch wirtschaftlich zählt der FC Bayern in der Königsklasse weiter zur Branchenelite. (12:10 Uhr) mehr...

Wegen Air-Berlin-Pleite

Bundesbeamte sollen jetzt mehr skypen

Die Insolvenz von Air Berlin trifft auch die Bonn-Berlin-Pendler der Bundesministerien. Nach SPIEGEL-Informationen sollen für das Funktionieren der Regierung Alternativen gefunden werden. (10:47 Uhr) mehr...

In München hat es mehrere Messerangriffe gegeben. Fünf Personen wurden verletzt, der Täter ist per Rad unterwegs und flüchtig. Die Polizei warnt: Anwohner sollten zu Hause bleiben. (10:22 Uhr) mehr...

Chilenischer Literaturnobelpreisträger

Pablo Neruda starb nicht an Krebs - Hinweise auf Vergiftung

Pablo Neruda ist nicht an Krebs gestorben, wie von der Pinochet-Diktatur behauptet. Forensiker haben Tod des chilenischen Schriftstellers erneut untersucht - und bisher nicht entdeckte Bakterien gefunden. (09:26 Uhr) mehr...

Es war der schwerste Anschlag in Somalias gewalttätiger Geschichte: Eine Woche nach der Explosion einer Lastwagenbombe im Mogadischu ist die Zahl der Opfer noch einmal nach oben korrigiert worden. (09:13 Uhr) mehr...

In Kürze befindet Madrid über Zwangsmaßnahmen gegen die katalanische Regierung. EU und Königshaus kritisieren die Separatisten scharf. Die greifen zu einem ungewöhnlichen Protestmittel: Sie heben Geld ab. (08:22 Uhr) mehr...

Gefälschte Wahlplakate, Artikel und Zitate stießen im Bundestagswahlkampf vor allem bei AfD-Anhängern auf fruchtbaren Boden. Das zeigt eine Studie, die dem SPIEGEL vorliegt. (08:01 Uhr) mehr...

Große Sondierungsrunde

Jamaika tastet sich weiter voran

Die potenziellen Jamaika-Koalitionäre trafen sich zur großen Runde. Viele Themen wurden angerissen, konkret wird es erst kommende Woche. Dann geht es um Finanzen, Steuern, Haushalt und Europa. (22:50 Uhr) mehr...

Ines Rau wurde als Junge geboren, heute deutet nur noch wenig darauf hin. Der neue "Playboy" widmet ihr nun die berühmte Doppelseite. Hugh Hefner habe sie selbst ausgesucht, so das Model. (22:31 Uhr) mehr...

Was ist da noch drin für Schalke 04? Die Mannschaft von Domenico Tedesco steht nach einem ungefährdeten Sieg gegen Mainz auf Platz vier der Bundesliga - zumindest für einen Abend. (22:23 Uhr) mehr...

Fußball-Eklat in Sachsen

Verband will keine "Nazis Raus!"-Shirts

Ist die Parole "Nazis raus" eine "Provokation"? Fans und Spieler von Roter Stern Leipzig durften entsprechende T-Shirts bei einem Spiel nicht tragen. Beispiele außerhalb Sachsens zeigen, dass es auch anders geht. (21:01 Uhr) mehr...

Ehemaliger "Cumhuriyet"-Chefredakteur

Can Dündar ist "Europäischer Journalist des Jahres"

Wegen angeblicher Spionage saß er Monate im Gefängnis und floh aus der Türkei nach Deutschland: Nun ist Can Dündar als "Europäischer Journalist des Jahres" geehrt worden. (20:52 Uhr) mehr...

Sekthersteller, Nudelproduzent, Medizinunternehmen: Zahlreiche Firmen haben ihren Firmensitz von Katalonien bereits in andere spanische Regionen verlegt. Am Donnerstag gab es einen neuen Tagesrekord. (20:37 Uhr) mehr...

Der Wertzuwachs des Bitcoin scheint unaufhaltsam. Innerhalb weniger Wochen legte die Digitalwährung rund ein Drittel zu und lag erstmals über der Marke von 6000 Dollar. (20:06 Uhr) mehr...

Seit mehr als 70 Jahren verziert Barney Smith Klodeckel. Klingt absurd, aber der Texaner sieht sich als Künstler. Jetzt sucht er verzweifelt jemanden, der sein Museum weiterführt - unter einer Bedingung. (19:51 Uhr) mehr...

Kleopatra, letzte Königin des ägyptischen Ptolemäerreiches, regierte von 51 bis 30 vor Christus - dann unterwarf sie sich den Römern. Warum das passierte? Dazu gibt es eine neue Theorie. (19:49 Uhr) mehr...

Im Nordirak haben sich die Kurden nach Gefechten offenbar aus der Provinz Kirkuk zurückgezogen. Die Bundeswehr sieht wieder eine stabilere Sicherheitslage und setzt die Peschmerga-Ausbildung fort. (19:49 Uhr) mehr...

Was wäre, wenn Russland ein Nato-Land angreifen würde? Das Bündnis wäre einer militärischen Auseinandersetzung nicht gewachsen. Zu diesem Schluss kommt nach SPIEGEL-Informationen ein geheimer Nato-Bericht. (17:59 Uhr) mehr...

Airbus-Chef Tom Enders war nach SPIEGEL-Informationen tiefer in die Affäre um mögliche Schmiergeldzahlungen verwickelt: Er wusste offenbar mehr über eine dubiose Firma, als er heute wahrhaben will. (17:58 Uhr) mehr...

Die deutsche Regierung hat nach Informationen des SPIEGEL dem umstrittenen Verkauf von drei U-Booten an Israel zugestimmt - allerdings unter strengen Auflagen: Erst wenn alle Korruptionsermittlungen eingestellt sind, wird geliefert. (16:09 Uhr) mehr...

Lufttransportfeldwebel statt Stewardess bei Air Berlin? Die Bundeswehr umwirbt Mitarbeiter der insolventen Fluglinie mit Plakaten und Anzeigen. Ist das ein ernst gemeintes Stellenangebot - oder eine gewiefte Imagekampagne? (15:58 Uhr) mehr...

Der Skandal um die Heim-WM 2006 kommt den Deutschen Fußball-Bund teuer zu stehen. Rund 19,2 Millionen Euro muss er nachzahlen, will aber gegen den Bescheid vorgehen. (15:19 Uhr) mehr...

Mehr als tausend Menschen wollten per Petition verhindern, dass eine Straße in Ludwigshafen nach dem verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl benannt wird. Die Stadt zieht ihren Vorschlag nun zurück, die CDU räumt Fehler ein. (14:26 Uhr) mehr...

In Baden-Württemberg hat die Polizei drei Leichen in einer Tiefgarage entdeckt. Vermutlich tötete ein eifersüchtiger Ehemann seine Frau, ihren neuen Partner und anschließend sich selbst. (13:58 Uhr) mehr...