Lade Daten...

Top-Meldungen

Krankenkassen-Report

Deutsche sitzen zu viel herum

Sitzenbleiber Deutschland: Erwachsene verbringen hierzulande 7,5 Stunden am Tag auf ihrem Hosenboden - vor allem beim Fernsehen. Die Umfrage der Krankenversicherung DKV zeigt, dass Kinder das ungesunde Verhalten abschauen. (07:59 Uhr) mehr...

Der japanische Nikkei-Index im Minus, der Euro zeitweise auf einem Elf-Jahres-Tief: Der Linksruck in Griechenland beunruhigt Anleger an den asiatischen Börsen. Wie wird der Wahlausgang an den europäischen Märkten aufgenommen? (07:12 Uhr) mehr...

Autofahrer sollen in Zukunft das Steuer aus der Hand geben. Verkehrsminister Dobrindt will auf der A9 in Bayern eine Teststrecke für selbstfahrende Autos einrichten. (05:53 Uhr) mehr...

Er sei der Chef des britischen Geheimdiensts und wolle mal bitte David Cameron sprechen: Mit dieser simplen Masche ist ein Anrufer in Großbritannien zum Staatschef durchgestellt worden. Ein anderer Spaßanrufer bekam die Handynummer des Geheimdienstchefs. (02:33 Uhr) mehr...

Ein extrem starker Blizzard nimmt Kurs auf die Ostküste der USA. New Yorks Bürgermeister warnt: "Das könnte der größte Schneesturm in der Geschichte unserer Stadt werden." (00:22 Uhr) mehr...

Die Sprecherin der Schweizer "Tagesschau" ist während der abendlichen Hauptausgabe zusammengebrochen. Die Sendung musste beendet werden. Später klärte sich der Fall bei Twitter auf. (23:29 Uhr) mehr...

Das Ergebnis war deutlich: Der Syriza-Sieg stimmt nicht nur griechische Anhänger euphorisch, in Athen feiern Linke aus ganz Europa. Sie sehen den Kontinent vor einem Richtungswechsel - in Berlin registriert man das mit Sorge. (22:57 Uhr) mehr...

Der Sieg der linken Syriza in Griechenland macht sich umgehend an den Märkten bemerkbar, der Euro fällt deutlich. Auch bei der Bundesbank sorgt der Wahlausgang für Unruhe. (21:13 Uhr) mehr...

In Griechenland sind 95 Prozent der Stimmzettel ausgezählt. Das Ergebnis bestätigt die ersten Prognosen: Das Linksbündnis Syriza von Alexis Tsipras geht als klarer Sieger aus den Wahlen hervor - verfehlt aber knapp die absolute Mehrheit. (20:49 Uhr) mehr...

"Tatort" über Chemiedroge

Wie verbreitet ist Crystal Meth?

Tagelang Sex und Party, ein ganzes Dorf, das Drogen nimmt - und das alles in der Nähe von Kiel. Der "Tatort" dreht sich rund um Crystal Meth. Ist das Bild, das von der Modedroge gezeichnet wird, realistisch? (20:47 Uhr) mehr...

Nur 17.000 Demonstranten in Dresden

Pegida geht die Puste aus

Erstmals ist die Zahl der Teilnehmer bei einer Pegida-Demo gesunken. Zur Kundgebung, die ausnahmsweise am Sonntag statt am Montag stattfand, erschienen nur 17.000 Personen. Es kam zu kleineren Rangeleien mit Gegendemonstranten. (19:49 Uhr) mehr...

Beim Beschuss von Mariupol in der Ostukraine kamen Dutzende Menschen ums Leben, laut Nato sollen russische Truppen den Angriff unterstützt haben. Amateuraufnahmen zeigen dramatische Szenen, offenbar aus der Hafenstadt. (19:43 Uhr) mehr...

War es Suizid - oder Mord? Ein neues Detail im Fall Nisman spricht dafür, dass der argentinische Staatsanwalt den Abzug selbst betätigt hat: Die Kugel traf ihn aus einer Distanz von höchstens einem Zentimeter. (18:50 Uhr) mehr...

Syriza-Sieg in Griechenland

Spargegner liegen klar vorn

Die griechischen Wähler haben entschieden: Das Land steht vor einem Linksruck. Laut ersten Prognosen führt das Syriza-Bündnis von Alexis Tsipras deutlich. Die Wahl gilt als richtungsweisend für den Verbleib des Landes in der Eurozone. (18:02 Uhr) mehr...

Eklat im belgischen Fußball

Lüttich-Fans zeigen Kopf-ab-Plakat

Beim belgischen Spitzenspiel Lüttich gegen Anderlecht haben Fans ein geschmackloses Banner ausgerollt: Es zeigt den abgetrennten Kopf eines gegnerischen Spielers. Statt sich zu distanzieren, verbreitete der Klub via Twitter ein Foto von der Aktion. (17:31 Uhr) mehr...

Eine 19-jährige Schwangere ist in Berlin niedergestochen und bei lebendigem Leib verbrannt worden. Jetzt werden Details zur Tat bekannt. Hauptverdächtiger ist der Vater des ungeborenen Kindes. (17:09 Uhr) mehr...

"Der Islam gehört nicht zu Sachsen": Kurz vor der nächsten Pegida-Demo sorgt CDU-Ministerpräsident Tillich für Empörung. Die Opposition wirft ihm Anbiederung an die anti-muslimische Bewegung vor. (16:58 Uhr) mehr...

Angriff auf Millionenstadt Maiduguri

Militär meldet Erfolg gegen Boko Haram

Bei heftigen Gefechten mit Boko-Haram-Kämpfern will das Militär in Nigeria die Terroristen zurückgeschlagen haben. Die radikalen Islamisten haben es auf die Großstadt Maiduguri abgesehen. (16:36 Uhr) mehr...

Beim Raketenbeschuss auf die ukrainische Stadt Mariupol wurden mindestens 30 Menschen getötet, womöglich mit Unterstützung russischer Truppen. Erste deutsche Politiker fordern noch schärfere Sanktionen gegen den Kreml. (16:10 Uhr) mehr...

Sechs Tote bei Skiwanderung

Lawinendrama in französischen Alpen

Bei einem schweren Lawinenunglück sind in den französischen Alpen sechs Skibergsteiger ums Leben gekommen. Ihre Leichen wurden nahe der Grenze zu Italien entdeckt. (15:52 Uhr) mehr...

Jeder Demonstrant solle sich bewusst sein, wem er da folgt: Der Zentralrat der Juden hat vor dem Gedankengut der Pegida-Bewegung gewarnt. Die Islamkritiker wollen heute in Dresden auf die Straße gehen, einen Tag früher als sonst. (14:59 Uhr) mehr...

Die Wahllokale in Griechenland sind noch bis 18 Uhr geöffnet, doch der Chef der Linksallianz Syriza gibt sich schon jetzt siegesgewiss. "Der Teufelskreis der Sparpolitik ist vorbei", sagt er der BBC nach der Abgabe seines Stimmzettels. (14:41 Uhr) mehr...

Die größte israelische Buchhandelskette macht einen Rückzieher - und verkauft die jüngste Ausgabe des französischen Satiremagazins "Charlie Hebdo" nicht in ihren Läden. Auch eine geplante Veranstaltung wurde abgesagt. (14:05 Uhr) mehr...

"Kartoffelsalat" vom YouTube-Star

Freshtorge dreht Kinofilm

Mit seinen YouTube-Videos begeistert Torge Oelrich alias Freshtorge Hunderttausende junge Zuschauer. Jetzt arbeitet der Internet-Comedian an einem Kinofilm. In "Kartoffelsalat" soll einer der erfolgreichsten deutschen Komiker mitspielen. (13:56 Uhr) mehr...

Dreifachsieg für Volkswagen

Ogier gewinnt Rallye Monte Carlo

VW hat die Rallye von Monte Carlo dominiert und die drei ersten Plätze belegt. Sieger wurde Sébastien Ogier. Als Gaststarter nahm Ex-Weltmeister Sébastien Loeb an dem Rennen teil - ebenso wie ein ehemaliger Formel-1-Pilot. (13:53 Uhr) mehr...

Radikale Islamisten haben einen Angriff auf die nigerianische Großstadt Maiduguri gestartet. Boko-Haram-Kämpfer lieferten sich heftige Gefechte mit der Armee. Eine Ausgangssperre wurde verhängt. (12:13 Uhr) mehr...

Mindestens 30 tote Zivilisten, fast 100 Verletzte: Nach dem Raketenbeschuss auf die Hafenstadt Mariupol hat die ukrainische Regierung Staatstrauer angeordnet. Die Nato erhebt schwere Vorwürfe gegen Russland. (11:35 Uhr) mehr...

Legendärer Eiskunstläufer

Toller Cranston ist tot

Der Kanadier galt als einer der innovativsten Sportler seines Fachs. Nun ist der ehemalige Eiskunstläufer Toller Cranston im Alter von 65 Jahren gestorben. (10:23 Uhr) mehr...

Reaktion auf russische Scheinangriffe

Nato stellt Nuklearstrategie auf den Prüfstand

Russische Militärjets fliegen nach SPIEGEL-Informationen immer mehr provokante Manöver über dem Baltikum. Laut einem Zeitungsbericht wollen die Verteidigungsminister der Nato-Staaten deshalb nun beraten, ob sie ihre Nuklearstrategie anpassen. (10:22 Uhr) mehr...

Für eine günstige Haartransplantation reisen viele Männer in die Türkei. 2013 ließen sich dort nach SPIEGEL-Informationen fast 60.000 Deutsche behandeln. Doch der Medizintourismus birgt Risiken. (09:39 Uhr) mehr...

Für die deutsche Rüstungsindustrie ist Saudi-Arabien einer der wichtigsten Kunden. Doch nun sollen laut einem Zeitungsbericht vorerst keine Waffen mehr in das Königreich exportiert werden - wegen der unsicheren Lage in der Region. (09:21 Uhr) mehr...

Rubriken

© SPIEGEL ONLINE 2015 Alle Rechte vorbehalten