Schrift:
Ansicht Home:
Schlagzeilen

Top-Meldungen

Nach einem schweren Unfall in China wurde die Höchstgeschwindigkeit für Züge gedrosselt. Das soll sich nun ändern: Sieben "Fuxing"-Bahnen dürfen wieder auf rekordverdächtige 350 km/h beschleunigen. (01:12 Uhr) mehr...

Vier der mutmaßlichen Attentäter von Barcelona sind erstmals vor dem Ermittlungsrichter erschienen. Einer wurde freigelassen, gegen zwei weitere Haftbefehl erlassen. Zudem gibt es neue Details über die Anschlagspläne. (00:24 Uhr) mehr...

Terror-Sympathisanten können abgeschoben werden - auch wenn von ihnen keine akute Gefahr ausgeht. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden und die Klage zweier Islamisten abgewiesen. (17:16 Uhr) mehr...

Wechsel zu Paris

Barcelona verklagt Neymar

Der Transfer ist abgeschlossen, Neymar spielt bei Paris-Saint Germain. Doch es könnte ein Nachspiel geben: Der FC Barcelona verklagt seinen ehemaligen Spieler und fordert Schadensersatz. (16:51 Uhr) mehr...

Die gute Nachricht für die SPD: Sie kann den Rückstand auf die Union etwas verringern. Die schlechte: Die Parteien trennen mehr als 13 Prozentpunkte. Die Ergebnisse des SPON-Wahltrends. (16:45 Uhr) mehr...

Eine Fitnessbloggerin wendet sich gegen den Trend zur perfekten Ernährung. Warum sie das mit Bildern macht, in denen sie Kalorien vergleicht, erzählt sie hier. (16:29 Uhr) mehr...

Hatte der mutmaßliche Barcelona-Attentäter Hilfe auf der Flucht vor der Polizei? Die Ermittler suchen nach möglichen Unterstützern von Younes Abouyaaqoub. (16:14 Uhr) mehr...

Die Reparaturarbeiten an der Rheintalbahn dauern länger als gedacht: Nach dem Tunnelunfall kann Deutschlands wichtigste Nord-Süd-Strecke erst in gut sechs Wochen wieder in Betrieb genommen werden. (16:02 Uhr) mehr...

Prozess in Brandenburg

Das Apfelkomplott von Guben

Trägt die Apfelkönigin von Guben ihre Krone zu Recht? Ein ehemaliger Kontrahent wittert Betrug und reicht Klage ein. Der Bürgermeister findet die Posse unerträglich. (15:28 Uhr) mehr...

Schärferer Kurs gegen Flüchtlinge

Italien schottet sich ab

Italien ist entschlossen, die Flüchtlingsroute über das Mittelmeer zu schließen. Die aktuelle Vertreibung der ehrenamtlichen Seenotretter ist dabei Teil eines großen Plans. (15:18 Uhr) mehr...

Immer wieder geraten Schwimmer in Lebensgefahr. An einem Strand auf der Ostseeinsel Usedom möchte das Deutsche Rote Kreuz nun eine Rettungsdrohne erproben. Sie kann eine Schwimmhilfe abwerfen. (14:58 Uhr) mehr...

Die Wirtschaft wächst - und die Deutschen fühlen sich so sicher wie seit fast drei Jahrzehnten nicht. Laut einer Erhebung der Universität Leipzig hat nur noch jeder Dritte Abstiegsängste. (14:52 Uhr) mehr...

Kritik an der Rheintalbahn-Sperrung

Plan B? Fehlanzeige

Täglich bis zu 370 Züge haben die Rheintalbahnstrecke passiert - jetzt ist sie nach Tunnelbauarbeiten abgesackt und auf unbestimmte Zeit stillgelegt. Kritik an der Bahn wird laut: Warum hat sie keinen Notfallplan? (13:59 Uhr) mehr...

Die von der US-Pazifikflotte eingesetzten Spezialtaucher haben im Rumpf des Zerstörers "USS John S. McCain" Leichen der vermissten Seeleute entdeckt. Das Schiff war vor Singapur mit einem Öltanker kollidiert. (13:47 Uhr) mehr...

Abstimmung im September

Bundeswahlleiter meldet Parteienrekord

42 Parteien treten bei der Wahl im September an - so viele wie seit Jahrzehnten nicht. Auch die Zahl der Kandidaten steigt. Der Bundeswahlleiter sieht das als Zeichen gegen Politikverdrossenheit. (13:37 Uhr) mehr...

"Talak, Talak, Talak" - nach einer muslimischen Tradition genügt Männern das dreimalige Aussprechen des Wortes "Verstoßung" für eine Scheidung. Indiens Oberstes Gericht hat der Praxis nun ein Ende gesetzt. (13:04 Uhr) mehr...

Es war ein Wettlauf gegen die Zeit: Einsatzkräfte haben nach dem Erdbeben auf der italienischen Insel Ischia drei verschüttete Kinder befreit - darunter ein sieben Monate altes Baby. (12:49 Uhr) mehr...

Stellenbörse, Headhunter, Zeitungsannonce - wie finden Firmen neue Mitarbeiter? Am besten läuft es über persönliche Kontakte, die Erfolgsquote der Arbeitsagenturen ist mickrig. (12:33 Uhr) mehr...

Ein neuer Teil von "Anno", ein Themenpark-Simulator zu "Jurassic World" und das Comeback eines Klassikers, der Appetit auf Pizza macht: Wir zeigen die Highlights der Gamescom und des Spielejahrs in Bildern. (12:22 Uhr) mehr...

Ein Kabeldiebstahl hat am Morgen für massive Störungen bei der Berliner S-Bahn gesorgt. Betroffen war die Strecke zum Flughafen Schönefeld. (11:45 Uhr) mehr...

Der russische Regisseur Kirill Serebrennikov ist festgenommen worden. Offiziell wegen des Verdachts der Veruntreuung, doch der regierungskritische Künstler ist schon öfter drangsaliert worden. (11:45 Uhr) mehr...

Es waren die größten bislang auf Grönland beobachteten Brände. Nun hat die Feuerwehr die Flammen auf der Insel endlich besiegt. (11:43 Uhr) mehr...

Reform der Sicherheitsbehörden

Wie wär's mit einem deutschen FBI?

Der Islamist Anis Amri tötete in Berlin zwölf Menschen - obwohl die Behörden ihn längst im Blick hatten. Experten fordern dringend Reformen des Sicherheitssystems. Doch so einfach ist das nicht. (11:31 Uhr) mehr...

Noch immer werden zehn Seeleute des amerikanischen Zerstörers vermisst, der mit einem Öltanker kollidierte. Die US-Marines setzen jetzt auf Spezialtaucher. Sie sollen auch innerhalb des Schiffs suchen. (10:31 Uhr) mehr...

Allein im ersten Halbjahr 2017 kam es in Deutschland zu mehr als einer Million Unfällen. Rund 1500 Menschen wurden dabei getötet - ein deutlicher Anstieg. (09:54 Uhr) mehr...

Die immer intensivere Landwirtschaft gehe auf Kosten von Schmetterlingen und Feldvögeln, berichten Umweltschützer. Sie fordern genauere Untersuchungen der Artenvielfalt in Deutschland. (09:46 Uhr) mehr...

Sieben Monate Recherche, Tausende Seiten Akten, ein Treppenwitz, eine Ruine, eine Schande. Berlins Flughafen BER: eine der größten SPIEGEL-Rekonstruktionen in elf Kapiteln. (09:09 Uhr) mehr...

Videos von der Sonnenfinsternis

Von blau zu schwarz

Vom Boden, im Flugzeug, aus dem All, durchs Teleskop - die schönsten Bewegtbilder vom Jahrhundertereignis. (07:42 Uhr) mehr...

Dem Burger-Riesen McDonald's droht eine teure Neuausrichtung in Indien. Das US-Unternehmen macht wegen eines Streits mit einem großen Lizenznehmer fast 170 Filialen dicht. (07:20 Uhr) mehr...