Lade Daten...
23.02.2012
Schrift:
-
+

Deutschlands jüngste Dozentin

"Manchmal nimmt mich jemand im Auto mit"

Fotos
Volker Lannert/Uni Bonn

Sie ist erst 17 Jahre alt und lehrt Pharmazeutische Biotechnologie an der Hochschule Biberach: Damit ist Carina Lämmle die derzeit jüngste Dozentin Deutschlands. Wenn sie nicht gerade an der Uni ältere Studenten unterrichtet, geht sie selbst noch zur Schule.

UniSPIEGEL: Du hältst an der Uni Vorträge über ein kompliziertes Messgerät namens "Massenspektrometer". Wie bist du denn da hingeraten?

Lämmle: Naturwissenschaften fand ich immer schon spannend, und für ein "Jugend forscht"-Projekt habe ich mich sehr ausführlich mit dem Gerät beschäftigt. Bei einer Führung durch die Hochschule Biberach fiel mir dann im Labor ein tolles Massenspektrometer auf, das aber ein bisschen angestaubt war und offenbar nicht mehr benutzt wurde. Das fand ich schade.

UniSPIEGEL: Wieso das denn?

Lämmle: Das Gerät ist sehr interessant, das kann chemische Substanzen in seine Einzelteile zerlegen! Der Rektor sagte mir, dass der Dozent, der das Spektrometer sonst benutzte, die Hochschule verlassen habe. Dann bot er mir an, dass ich es für Messungen nutzen und in einem Workshop für Studenten erklären könnte. Tja, und jetzt mache ich das.

UniSPIEGEL: Ganz schön mutig.

Lämmle: Ach, es geht. In meiner Gruppe sind nur wenige Studenten, sechs oder sieben. Da muss ich nicht aufgeregt sein, die sind sehr nett zu mir. Für "Jugend forscht" zum Beispiel musste ich schon vor deutlich mehr Menschen sprechen. Das fand ich viel aufregender.

UniSPIEGEL: Deine Zuhörer sind einige Jahre älter als du. Nehmen die dich ernst?

Lämmle: Auf jeden Fall! Die trauen mir zu, dass ich weiß, was ich da erzähle, wir haben auch eher ein kumpelhaftes Verhältnis. Wir reden nicht nur übers Spektrometer, wir quatschen auch mal über private Sachen. Und manchmal nimmt mich auch jemand nach dem Workshop ein Stück im Auto mit. Das finde ich super, weil ich ja noch keinen Führerschein habe.

Fotostrecke

Akademische Überflieger: So jung - und schon Professor?
Das Interview führte Miriam Olbrisch

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 30 Beiträge
1. Potentiale
flower power 23.02.2012
gibt es sicher viele. Doch Förderer sind meist auf einer persönlichen Sympathieebene zu finden und nicht objektiv.
Zitat von sysopSie ist erst 17 und lehrt Pharmazeutische Biotechnologie an der Hochschule Biberach: Damit ist Carina Lämmle die derzeit jüngste Dozentin Deutschlands. Wenn sie nicht gerade an der Uni ältere Studenten unterrichtet, geht sie selbst noch zur Schule. Deutschlands jüngste Dozentin: "Manchmal nimmt mich jemand im Auto mit" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - SchulSPIEGEL (http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben/0,1518,816990,00.html)
gibt es sicher viele. Doch Förderer sind meist auf einer persönlichen Sympathieebene zu finden und nicht objektiv.
2. Gefährlich...
tiansworld 23.02.2012
Ich freue mich über jeden, der weiß, was seine Bestimmung ist etwas dafür tut und sie lebt. Aber es ist gefährlich für NORMALE Kinder und Jugendliche diese Beispiele so kritiklos bzw. ohne Relativierung zu veröffentlichen, denn es [...]
Ich freue mich über jeden, der weiß, was seine Bestimmung ist etwas dafür tut und sie lebt. Aber es ist gefährlich für NORMALE Kinder und Jugendliche diese Beispiele so kritiklos bzw. ohne Relativierung zu veröffentlichen, denn es gibt genügend kranke Eltern, die denken, dass IHRE Kinder MINDESTSTENS genauso sein müsste (Stichwort: Leistungsdruck), obwohl es nur ganz NORMALE Kinder sind! Das "Wehe dem Volk das Helden braucht" von Brecht möchte ich gerne ergänzen um den Zusatz: "Arm die Medien, die Helden machen!" (Stichwort: Mediale Selbstkritik und gesellschaftliche Verantwortung!)
3. Pharmazeutische Biotechnologie...
Layer_8 23.02.2012
...besteht doch aus mehr als so nem öden Massenspektrometer. Die Dame weiß halt, wie man den bedient, was i.A. auch nicht so schwer ist. Und sie wird deswegen als "Dozentin" bezeichnet? Für pharmazeutische [...]
Zitat von sysopSie ist erst 17 und lehrt Pharmazeutische Biotechnologie an der Hochschule Biberach: Damit ist Carina Lämmle die derzeit jüngste Dozentin Deutschlands. Wenn sie nicht gerade an der Uni ältere Studenten unterrichtet, geht sie selbst noch zur Schule. Deutschlands jüngste Dozentin: "Manchmal nimmt mich jemand im Auto mit" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - SchulSPIEGEL (http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben/0,1518,816990,00.html)
...besteht doch aus mehr als so nem öden Massenspektrometer. Die Dame weiß halt, wie man den bedient, was i.A. auch nicht so schwer ist. Und sie wird deswegen als "Dozentin" bezeichnet? Für pharmazeutische Biotechnologie, lol
4. Jetzt hats die Schwachsinnsmeldung auch auf Spon geschafft.
hartholz365 23.02.2012
Erst berichtete die Zeit darüber ( Physik-Talent: "Wir sind auf Augenhöhe" | Studium | ZEIT ONLINE (http://www.zeit.de/2012/07/C-Gefragt-Laemmle) ) mit entsprechender Häme durch die Kommentare für den Schreiberling, [...]
Erst berichtete die Zeit darüber ( Physik-Talent: "Wir sind auf Augenhöhe" | Studium | ZEIT ONLINE (http://www.zeit.de/2012/07/C-Gefragt-Laemmle) ) mit entsprechender Häme durch die Kommentare für den Schreiberling, jetzt kommt der gleiche Blödsinn auf Spon. Die ist keine Dozentin, sondern sie weisst nur die Leute in ein Gerät ein, das machen zig Tutoren, HiWis,... an anderen Unis auch, das sind dann aber noch lange keine "Dozenten" und "Physiktalente", wie kann man nur so einen sinnentstellten Mist schreiben? Doch nur wenn man vom Thema absolut keine Ahnung hat, dann sollte man darüber auch keine Zeile verlieren oder sich mal vorher schlau machen. Wenn man schon solche einfachen Dinge grob falsch berichtet, was ist dann vom Rest der Artikel auf Spon zu halten?
5. Die
forumgehts? 23.02.2012
Leute, die wissen wovon sie reden und sich darauf beschränken, sind eben sehr dünn gesät. Wenn sie deshalb als Dozentin bezeichnet wird, so wird sie deshalb bestimmt nicht im Bett stehend schlafen.
Zitat von Layer_8...besteht doch aus mehr als so nem öden Massenspektrometer. Die Dame weiß halt, wie man den bedient, was i.A. auch nicht so schwer ist. Und sie wird deswegen als "Dozentin" bezeichnet? Für pharmazeutische Biotechnologie, lol
Leute, die wissen wovon sie reden und sich darauf beschränken, sind eben sehr dünn gesät. Wenn sie deshalb als Dozentin bezeichnet wird, so wird sie deshalb bestimmt nicht im Bett stehend schlafen.

Empfehlen

MEHR AUF SPIEGEL ONLINE

Fotostrecke

Verwandte Themen

Fotostrecke

Artikel

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik SchulSPIEGEL
Twitter RSS
alles zum Thema Universitäten
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten