Lade Daten...
06.02.2013
Schrift:
-
+

FC Bayern München

Nationalspieler Badstuber verlängert bis 2017

DPA

Abwehrspieler Badstuber: Seit 2002 in München

Der FC Bayern hält seine starke Mannschaft langfristig zusammen. Mit Nationalspieler Holger Badstuber verlängerte ein weiterer Leistungsträger vorzeitig seinen Vertrag. Der derzeit verletzte Innenverteidiger bleibt bis 2017 in München.

Hamburg - Der FC Bayern hat den Vertrag mit Holger Badstuber vorzeitig um drei Jahre verlängert. Der Innenverteidiger bleibt damit bis zum 30. Juni 2017 bei den Münchnern. Das bestätigte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge. Demnach habe der 23-jährige Badstuber nach einem Urlaubsaufenthalt auf den Seychellen mitgeteilt, dass er das Vereinsangebot gerne annehme.

Der derzeit verletzte Badstuber (Kreuzbandriss) spielt seit 2002 für den deutschen Rekordmeister. Unter dem ehemaligen Trainer Louis van Gaal schaffte er den Sprung in das Profiteam, wurde zur Stammkraft und stieg auch zum Nationalspieler auf.

Schon vor dem Kreuzbandriss im vergangenen Dezember habe es Gespräche über eine Vertragsverlängerung gegeben, sagte Rummenigge. Er habe Badstuber nach dem Sportunfall mitgeteilt, "dass wir trotzdem weiterhin zu unserem Wort stehen und ein Interesse daran haben, dass er verlängert".

Mit Badstubers Verlängerung haben die Münchner nahezu alle Leistungsträger ihres Teams mindestens bis Sommer 2015 gebunden.

max/dpa

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 8 Beiträge
1. völlig überbewertet,
chrisexperte 06.02.2013
der Typ spielt doch nur halb so gut wie gerne von den Medien dargestellt wird (Bayernbonus). Natürlich fallen keine Tore wenn Augsburg, Fürth, Freiburg gegen Bayern oder Kasachstan, Aserbaidschan gegen Deutschland spielen, da [...]
der Typ spielt doch nur halb so gut wie gerne von den Medien dargestellt wird (Bayernbonus). Natürlich fallen keine Tore wenn Augsburg, Fürth, Freiburg gegen Bayern oder Kasachstan, Aserbaidschan gegen Deutschland spielen, da kann jeder Bauer gut spielen wenn er solche starken Kollegen an der Seite. Aber was war als es gegen Dortmund oder Schweden zu Sache ging, dann wurde plötzlich aus dem Bayernprofi Badstuber das kleine Häschen Badstubi.
2. Sehr gut
trader_07 06.02.2013
Sehr gut. Es ist deutlich besser, mit den echten Leistungsträgern zu verlängern, als zweitklassige Stürmer aus Lüdenscheid zu holen.
Zitat von sysopDPADer FC Bayern hält seine starke Mannschaft langfristig zusammen. In Nationalspieler Holger Badstuber verlängerte ein weiterer Leistungsträger vorzeitig seinen Vertrag. Der derzeit verletzte Innenverteidiger bleibt bis 2017 in München. http://www.spiegel.de/sport/fussball/bundesliga-holger-badstuber-verlaengert-bei-bayern-muenchen-bis-2017-a-881869.html
Sehr gut. Es ist deutlich besser, mit den echten Leistungsträgern zu verlängern, als zweitklassige Stürmer aus Lüdenscheid zu holen.
3. Ausgerechnet Badstuber
warndtbewohner 06.02.2013
den hätte man ziehen lassen sollen, in entscheidenden Spielen hat der Typ spielentscheidende Fehler gemacht und seine Gegner nich in den Griff bekommen, so bei der EM gegen Italien, in der Champions League und im DFB Pokalfinale [...]
den hätte man ziehen lassen sollen, in entscheidenden Spielen hat der Typ spielentscheidende Fehler gemacht und seine Gegner nich in den Griff bekommen, so bei der EM gegen Italien, in der Champions League und im DFB Pokalfinale gegen den BVB. Der Mann ist deutlich überbewertet, genau wie Boateng..
4.
teiler 06.02.2013
Entweder spricht aus den badstuber-no kommentaren der neid, oder diese menschen meinen wir sind am Stammtisch. Badstuber und boateng haben evtl eine sehr unorthodoxe art (wie übrigens auch thomas müller) aber sind essentiell in [...]
Entweder spricht aus den badstuber-no kommentaren der neid, oder diese menschen meinen wir sind am Stammtisch. Badstuber und boateng haben evtl eine sehr unorthodoxe art (wie übrigens auch thomas müller) aber sind essentiell in ihrer aufgabe.
5. Neid muss man sich erarbeiten!!!
dt26619084 06.02.2013
FC Bayern - Stern des Südens, Wo wird lauschend angegriffen, wo wird täglich spioniert? Wo ist Presse, wo ist Rummel, wo wird immer diskutiert? Wer spielt in jedem Stadion vor ausverkauftem Haus? Wer hält den grossen Druck [...]
FC Bayern - Stern des Südens, Wo wird lauschend angegriffen, wo wird täglich spioniert? Wo ist Presse, wo ist Rummel, wo wird immer diskutiert? Wer spielt in jedem Stadion vor ausverkauftem Haus? Wer hält den grossen Druck der Gegner stets aufs neue aus? Wie heisst dieser Klub, der hierzulande die Rekorde hält? Wer hat schon gewonnen, was es jemals zu gewinnen gab? Wer bringt seit Jahrzehnten unsere Bundesliga voll auf Trab? Noch Fragen?!

MEHR AUF SPIEGEL ONLINE

Verwandte Themen

SPIEGEL.TV - Open Doku Festival

Fotostrecke

Jetzt Fan werden!

Artikel

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter RSS
alles zum Thema Fußball-Bundesliga
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2014 Alle Rechte vorbehalten