Ekaterina Anokhina

Alexander Fetisow liebt Fußball seit seiner Kindheit - auch deshalb wurde er zum WM-Verantwortlichen in seiner Region Samara ernannt. Das Stadion wird ihn nach dem Turnier noch lange beschäftigen.