Arabischer Frühling

Diktatorendämmerung

Mit Massendemonstrationen und Waffengewalt verjagten arabische Revolutionäre 2011 in atemberau­bendem Tempo ihre Despoten: Im Januar musste Tunesiens Ben Ali gehen, wenige Wochen darauf folgte Husni Mubarak in Ägypten und im August stürzte nach 42 Jahren Libyens exzentrischer Tyrann Gaddafi.

Ägyptens Ex-Präsident

Mohamed Morsi zum Tode verurteilt

Nach Urteil des Verfassungsgerichts

Parlamentswahl in Ägypten könnte verschoben werden

Crashkurs Arabisch

"Der Kühlschrank hat Ferien"

News verfolgen

Lassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter RSS
alles zum Thema Arabischer Frühling
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2015 Alle Rechte vorbehalten